Neuanschluss / Verständnisfragen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4816
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von hajodele » 26.09.2015, 00:21

Dinniz hat geschrieben:Brüste zu haben ist ebenfalls von Vorteil :naughty: :mussweg:
Das trifft bei meiner Mutter definitiv zu, aber wirkt das auch noch mit über 80 :cool:
Ein Bakschisch vorab hat es bei ihr aber noch nie gegeben.
Bei der Kabelbw-Installation seinerzeit haben wir nach getaner Arbeit noch gemütlich zum Kaffeetrinken zusammengesessen und er hat mir noch ein paar Details zu DLan erklärt (Brücke zwischen den Hauptsicherungen einbauen lassen, wenn wir das nutzen wollen). Aber da war Freitag Nachmittag und er wollte wahrscheinlich nicht noch zu einem weiteren Einsatz.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von Dinniz » 26.09.2015, 00:28

Das ist leider alles von Techniker zu Techniker und Firma zu Firma unterschiedlich.
technician with over 15 years experience

mauszilla
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 16.11.2014, 10:14

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von mauszilla » 26.09.2015, 09:46

Dinniz hat geschrieben:Brüste zu haben ist ebenfalls von Vorteil :naughty: :mussweg:
Ob ich das mal testen sollte :kratz:
Die gibts ja zum Umschnallen :brüll:
BildBild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von kalle62 » 26.09.2015, 10:05

hallo

Und wenn er Schwul ist,hast du mit falschen Melonen gehandelt. :zwinker:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von Dinniz » 26.09.2015, 10:32

Das sollte eigentlich nur ein Gag zu später Stund' sein :D
technician with over 15 years experience

EL3CTRiC
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 19.09.2015, 16:26

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von EL3CTRiC » 26.09.2015, 15:04

Hehe, nein bin ich nicht, ich bitte auch meine Freundin nicht etwas knappes anzuziehen nur für den UM Techniker. :D

Schade bisher habe ich keine richtige Antwort auf meine Frage bekommen. ;)

Mir wäre nur wichtig gewesen zu wissen wieviel Aufwand sich der Techniker macht.
Und ob man zwei Kabel in ein Rohr bekommt. (bitte kein Witz darüber ;) )

Lg

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von Dinniz » 26.09.2015, 16:20

Ed kann dir hier auch niemand mit absoluter Sicherheit sagen wie der Sub vor Ort reagiert und ob es alles so geht ohne es selbst zu sehen.
technician with over 15 years experience

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von kalle62 » 26.09.2015, 18:27

hallo

Genau deshalb habe Ich ja geschrieben vil mal mit einem Kumpel/Bekannten zusammen Schauen.
Und dann erstmal abwarten was der Techniker vorhat,und dann erst vil dein Vorschlag erklären.

Wie geht der Spruch Es kommt immer anders als man :kratz:

gruss kalle

wenn das Rohr groß genug ist und Platz drin ist und wenn es nicht vil verstoppt ist oder einen knick hat.
Oder es liegt eine Tote Maus darin oder Wohnt jetzt vil darin mit Jungen.
Oder es Überwintert ein Igel darin,dann könnten 2 Kabel durch passen. :brüll:

Oder Ruf mal rein wenn es ein Echo gibt ist es Groß genug für 2 Kabel.
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

EL3CTRiC
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 19.09.2015, 16:26

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von EL3CTRiC » 26.09.2015, 22:39

Hier mal ein Bild von meiner Hoffnung. :D
http://www.directupload.net/file/d/4122 ... jd_jpg.htm

Habe mal ein Stück Käse davor gelegt und es kam keine Maus raus. Auch bei rufen kam nicht Esel zurück. :(

Jetzt wieder ernst, Knick? Meinst du damit einen 90 Grad Knick um die Ecke?

Hat jemand schon einmal Erfahrung mit Adams Network Engineering gemacht? Im Internet findet sich dazu gar nix. :(

Finde es irgendwie klasse wie locker hier ihr drauf seit. :D

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von Dinniz » 26.09.2015, 22:51

Sieht auf dem ersten Blick ganz flauschig aus.
Wenn das Rohr ordentlich verlegt und noch ganz ist, sollte man da Problemlos noch was reinkriegen.
technician with over 15 years experience

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von kalle62 » 26.09.2015, 23:45

EL3CTRiC hat geschrieben:Hier mal ein Bild von meiner Hoffnung. :D
http://www.directupload.net/file/d/4122 ... jd_jpg.htm

Habe mal ein Stück Käse davor gelegt und es kam keine Maus raus. Auch bei rufen kam nicht Esel zurück. :(

Jetzt wieder ernst, Knick? Meinst du damit einen 90 Grad Knick um die Ecke?

Hat jemand schon einmal Erfahrung mit Adams Network Engineering gemacht? Im Internet findet sich dazu gar nix. :(

Finde es irgendwie klasse wie locker hier ihr drauf seit. :D
hallo

Finde Ich :super: das du Humor hast,und nicht :sauer: reagierst.

Aber mal aus Neugier das ist doch nur 1 Bild ? und was ist das Ich erkenne das nicht richtig.
Oder was ist da normal Angeschlossen oder abgedeckt.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

EL3CTRiC
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 19.09.2015, 16:26

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von EL3CTRiC » 27.09.2015, 18:32

Hi,

Das ist eine alte ?Spif? Dose, also der Vorgänger von der TAE soweit ich weiß wurden die Dinger noch von der Post verlegt.

Diese Abdeckung also Anschlussdose habe ich entfernt und bin darauf gestoßen. Das Kabel kommt aus dem Rohr und verschwindet wieder im Putz wo es herkommt und wo es hingeht konnte ich bisher nicht feststellen, da das Rohr aber in Richtung TAE zu führen scheint denke ich das es von dort nach unten wandert.

Morgen kommt der Techniker und ich hoffe das ich mit ihm gemeinsam einen Weg finden kann.
Was mir Sorgen macht ist das dort wo die Kabel vom Haus ankommen im Keller alles mit einer Art Dämwolle voll gestopft ist.

Lg

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von kalle62 » 29.09.2015, 16:58

hallo

So viel Aufregung wegen dem Techniker und jetzt kommt keine Rückmeldung.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

EL3CTRiC
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 19.09.2015, 16:26

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von EL3CTRiC » 08.10.2015, 22:58

Sorry hat etwas um die Ohren, natürlich wollte ich mal dazu nochmal melden.

Also, Leerdose ging nicht da alles zugeputzt worden ist wo die Leitungen ankommen....

Naja also wird die Leitung jetzt von 3ten Stock in meinen gezogen, der Techniker hat sich einen Plan gemacht und wollte sich wieder melden, das ist dann auch passiert und gestern war der Termin. Naja er hatte zu wenig Kabelkanal dabei und hätte es heute auch nicht geschaftt. Leicht angeregt rief ich bei der Firma an und wollten einen neuen Termin, den bekam ich auch. Nach 1 Stunde rief mich wieder die Firma an und wollte mir einen Termin zuweisen, als ich sagte ich habe bereits einen habe, hieß es, nö hier steht nix.

Langsam richtig genervt rief ich bei UM und erzählte die Geschichte. 30 Minuten später rief mich wieder die Firma an, es war wohl die Chefin und sicherte mir den Termin für Freitag zu.

Nun ja morgen soll es über die Bühne geben, bin zwar misstrauisch ob es diesmal wirklich klappt... Ich lass mich einfach überraschen.

LG

prec23
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 09.10.2015, 17:22

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von prec23 » 09.10.2015, 17:37

EL3CTRiC hat geschrieben:Sorry hat etwas um die Ohren, natürlich wollte ich mal dazu nochmal melden.

Also, Leerdose ging nicht da alles zugeputzt worden ist wo die Leitungen ankommen....

Naja also wird die Leitung jetzt von 3ten Stock in meinen gezogen, der Techniker hat sich einen Plan gemacht und wollte sich wieder melden, das ist dann auch passiert und gestern war der Termin. Naja er hatte zu wenig Kabelkanal dabei und hätte es heute auch nicht geschaftt. Leicht angeregt rief ich bei der Firma an und wollten einen neuen Termin, den bekam ich auch. Nach 1 Stunde rief mich wieder die Firma an und wollte mir einen Termin zuweisen, als ich sagte ich habe bereits einen habe, hieß es, nö hier steht nix.

Langsam richtig genervt rief ich bei UM und erzählte die Geschichte. 30 Minuten später rief mich wieder die Firma an, es war wohl die Chefin und sicherte mir den Termin für Freitag zu.

Nun ja morgen soll es über die Bühne geben, bin zwar misstrauisch ob es diesmal wirklich klappt... Ich lass mich einfach überraschen.

LG
lol also "ähnliches" problem durchlaufe ich gerade auch... alles ging schnell und reibungslos, bis dieses kabelverlegen "problem" auftauchte. nun machen sich bei mir die techniker rar und reden "nur [zensiert]" ohne sich anscheinend irgendwie in der firma abgesprochen zu haben. 2x techniker des gleichen ladens hier gehabt und beide konnte (wollten?) mir nicht helfen? na ganz großes kino

EL3CTRiC
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 19.09.2015, 16:26

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von EL3CTRiC » 23.10.2015, 13:47

Bei mir hat dann alles geklappt, bin nun "stolzer" UM 120 Mbit Besitzer. Bis auf den TC 2700 ist alles ok :D

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neuanschluss / Verständnisfragen

Beitrag von kalle62 » 23.10.2015, 16:29

hallo

Na das Freut mich doch das alles Geklappt hat,auch besonders über die Rückmeldung. :super:

(OT)
Es läuft manchmal nicht alles rund,wie zbs bei mir Heute mit 1 Bestellung (ebay)
3 Artikel bezahlt und 1 richtig--2falsch--3 nicht dabei. :smile: :sauer: :motz:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste