Über Facebook unitymedia - bestellen?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
djdexter73
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 16.09.2012, 10:50

Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von djdexter73 » 04.07.2016, 22:27

Da gab es letzte Woche über Facebook, Unitymedia bestellen(hiess so) , die Möglichkeit, sein Vertrag checken zu lassen und zu überprüfen ob man da was machen kann. Günstiges Angebot oder gegen kleinen Aufpreis schnellere Leitung. Einfach pn mit Adresse oder Kundennummer und auf Antwort warten.
Hat da jemand Erfahrung mit oder weiss wie seriös das ist.?

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von kalle62 » 04.07.2016, 23:13

hallo

Kurz und knapp Ich würde das selbst nicht machen.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1286
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von johnripper » 04.07.2016, 23:33

djdexter73 hat geschrieben:Da gab es letzte Woche über Facebook, Unitymedia bestellen(hiess so) , die Möglichkeit, sein Vertrag checken zu lassen und zu überprüfen ob man da was machen kann. Günstiges Angebot oder gegen kleinen Aufpreis schnellere Leitung. Einfach pn mit Adresse oder Kundennummer und auf Antwort warten.
Hat da jemand Erfahrung mit oder weiss wie seriös das ist.?
Das klingt mehr als unseriös. Von wem kam denn das Angebot?
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

djdexter73
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 16.09.2012, 10:50

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von djdexter73 » 05.07.2016, 06:52

Wie gesagt über Facebook. Habe aus Neugier mal gefragt was machbar wäre. Habe ja neben Horizon und Echostar auch 2play 120 mit comfort. Die meinten, nach Prüfung, für 1,50 mehr auf 150 er Leitung umzustellen. Ohne Umstellungskosten.
Habe mich gestern bei der um Hotline mal erkundigt. Tatsächlich würde an dem Donnerstag, wo ich mit denen geschrieben hatte, auch auf meine Daten zugegriffen. Sehr komisch.

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von Wasserbanane » 05.07.2016, 07:26

Ich denke mal, er wollte wissen ob das direkt über UM bei Facebook war oder irgendein anderer Anbieter!?
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von kalle62 » 05.07.2016, 08:12

hallo

Ich habe jetzt noch nicht genau Geschaut,aber 150 Leitung gibt es doch garnicht.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von Wasserbanane » 05.07.2016, 08:30

kalle62 hat geschrieben:hallo

Ich habe jetzt noch nicht genau Geschaut,aber 150 Leitung gibt es doch garnicht.

gruss kalle
Den Tarif gab es zumindest mal. Ich habe ihn zumindest noch. Auch hat UM doch immer mal wieder Angebote, die es so in der aktuellen Tarifstrucktur gar nicht gibt. Meist handelt es sich um Änderungsangebote oder Angebote von Drittanbietern.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1286
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von johnripper » 05.07.2016, 08:58

djdexter73 hat geschrieben:Wie gesagt über Facebook. Habe aus Neugier mal gefragt was machbar wäre.
Also wer seine Kundendaten einfach so auf einem US-amerikanischen Sozial-Media-Portal irgendwem überlässt, den er nicht mal identifizieren kann, der kann einfach nicht ganz knusper sein. Und er braucht sich erst recht nicht wundern, wenn der Vertrag auf ungewollte Weise irgendwann verändert wird oder die Kundendaten anderweitig missbraucht werden.

Sorry. Aber ich musste das einfach mal so deutlich sagen.

Vielleicht denken ja andere vor so einer Aktion etwas gründlicher nach.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

djdexter73
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 16.09.2012, 10:50

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von djdexter73 » 05.07.2016, 13:02

Hab nochmal nachgefragt. Es gibt tatsächlich Tarifangebote ausserhalb der regulären Um Strukturen, die allerdings von UM Partnern schonmal angeboten werden und auch nur von denen beauftragt werden können. Sonst kann ja auch keiner auf die Um Server bzw Computer zugreifen. Also vorher besser mal nachdenken bevor man voreilig sowas schreibt.

