Kann man seinen Tarif problemlos wechseln?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Kenny328
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 21.01.2015, 17:28

Kann man seinen Tarif problemlos wechseln?

Beitrag von Kenny328 » 22.02.2016, 20:09

Hallo Freunde!

Habe momentan den 2play PLUS 100 tarif.. zusammen mit der Komfort Option damit ich nicht den Technicolor TC7200 haben muss. :gsicht:

Könnte ich jetzt problemlos zu den 2play COMFORT 120 paket wechseln? welches Ja immerhin 20mb schneller ist und der Preis der gleiche ist. ( 34.99)

Was mich noch interessiert ist ob man immer noch den Technicolor Tc7200 bekommt wenn man nicht die komfort option hat. ( habe komfort wirklich nur wegen der fritzbox hat keinen anderen nutzen für mich). Ansonsten würde ich einfach die komfort option wieder mitbestellen beim wechsel zu 2play COMFORT 120. Wäre natürlich schön wenn ich mir die 5 Euro für die Komfort option sparen könnte.

mfg und vielen dank im vorraus!

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Kann man seinen Tarif problemlos wechseln?

Beitrag von hajodele » 22.02.2016, 23:48

Während der Vertragslaufzeit kannst du den Vertrag nur "aufwerten".
Im Sinne von UM bedeutet das, MEHR Geld bezahlen.

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Kann man seinen Tarif problemlos wechseln?

Beitrag von Wasserbanane » 23.02.2016, 01:16

Ich kenne das von UM nur so, dass der Preis keine Rolle spielt. Während der Vertragslaufzeit kann nur "upgegradet" werden. Heisst, nur in einen höheren Tarif. Also von 3Play 50 auf 3Play 120 etc. Nicht aber von bspw 3Play auf 2Play, selbst wenn mann mehr dafür bezahlen müsste. Kann sich natürlich geändert haben.

Einfach anrufen und fragen ob du in den gewünschten Tarif wechseln kannst. Bedenke aber Wechselgebühren. Man kann aber über alles verhandeln. Wenns dir nicht passt, kannst du es ja nochmal bei einem anderen Mitarbeiter probieren. Natürlich ohne Gewehr.

Das TC7200 wirst du wohl behalten. Die Connect Boxen werden wohl aufgespart für die höheren Tarife.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Kenny328
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 21.01.2015, 17:28

Re: Kann man seinen Tarif problemlos wechseln?

Beitrag von Kenny328 » 23.02.2016, 08:21

Von 100 auf 120 dürfte ja als Upgrade zählen. Das mit der Connect box wäre schade. Hatte eigentlich ein paar mal gelesen das Unitymedia vor hat ab 120 einem die Connect box zur Verfügung zu stellen.

Würde es klappen wenn ich jetzt einfach online zum 2play COMFORT 120 paket wechsel? oder müsste ich dann doppelt zahlen?

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Kann man seinen Tarif problemlos wechseln?

Beitrag von hajodele » 23.02.2016, 08:44

Du hast jetzt 2 Antworten mit unterschiedlichen Aussagen.
Wasserbanane hat auch noch überlesen, dass du aktuell eine Fritzbox hast. (Es ist ein Unterschied, ein Gateway zu behalten und ein neues Gateway zu bekommen).
Warum rufst du nicht an? Das ist die einfachste Lösung.

Kenny328
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 21.01.2015, 17:28

Re: Kann man seinen Tarif problemlos wechseln?

Beitrag von Kenny328 » 23.02.2016, 08:48

hajodele hat geschrieben:Du hast jetzt 2 Antworten mit unterschiedlichen Aussagen.
Wasserbanane hat auch noch überlesen, dass du aktuell eine Fritzbox hast. (Es ist ein Unterschied, ein Gateway zu behalten und ein neues Gateway zu bekommen).
Warum rufst du nicht an? Das ist die einfachste Lösung.
Na wer ruft schon gerne irgendwo an? Das sehe ich als die absolute Notlösung wenn alles andere scheitert. Noch habe ich Hoffnung das es auch ohne Anruf geht.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Kann man seinen Tarif problemlos wechseln?

Beitrag von kalle62 » 23.02.2016, 09:17

hallo

Man kann doch am Telefon viel besser auch Erfahren ob und wie man das Gewünschte bekommt.

Man könnte manch mal Denken,man wird am Telefon gefressen aber mach wie du Denkst.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 545
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: Kann man seinen Tarif problemlos wechseln?

Beitrag von obi76 » 23.02.2016, 10:42

kalle62 hat geschrieben:hallo

Man kann doch am Telefon viel besser auch Erfahren ob und wie man das Gewünschte bekommt.

Man könnte manch mal Denken,man wird am Telefon gefressen aber mach wie du Denkst.

gruss kalle
Hi @ all,

also da gebe ich @kalle62 absolut Recht. Solche Sachen regelt man am besten am Telefon. Klar wenn es um technische Fragen geht würde ich auch als erstes das Forum benutzen, weil an der Hotline muste wirklich verdammt viel,viel,viel,viel Glück haben das du jemand mit Wissen erreichst. Ich hoffe UM zahlt an die Admins ( Forum ) hier wegen des Supports, das UM selber nicht gebacken bekommen. :mussweg:
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 mit uraltem UM Fritz OS 6.50 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Kann man seinen Tarif problemlos wechseln?

Beitrag von kalle62 » 23.02.2016, 11:04

hallo

Genau so mache Ich das bei Technischen Frage auch,so das man an der Hotline auch mit Reden kann.
Meist weis man dann sogar mehr als die an der Hotline selbst,wenn Sie mit ihren Vorschlägen kommen.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 661
Registriert: 21.03.2007, 14:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Kann man seinen Tarif problemlos wechseln?

Beitrag von nick99cgn » 23.02.2016, 20:41

Also,

ein Tarifupgrade kannst Du innerhalb der Vertragslaufzeit jederzeit durchführen wenn
sich der Monatsgrundpreis erhöht oder gleich bleibt. Es gilt der Monatsgrundpreis des
neuen Basis Tarifs, Optionen, wie beispielsweise die Europa FLAT PLUS werden nicht
mit in diese Berechnung mit eingerechnet.

Beachten solltest Du wie bereits erwähnt die Tarifwechselgebühr und ggf.
Aktivierungsgebühr für andere Hardware und Versandkosten.

Viele Grüße
nick99cgn
3play PREMUIM 200:
Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option + Sky komplett Paket

2play Max400:
Connect Box

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: waldmeister und 7 Gäste