Wechsel von Telekom zu Unitymedia

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
mauszilla
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 16.11.2014, 10:14

Re: Wechsel von Telekom zu Unitymedia

Beitrag von mauszilla » 23.08.2015, 13:47

Nein, im "günstigsten" Fall bekommst das 2 oder 3 Play für umme, lässt man mal die Tatsache beiseite, das man in der Zeit einen Vertrag bei einem anderen Anbieter bedienen muss.
Fallen eben die vergeistigten Monate weg. Läuft der Vertrag beim anderen Anbieter nur noch 3 Monate, bekommst auch nur die drei Monate das Paket Geschenkt und 6 Monate Vergünstigt.
Vielleicht wird es verstanden.
BildBild

Wolfram
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 28.01.2011, 17:00

Re: Wechsel von Telekom zu Unitymedia

Beitrag von Wolfram » 23.08.2015, 16:44

Jo, würde sagen, daß ich da mal mächstigst auf der Leitung saß... :schnarch:
Sollte ich mir vielleicht mal aufschreiben... :D
2Play Fly 400; IPv4; Telefon Comfort mit FB 6490 (UM); 2x CI+ HD-Modul.

deralleshabenwill
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 25.09.2014, 21:35

Re: Wechsel von Telekom zu Unitymedia

Beitrag von deralleshabenwill » 23.08.2015, 20:00

ich würde mir einen wechsel hierher bestens überlegen.
ich hab nur ärger. und nach update funzt z.b mein drucker nimmer so wie er soll. Und Reparatur bzw weiteres update dauert ewig.

und ab und zu geht auch mal kein Telefon. also auf alle fälle auch Handy vertrag mit buchen.

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Wechsel von Telekom zu Unitymedia

Beitrag von ugo » 27.08.2015, 19:43

Ich habe "noch " beides 1x 2Play 100000 und T-Com 50000er , wenn man nicht Geschwindigkeitsgeil ist,
würde ich mir den Wechsel zu UM überlegen. Jedenfalls komme ich mit meinem T-Com 50/10 er Anschluss inklu
3 Rufnummern störungsärmer und derzeit günstiger weg als bei UM und habe meinen eigenen Wunschrouter .
Von daher werde ich whl im März auch diesen Anschluss hier auf den Margenta Kram umstellen .

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hgoerkens und 6 Gäste