Werbung mit "Coax-Glasfaser-Technologie"

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Werbung mit "Coax-Glasfaser-Technologie"

Beitrag von conscience » 28.09.2015, 21:48

MNet ist doch München und Umgebung... also kein Unityland :kratz:
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Werbung mit "Coax-Glasfaser-Technologie"

Beitrag von koax » 29.09.2015, 07:21

Edding hat geschrieben:Bei uns wurde VDSL von Mnet ausgebaut.
geworben wird mit Glasfaser-Anschluss :zerstör:

Marketing ( auf Deutsch Lügen und Betrügen )
Und Du weißt, dass es kein Glasfaseranschluss ist?
Wahrscheinlich haben sie Glasfaser bis zur nächsten Straßenecke oder sogar bis in den Keller des Hauses verlegt.
http://www.elektronik-kompendium.de/sit ... 403191.htm
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 10#p331900

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Werbung mit "Coax-Glasfaser-Technologie"

Beitrag von Edding » 29.09.2015, 16:26

Wie man es eben üblich ausbaut FTTC, DSLAM in MFGs am strassenrand.
Alles was da passiert ist, is das die Kupferstrecke verkürzt wurde...
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 806
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Werbung mit "Coax-Glasfaser-Technologie"

Beitrag von Joerg » 29.09.2015, 16:44

... und im Umkehrschluss wurde der Glasfaseranteil vergrößert. MNets Werbung ist also auch nicht ganz falsch.

Jörg

Fruchtzwerg
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 22.06.2015, 14:08

Re: Werbung mit "Coax-Glasfaser-Technologie"

Beitrag von Fruchtzwerg » 15.10.2015, 16:12

koax hat geschrieben:Und Du weißt, dass es kein Glasfaseranschluss ist?
Wahrscheinlich haben sie Glasfaser bis zur nächsten Straßenecke oder sogar bis in den Keller des Hauses verlegt.
Also bei unserem Haus schließe ich das aus: das Gebäude ist fast 60 Jahre alt, Kabel-TV wurde in den 70er Jahren verlegt, seit dem wurde an der Straße nichts mehr erneuert. (Entsprechend sieht die Straße auch aus...)

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Werbung mit "Coax-Glasfaser-Technologie"

Beitrag von Dinniz » 15.10.2015, 16:29

Dinniz hat geschrieben:Es handelt sich um ein HFC Netz.
Die Glasfaser liegt bis zu einem Verstärkerpunkt indem ein Fibernode eingebaut ist und das Signal umwandelt. Von dort aus geht es über weiter Verstärkerpunkte und die bekannten Erdleitungen und Abzweiger zum Kunden.
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: elg und 5 Gäste