UM ist der Zeit voraus

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: UM ist der Zeit voraus

Beitrag von Toxic » 22.07.2016, 13:17

Danke für Die Aufklärung...
BildBild

GoaSkin
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1200
Registriert: 12.12.2009, 16:25

Re: UM ist der Zeit voraus

Beitrag von GoaSkin » 22.07.2016, 13:22

Mal sehen, was passiert, wenn man den zum Vertrag dann fristgerecht zum 31.12.1971 kündigt.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1367
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: UM ist der Zeit voraus

Beitrag von Reiner_Zufall » 22.07.2016, 13:31

addicted hat geschrieben:Weil der 01.01.1970 (Mitternacht in UTC) der definierte Nullpunkt für die Zeitdarstellung in "Unixtime" ist.
Wenn ein Datenbankfeld leer ist, wird das dann eben auch als "0" gewertet.

https://de.wikipedia.org/wiki/Unixzeit


Der Bereich im Kundencenter wird scheinbar während des Rollouts noch von Bugs befreit. Bestimmt steht man unter Zeitdruck, weil das zum 01.08. fertig sein muss.
Ja, der 1.8. Kommt so überraschend, dass man jetzt unter Druck steht
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

UMF
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 30.03.2016, 18:01

Re: UM ist der Zeit voraus

Beitrag von UMF » 26.07.2016, 08:55

naja, wenn das so neu ist, was ich nicht mal bezweifeln möchte, dann wäre doch ein entsprechender Hinweis sehr hilfreich, dass es neu ist und dass noch Fehler enthalten sein können.
Das würde einem das Grübeln und die zigfachen Öffnungsversuche von Dokumenten von übermorgen oder von vor Beginn der Zeitrechnung ersparen
:zerstör:

Aber danke an alle für die Info, dass es ein neues Feature ist.
3Play Comfort 120 | FB 6490 von UM (Fw 6.50) | Telefon Komfort | Digitaler Kabelanschluss | aus BaWue
eigener Router an FB für das Homenetz
eigene Telefonanlage an der FB für das Home-Telefonnetz

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste