Falscher Rechnungsbetrag?!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Schotstart
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 25.10.2015, 16:00

Falscher Rechnungsbetrag?!

Beitrag von Schotstart » 25.10.2015, 16:06

Hallo zusammen,

danke für die schnelle Aufnahme hier im Forum.
Ich hoffe ich habe meinen Thread nicht im falschen Unterforum gepostet.

Kürzlich habe ich meine erste Rechnung erhalten. Die ersten paar Monate habe ich vom "Wechselbonus" profitiert, musste also keine monatliche Rechnung zahlen da ich noch an meinen alten Anbieter gebunden war.

Nun habe ich folgende Rechnung erhalten:
2,67
+
4,47
+
3,56
+
26,73
_______
92,67 (!!!)

Hat jemand von Euch sowas schon mal bei Unitymedia erlebt?
Ich kann schlicht nicht verstehen wo die 55,24 zum eigentlichen Rechnungsbetrag herkommen sollen...
Die Versandgebühren etc für die Horizonbox usw. wurden schon in einer vorherigen Rechnung beglichen.
Ich hatte letzten Monat zwar mal einen Techniker von Unity Media im Haus, laut seiner Aussage war dieser Besuch für mich aber kostenfrei...

Bin für jede Hilfe dankbar!

Beste Grüße

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Falscher Rechnungsbetrag?!

Beitrag von kalle62 » 25.10.2015, 17:09

hallo

Ruf bei der Hotline an die fressen einen ja nicht.
Den wer soll was mit deinen paar Zahlen anfangen,so viel sollte man selbst merken.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Falscher Rechnungsbetrag?!

Beitrag von hajodele » 25.10.2015, 18:53

kalle62 hat geschrieben:Ruf bei der Hotline an die fressen einen ja nicht.
Damit bin ich mir nach aktuellen Facebook-Berichten nicht mehr so sicher.

Von einem gravierender Mangel an Ihrem Rechnungssystem höhre ich schon länger.
Meine Vermutung: Sie verwenden einen PC mit fehlerhaftem Pentium-Prozessor aus ca. 1995, der damals nicht kostenlos ausgetauscht wurde :cool:

Anstatt Anruf würde ich mich lieber an die Facebook/Twitter Hilfe wenden, sofern ein Account vorhanden ist.
Das ist deutlich effektiver und Nervensparender

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: chrissaso780 und 5 Gäste