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1286
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von johnripper » 05.07.2016, 15:02

djdexter73 hat geschrieben:Hab nochmal nachgefragt. Es gibt tatsächlich Tarifangebote ausserhalb der regulären Um Strukturen, die allerdings von UM Partnern schonmal angeboten werden und auch nur von denen beauftragt werden können. Sonst kann ja auch keiner auf die Um Server bzw Computer zugreifen. Also vorher besser mal nachdenken bevor man voreilig sowas schreibt.
Ich habe nie behauptet, dass es sich auf jeden Fall um ein Betrug handelt, sondern lediglich, dass es ein Risiko besteht, dass hier Daten abgegriffen und missbraucht werden.
Deswegen: Bitte ermutige auf Grund deiner Leichtsinnigkeit keine anderen Kunden, ihre Kundendaten vorschnell irgendjemand (offensichtlich von dir nicht mal angemessen Identifizierbar) auf Facebook in die Hand zu geben.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

djdexter73
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 16.09.2012, 10:50

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von djdexter73 » 05.07.2016, 17:59

Sorry, johnripper , aber deine Comments sind nicht wirklich zu Ende gedacht!

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1366
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von Reiner_Zufall » 05.07.2016, 21:58

Ja, dann kommst 4 Wochen später mit einem neuen Thread, dass Dein Tarif ungefragt umgestellt wurde und UM der letzte Laden sei. Kennt man ja.
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von kalle62 » 05.07.2016, 22:36

hallo

Wenn Ich einen besseren Vertrag möchte gehe Ich zum Schmitt,und nicht zum Schmittchen.
Man kennt ja auch solche Angebote von Sky,bekomme Ich zbs von GMX aber meine Frage.
An wenn Bezahlt man da eigendlich die monatlichen Gebühren an UM oder was ist das Zwischenhändler.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von Toxic » 05.07.2016, 22:36

Hier mal ein Beispiel:

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?t=33551
Plötzliche Preiserhöhung von 25 auf 40 Euro
BildBild

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1366
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von Reiner_Zufall » 05.07.2016, 22:37

Eben, sowas halt. Dann lieber direkt bei UM
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von Toxic » 05.07.2016, 22:43

Ich habe einen Handy-Tarif über GMX und zahle an 1&1..
Aber der schriftliche Vertrag ist mit 1&1 und die gewünschten Konditionen habe ich also schriftlich von 1&1 und nicht von irgendeinem Zwischenhändler.
BildBild

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1286
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von johnripper » 05.07.2016, 23:13

Reiner_Zufall hat geschrieben:Ja, dann kommst 4 Wochen später mit einem neuen Thread, dass Dein Tarif ungefragt umgestellt wurde und UM der letzte Laden sei. Kennt man ja.
Und ich dachte schon, dass ich mit meinen Bedenken der Einzige wäre.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1286
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: AW: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von johnripper » 05.07.2016, 23:17

Toxic hat geschrieben:Ich habe einen Handy-Tarif über GMX und zahle an 1&1..
Aber der schriftliche Vertrag ist mit 1&1 und die gewünschten Konditionen habe ich also schriftlich von 1&1 und nicht von irgendeinem Zwischenhändler.
Es ging mir nicht darum den Abschluss über einen Vermittler grundsätzlich zu beanstanden.

Aber in dem konkreten Fall war der Vermittler weder identifizierbar noch sieht es für mich auf Grund (ungefragten?) der Kundenansprache nicht nach einem seriösen Konzept aus.
Bei GMX/1&1 ist das mE weiterhin ein Sonderfall, denn die gehören, trotz rechtlicher Selbstständigkeit der Unternehmen, immer noch zu einem Konzern. Da haben ja beide Seiten irgendwie ein Interesse .. Außerdem ist 1&1, GMX, sowie United Internet jeweils immer noch ein rechtlicher Verein nach deutschem Recht, den ich identifizieren und ggf. beklagen kann.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von Toxic » 05.07.2016, 23:26

Mein GMX- Beispiel galt Kalle ;-)
BildBild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von kalle62 » 06.07.2016, 00:52

hallo

Ich bin zwar auch auf Facebook aber ausser eine handvoll von Bekannten (freunde) passiert da bei mir nix.
Aber wie hat er das Angebot bekommen auf seiner Seite,oder war er bei Facebook Unitymedia drauf.

