Anschlusssicherheit - wie gewährleistet

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
bop99
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 17.07.2015, 09:49

Re: Anschlusssicherheit - wie gewährleistet

Beitrag von bop99 » 26.07.2015, 19:52

Ah wieder was gelernt :-)

Aber, wenn das über die MAC geht.. uff... ist Aufpassen angesagt. Ne MAC kann man manipulieren. Solange die aber niemand (außer UM) kennt ist ja alles gut.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Anschlusssicherheit - wie gewährleistet

Beitrag von kalle62 » 26.07.2015, 19:56

hallo

Wenn man seinen eigenen Router benutzt wie ich,geht das doch für einen Laien auch ganz einfach.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Anschlusssicherheit - wie gewährleistet

Beitrag von conscience » 26.07.2015, 20:07

Was kann man heutzutage nicht manipulieren?
:mussweg:
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Excited und 3 Gäste