Kanäle werden nicht gefunden

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Essener
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 15.05.2008, 19:45

Kanäle werden nicht gefunden

Beitrag von Essener » 15.05.2008, 20:12

Hallo zusammen,

mein Problem ist, dass ich diverse Sender nicht empfangen kann, wenn ich den automatischen Suchlauf durchführe. Beispiel Comedy Central: Der Receiver findet den Sender nicht. Ist er aber ausgeschaltet (die Kabel sind weiterhin mit dem Receiver verbunden) findet mein Fernseher die Sender im automatischen Suchlauf. Die Qualität ist aber recht schlecht. Jedenfalls möchte ich es über den Receiver empfangen - in digitaler Qualität.

Ich habe DigitalTV Basic, PLUS, und eine flatsch-neue digitale Antennendose.

Der Receiver findet diese Sender nicht:

TCM, bio, SpiegelTV, tv.gusto (PLUS)
deluxe music, imusic1, kika, comedy central, DMAX, GIGA, ZDFtheaterKanal, bibelTV, DGF, Bloomberg, CNN, France24, ALJAzeera, SkyNews, TV5Monde, BBC, Euronews, BahnTV, alle shopping & Interaktions-TV (Basic)

Das sind ja schon jede Menge, wobei mir natürlich nicht alle wichtig sind. Aber vielleicht haben sie ja eine Gemeinsamtkeit, wie Frequenz oder so. Ich habe hier mal gelesen, dass Comedy Central von Sxx auf Kxx gewechselt ist. Im Expertensuchlauf kann ich aber keine Frequenz K einstellen. Es gibt nur S21-41, C21-69, D73, S2, D114, S3, D122 (von hier an, immer in 8er-Schritten bis D298). Allerdings empfange ich 3Sat und n-tv, die auch auf K liegen.
Mein Receiver ist der "TT-micro C264".

Ich hoffe, genügend Information gegeben zu haben, und auf einen (oder mehrere) Experten zu treffen.

Für eure Mühen, danke ich im Voraus.

P.S.: Merke gerade, das der Thread eventuell falsch erstellt ist. Bitte ggf. verschieben.
Zuletzt geändert von Essener am 15.05.2008, 20:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Kanäle werden nicht gefunden

Beitrag von Dinniz » 15.05.2008, 20:14

Experten wirst hier viele Finden .. die einen mit mehr die anderen mit weniger Ahnung - aber eins haben wir gemeinsam: Unsere Glaskugel ist leider seit einer ewigkeit Defekt :D

Das Problem wird nach der Beschreibung am Signal liegen wo dir nur ein Antennentechniker oder UM Techniker helfen kann.
als Mieter also an Vermieter wenden.
technician with over 15 years experience

Essener
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 15.05.2008, 19:45

Re: Kanäle werden nicht gefunden

Beitrag von Essener » 15.05.2008, 20:16

Ich hatte erhofft, in diesem Forum Hilfe zu finden. Das andere wäre der nächste Schritt gewesen.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Kanäle werden nicht gefunden

Beitrag von Dinniz » 15.05.2008, 20:21

Fernmessungen sind leider von hier nicht möglich .. bis auf Basteltipps von denen ich abrate wird man dir so nicht helfen können
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Kanäle werden nicht gefunden

Beitrag von opa38 » 16.05.2008, 16:36

Was sagen denn deine Werte für Signalqualität und Signalstärke auf den Frequenzen, wo Du Probleme hast ???

Aus meiner jahrelangen Erfahrung ist es immer sinnvoll diese Werte zu kennen, wenn ein Um Techniker vorbei kommen sollte.
So weiß er zumindest, das Du als Kunde nicht ganz ahnungslos bist. :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Essener
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 15.05.2008, 19:45

Re: Kanäle werden nicht gefunden

Beitrag von Essener » 16.05.2008, 17:34

Nunja, ganz ahnungslos bin ich nicht. Nur eben kein techniker. Manche Kanäle einer Frequenz empfange ich, auch in sehr gutem Zustand, aber andere werden einfach nicht gefunden. Und das ist mir so suspekt, dass ich Hilfe suche.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Kanäle werden nicht gefunden

Beitrag von Dinniz » 16.05.2008, 17:44

Die Geräte sind eh nur Schätzeisen .. könntest höchstens mal gucken was für Frequenzen du empfängst und welche net.
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: waldmeister und 6 Gäste