Oder habe Ich das was Überlesen,und seine Daten hat Er per PN bzw Nachrichten übermittelt.?

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Leseratte10
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1424
Registriert: 07.03.2013, 15:56

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von Leseratte10 » 06.07.2016, 06:08

Für mich sieht das eher so aus als hätte er direkt beim Social Media Team von Umitymedia (Umitymedia Hilfe) nachgefragt? Wenn das der Fall ist (und nicht einfach bei irgendwem) dann sollte es keine Probleme geben dort zu bestellen.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1366
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von Reiner_Zufall » 06.07.2016, 06:34

Er schreibt, dass es, "Unitymedia bestellen" hieß, also nix mit UM Hilfe.
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von hajodele » 06.07.2016, 08:00

Über die "Unitymedia Hilfe" kann man viel erreichen, aber bestellen kann man da nichts.
Es geht nicht mal ein Upgrade oder die Comfort-Option.
Sie verweisen immer auf die Bestell-Hotline.

Es gibt zig Seiten mit "*unitymedia*". Lediglich "unitymedia" und "unitymediaHilfe" und "unitymediaPolitik" kommen direkt von Unitymedia.
Der Rest sind entweder private Hilfegruppen oder gehören zu irgendwelchen Shops.
Bei manchen privaten Hilfegruppen habe ich auch schon gelesen, dass die KD-Nr. als PN angefordert wurde um sich die Gerätedaten anschauen zu können. Wenn sich hinter der Hilfegruppe tatsächlich UM-Techniker verbergen, die einfach das Elend etwas mindern möchten, ist das aller Ehren wert. Ich selbst würde so was aber ausschließlich über die offiziellen Kanäle machen.

Die Shops haben bei Facebook die Möglichkeit, gegen Bezahlung Werbung zu schalten.
In Verbindung mit Unitymedia habe ich das noch nicht gesehen. Bei mir tauchen in den letzten Monaten aber immer wieder zwischen den Beiträgen Werbung zu Mobilfunkanbietern und von einem neuen Netgear-Router auf.

Für mich gilt grundsätzlich:
Wenn ich etwas kaufen will, werde ICH aktiv. Ich reagiere weder auf Telefon-Anrufe noch auf solche Werbungen bei denen ich nicht erkennen kann, wer der Betreiber ist (dafür haben wir die Impressumspflicht).
Wenn man die Bestellhotline anruft, haben die oft auch Angebote für Bestandskunden, die nicht in der offiziellen Liste vorhanden sind.
So habe ich z.B. für meine Mutter vor gut 6 Monaten ein Upgrade von 10Mbit auf 25Mbit für 22 Euro/Monat gemacht.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von kalle62 » 06.07.2016, 08:44

hallo

o habe ich z.B. für meine Mutter vor gut 6 Monaten ein Upgrade von 10Mbit auf 25Mbit für 22 Euro/Monat gemacht.

Das selbe habe Ich zum 01.04.2016 von Premium 100 auf Starter 25 gemacht.aber sogar für 19 Euro meine Ich.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

djdexter73
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 16.09.2012, 10:50

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitrag von djdexter73 » 06.07.2016, 18:15

So, habe jetzt durch den Rückruf seitens Unitymedia erfahren, dass das Angebot aus der Buisness Abteilung kommt. Habe also die Office Internet und Phone 150 Option für 34,90 Euro. Nach 24 Monaten sind das dann 59,90. Also rechtzeitig kündigen.
Techniker rief auch an und kommt Samstag die Fritz Box(6360 gegen 6490) tauschen. Hab vorher das gleiche mit 2 play Comfort 120 bezahlt.
Ausserdem bekomme ich das Startguthaben von 119 Euro als Gutschrift auf die nächste Rechnung. :kafffee:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast