Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückgeben

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1544
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von MartinP_Do » 01.04.2016, 13:26

Ich würde erstmal den August des Jahres abwarten - ab da gibt es den Routerzwang nicht mehr. Vielleicht ist es dann sinnvoll ein eigenes Kabelmoden bzw. -Router zu kaufen...
FB 6490 von UM (Fw 6.50) 2Play PLUS 100 DSLite, Telefon Komfort, LevelOne GSW 0807 8-port switch

TimoNRW
Kabelexperte
Beiträge: 198
Registriert: 21.04.2009, 15:50

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von TimoNRW » 15.04.2016, 16:52

Update

Hotline sagt man könnte IMMER 7 Monate vor Ende etwas machen

Wäre dann ja im Juli :D

TimoNRW
Kabelexperte
Beiträge: 198
Registriert: 21.04.2009, 15:50

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von TimoNRW » 11.07.2016, 00:24

Haben Unitymedia angeschrieben zwecks Rückholangebot

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1367
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von Reiner_Zufall » 16.07.2016, 14:23

Und was kam bei rum?
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

TimoNRW
Kabelexperte
Beiträge: 198
Registriert: 21.04.2009, 15:50

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von TimoNRW » 16.07.2016, 15:02

Ein Anruf das nix zu machen wäre Umstellung erst ab 1. Januar 2017

25 mbit für 22 euro haben sie mir angeboten ein Tarif der offiziell nicht beworben wird.

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1367
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von Reiner_Zufall » 16.07.2016, 15:08

Ich schwöre, ich beschwere mich nie wieder über meinen 22,80 EUR dauerhaft Preis für 50/2,5 2play

:D
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von kalle62 » 16.07.2016, 16:13

TimoNRW hat geschrieben:Ein Anruf das nix zu machen wäre Umstellung erst ab 1. Januar 2017

25 mbit für 22 euro haben sie mir angeboten ein Tarif der offiziell nicht beworben wird.
Hallo

Den Tarif habe Ich auch ab wann ging das bei dir dann ?,mein Vertrag ging bis 4/2017 und innerhalb 2-3 Wochen wurde umgestellt.Und Ich konnte sogar den Echostar abgeben plus 1 mal Allstar HD.
Bin aber von Anfang an dabei und nie weniger als 29,90 im Monat damals noch TIVIDI/Easy.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

TimoNRW
Kabelexperte
Beiträge: 198
Registriert: 21.04.2009, 15:50

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von TimoNRW » 16.07.2016, 16:27

Ja wie gesagt der Mitarbeiter der anrief er könnte das sowieso erst am 1. Januar machen das hab ich dann vereneint macht kein Sinn dann in paar Monaten nochmal anrufen

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von kalle62 » 16.07.2016, 17:03

hallo

Ich habe halt mit einer Kündigung aller Verträge zu nächst möglichen Timer angefangen.
Und dann den Brief mit der Telefon bekommen,wegen einem Angebot und die Frau war Sehr Sehr Nett. :super:

Aber mein Kabelanschluss ist so oder so in der Miete mit drin,da ändert sich ja erst mal nix.
Und zusätzlich habe Ich noch Sat und bekomme bzw habe Ich auch so dann die Privaten in HD (HD+).
Genauso wie die PayTV Sender (highlights/allstar) über Sky direkt per Sat.

Und bei mir ging es um 80 Euro jeden Monat,und dann waren es 53 Euro und jetzt noch 1 mal Highligt 61 Euro.
Und 20 Euro weniger ist schon OK und vermisse nix,Rainer Zufall weis was Ich meine. :zwinker:

Ach ja Ich habe halt nur das Cisco Modem 3212 und auch nix extra mit Telefon,und da schon MONATE lang keine Gebühren Ich Trommle lieber :brüll: :brüll:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Hemapri
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 839
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von Hemapri » 25.07.2016, 16:19

TimoNRW hat geschrieben: Wie gesagt Faxnummer habe ich bei CoSpace und kann eben komplett auf Komfort verzichten wäre da nicht die FritzBox 6360, die wir nun schon sehr lange haben
Vergiss die FB6360. Das Teil ist mehr oder weniger nur noch Elektronikschrott. Es kann nur 4 DOCSIS-Kanäle im Downstream und 4 im Upstream verwalten. Das ist nicht mehr zeitgemäß. Laut Schnittstellenbeschreibung, welche ab dem 01.08. gelten soll, sind nur noch Geräte zugelassen, welche 24 Kanäle im DS und 8 Kanäle im US unterstützen und das ist auch gut so. Bei einer hohen Netzauslastung bricht der DS bei nur 4 Kanälen extrem ein.

MfG

TimoNRW
Kabelexperte
Beiträge: 198
Registriert: 21.04.2009, 15:50

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von TimoNRW » 25.07.2016, 16:31

Ja gut aber ich hab ne 50er Leitung und will ja DOWNGRADEN

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von hajodele » 25.07.2016, 16:36

TimoNRW hat geschrieben:Ja gut aber ich hab ne 50er Leitung und will ja DOWNGRADEN
Eine Fritzbox von UM gibt es nur in Verbindung mit der Komfortoption. PUNKT

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1367
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von Reiner_Zufall » 25.07.2016, 16:47

Ansonsten gibt es die CB
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

TimoNRW
Kabelexperte
Beiträge: 198
Registriert: 21.04.2009, 15:50

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von TimoNRW » 25.11.2016, 23:07

So mein Vertrag inkl Kabelanschluss läuft 01.01.2017 aus

Über Unitymedia Facebook Hilfe immer wieder geschrieben und mich für das Bestandskundenangebot interessiert. Seit 2 Wochen kommt nix mehr ..Support dort wohl eingestellt

TimoNRW
Kabelexperte
Beiträge: 198
Registriert: 21.04.2009, 15:50

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von TimoNRW » 01.12.2016, 16:54

Oh sorry, irgendwie sind deine Nachrichten untergangen.

Wir haben nun die Umstellung auf 2play (Treueprodukt) ohne FB erfasst.

Es wird dir kurz vor der Umstellung (01.01.17) ein neues Modem zugestellt.

Die FritzBox lässt du uns dann bitte per Retouren-Schein kostenlos zukommen.

Über

http://www.unitymedia.de/rücksendung

kannst du dir den entsprechenden Retouren-Schein ausdrucken.

Deine alte Rufnummer: xxxxxxxxxx bleibt bestehen.

Lieben Gruß
Dein Unitymedia Hilfe Team


Die alte 6360 funktioniert doch eigentlich weiter nach der Umstellung oder etwa nicht?

Geht mir nämlich um die Bestellung 6490 auf Routermiete ( Aktion
24 Monate
2,99
/Monat
71,76 /Abbuchung

oder es gibt die ConnectBox... Ich habe mich noch nicht entschieden

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von hajodele » 01.12.2016, 18:17

Irgendwann geht die 6360 nicht mehr.
Eigentlich sollte sie noch bis 31.12. (Tarifende) funktionieren.
Wenn sie vorher nicht mehr tut, musst du halt die Connectbox anschließen.
Da du sowie schon die Connectbox hast, wüde ich diese mal ausprobieren, bevor du dich für eine eigene 6490 entscheidest.

TimoNRW
Kabelexperte
Beiträge: 198
Registriert: 21.04.2009, 15:50

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von TimoNRW » 01.12.2016, 18:48

Ich hab keine Connectbox ich hab nur die 6360 wir schon schon lange UM Kunde und das war die Box von Anfang an

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von dgmx » 01.12.2016, 18:58

TimoNRW hat geschrieben:Ich hab keine Connectbox ich hab nur die 6360 wir schon schon lange UM Kunde und das war die Box von Anfang an
Die Connectbox wird dein neues Modem, die bisherige Fritzbox geht doch dann zurück....

TimoNRW
Kabelexperte
Beiträge: 198
Registriert: 21.04.2009, 15:50

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von TimoNRW » 01.12.2016, 19:02

die schick ich aber nicht ehe weg bevor die connectbox nicht hier ist

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von dgmx » 01.12.2016, 19:05

TimoNRW hat geschrieben:die schick ich aber nicht ehe weg bevor die connectbox nicht hier ist
Sollst du doch auch gar nicht, schau doch mal was unitymedia dir geschrieben hat. Erst das neue Modem dann das alte zurück.

Du kannst warten bis deine Fritzbox kein Signal mehr bekommt oder, und das würde ich so machen, du rufst unitymedia an wenn die Conectbox da ist und entscheidest so selber wann umgestellt wird.

TimoNRW
Kabelexperte
Beiträge: 198
Registriert: 21.04.2009, 15:50

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von TimoNRW » 01.12.2016, 20:13

Das heisst die Box muss manuell freigeschaltet werden? Dachte sowas läuft automatisch und ichbrauch diese nur anschließen

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 8030
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von Andreas1969 » 01.12.2016, 20:20

TimoNRW hat geschrieben:Dachte sowas läuft automatisch und ichbrauch diese nur anschließen
Das geht neuerdings.
Hatte das letztens auch bei einem Neuvertrag.
ConnectBox 5 Tage vor vereinbartem Vertragsbeginn eingesteckt, da hat sie sich automatisch provisioniert.
Im Kundencenter wurde der Vertragsbeginn sogar automatisch 5 Tage nach vorne, also auf den Tag der tatsächlichen Inbetriebnahme geändert.

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

TimoNRW
Kabelexperte
Beiträge: 198
Registriert: 21.04.2009, 15:50

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von TimoNRW » 01.12.2016, 22:10

31/01 ist Neujahr da arbeitet bei UM sicher NIEMAND.

Ich lass die Fritz mal so lange laufen wies geht

Gizeh775
Administrator
Beiträge: 562
Registriert: 23.01.2016, 16:50

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von Gizeh775 » 02.12.2016, 05:32

TimoNRW hat geschrieben:31/01 ist Neujahr da arbeitet bei UM sicher NIEMAND.

Ich lass die Fritz mal so lange laufen wies geht
Ehm, sowas geht sowieso automatisch, als ob da einer sitzt und das macht und in Firmen dieser Art arbeiten, vor allem im technischen Bereich 24/7 - 365 Tage im Jahr Menschen :D

Holger
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 92
Registriert: 02.12.2007, 17:48

Re: Telefon KOMFORT-Option kündigen / FritzBox Cable zurückg

Beitrag von Holger » 06.12.2016, 02:04

Bei der automatischen Provisionierung kann aber auch schon mal was schief laufen. Bei mir hing sie wohl einfach in einem Zwischenschritt, so dass ein Mitarbeiter irgendeinen Kopf manuell betätigen musste. Das alte Gerät ging aber auch nicht mehr. Es handelte sich aber nur um einen Zeitraum von 12 Stunden oder so. Aber daher ist der Hinweis, nicht unbedingt über Feiertage so etwas zu unternehmen gar nicht so verkehrt ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste