Drucker funktioniert seit update nicht mehr

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
deralleshabenwill
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 25.09.2014, 21:35

Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von deralleshabenwill » 21.07.2015, 20:29

Seit Unitymedia ein update eigespielt hat funzt mein HP7520 Drucker nicht mehr.
Lösung sei mann richte manuel eine feste ip Adresse ein. Modem ist EVW3226

Wie richtet man eine feste ip Adresse ein?

Benutzeravatar
Thomas1969zimmer
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 10.05.2015, 14:51
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von Thomas1969zimmer » 21.07.2015, 20:58

Was hat der Drucker mit UM zu tun ?!
Das ist zu 99.99% ein Hausgemachtes Problem.
AUch ein paar Infos wären gut.
USB an Modem Drucker ..Netzwerkdrucker, Wlandrucker oder was ??
also meine Glaskugel ist gerade in Reparatur ;)
Tarif: 3play Premium 200 Komfort Option (mit IPv4 ) :lovingeyes: + 2 x Mobil Flat Family&Friends + Surf
Angeschlossene Technik :FRITZ!Box 6490 ,FRITZ!Box 4020,Horizon HD-Rec (mit Logitech Harmony 350 FB)
5 Port Gigabit Switch,5 Port Switch,2 DECT Gigaset,3 NAS (D-Link und Zyxel), 2 Pc Win 10, 2 Windows Phone ,1 Win 10 Tablet
Bild

Wetter
Kabelexperte
Beiträge: 126
Registriert: 02.05.2012, 22:31
Wohnort: Bochum

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von Wetter » 21.07.2015, 22:04

Ich schätze eher, er hat den Drucker zusammen mit seinen Rechner am Modem laufen gehabt, was bekanntlich eine schlechte Idee ist. Nach dem Neustart des Routers hat der Drucker eine andere IP zugewiesen bekommen (wie überraschend bei DHCP) und das mag ein Rechner ja gar nicht wenn die zugewiesene IP des Druckers geändert wurde.
BildBild

deralleshabenwill
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 25.09.2014, 21:35

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von deralleshabenwill » 21.07.2015, 22:15

Der Drucker war bisher per wlan an das Modem angeschlossen und als Netzwerkdrucker.
Das mit dem update haben die mir bei der HP Hotline gesagt und Unitymedia hat es mit einem Telefonanruf bei mir bestätigt.
Jetzt will ich halt wissen wie man eine feste ip Adresse einrichtet.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von HariBo » 22.07.2015, 07:19

Mein Tipp: Drucker deinstallieren, neusete Treibe bei HP laden und wieder installieren.
Zuletzt geändert von HariBo am 22.07.2015, 12:51, insgesamt 1-mal geändert.

un1que
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 685
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von un1que » 22.07.2015, 09:16

Bei einem Netzwerkdrucker hast du ja normalerweise ein Webinterface, wo du Einstellungen tätigen kannst. Such dort nach den Netzwerkeinstellungen und richte eine feste IP* ein, statt DHCP.
Zur Not dann noch Router neustarten.

*Ich weiß nicht, welches IP Range dein Router hat, musst du halt nachschauen, welche IP bisher vergeben wurde.
Dann nimmst du die ersten 3 Blöcke und den 4. denkst du dir aus. Also bspw.: 192.168.0.10

ervau
Kabelexperte
Beiträge: 181
Registriert: 01.11.2014, 10:11
Wohnort: KabelBW-Land

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von ervau » 22.07.2015, 11:40

@deralleshabenwill

Hallo,
bei dem Ubee gibt es keine Möglichkeit, wie bei einem vernünftigen Router eine static IP/ static Lease zu vergeben, d.h. einem Netzwerkgerät eine feste IP zuzuweisen. Sobald Du Deinen DHCP-Server neu startest, erhalten die Geräte im Netz neue IPs. Dann findest Du Deinen Drucker nicht mehr. Ohne einen Router, der das kann, mußt Du über das Betriebssystem Deinem Drucker eine eigene IP aus dem pool des Ubee vergeben. Bei Windows muß Du bei der Installation des Druckers eine virtuelle Schnittstelle mit eben der statischen IP einrichten; bei Linux ist es ähnlich. Sobald Du das Ubee neu startest, sollte der Drucker eingeschaltet sein, damit sich nicht ein anderes Gerät diese IP holt.
Evtl. läßt sich das vermeiden (ich hab's noch nicht ausprobiert), wenn Du dem Drucker eine IP zuweist, die außerhalb der IP-Range des Ubee liegt.
Beispiel:
Ubee 192.168.0.1, IP-Range 192.168.0.10 bis 192.168.0.254
Drucker 192.168.0.2

Viel Glück
ervau

Marcus-Peter
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 92
Registriert: 03.04.2013, 15:52

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von Marcus-Peter » 23.07.2015, 11:48

Hallo zusammen, :winken:

hierbei handelt es sich um eine bekannte Herausforderung bei der Nutzung der WLAN Funktion von HP Druckern mit dem Ubee ECW3226.

Unsere Technik ist bereits informiert und bereitet ein weiteres FW-Update vor, welches Abhilfe schaffen wird.

Ein genauer Termin, wann dieses ausgerollt wird, steht allerdings noch nicht fest. Wir bitten euch um Geduld.

Unter folgendem Link hat das HP Kundenforum eine Zwischenlösung bereitgestellt, bitte in die Adresszeile eures Browsers kopieren : h30492.www3.hp.com/t5/Drucker-und-All-in-One-Geräte-Nutzung/Absturz-Bluescreen-des-Druckers-mit-Fehlercode-B8-oder-0x/m-p/355045
Einfach mal ausprobieren. :smile:

Viele Grüße
Marcus-Peter

ervau
Kabelexperte
Beiträge: 181
Registriert: 01.11.2014, 10:11
Wohnort: KabelBW-Land

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von ervau » 24.07.2015, 12:15

Hallo Marcus-Peter,

sicher kann man einen Mangel auch als Herausforderung beschreiben; das lenrt man in jedem Führungsgrundkurs. Jammern über ein Problem, ist negativ; eine Herausforderung zu akzeptieren immer positiv; ein Krampf bleibt es allemal.
Jeder Billig-Router ist in der Lage, statische IPs zu reservieren.
Wie soll ich in einem Netzwerk ein NAS oder einen Drucker bzw. einen Repeater ansprechen, der alle 24h "lease renew" eine neue IP erhält.
Jedes Mal, wenn ich drucken will, muß ich meinen Drucker suchen, oder?!
Ob ich die neue FW in meinem jetzigen Leben noch erleben darf, scheint mir fraglich.
Das alles könnte UM/KBW umgehen, wenn man zumindest auf Wunsch ein reines Modem bekäme (wäre wohl sogar eine Einsparmöglichkeit für Kosten). Man könnte sich dann je nach Laune sein eigenes Netzwerk aufbauen. So ist man gezwungen, Router zu kaskadieren, ein Krampf!

Gute Besserung
ervau

deralleshabenwill
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 25.09.2014, 21:35

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von deralleshabenwill » 28.07.2015, 20:50

Marcus-Peter hat geschrieben:Hallo zusammen, :winken:

hierbei handelt es sich um eine bekannte Herausforderung bei der Nutzung der WLAN Funktion von HP Druckern mit dem Ubee ECW3226.

Unsere Technik ist bereits informiert und bereitet ein weiteres FW-Update vor, welches Abhilfe schaffen wird.

Ein genauer Termin, wann dieses ausgerollt wird, steht allerdings noch nicht fest. Wir bitten euch um Geduld.

Unter folgendem Link hat das HP Kundenforum eine Zwischenlösung bereitgestellt, bitte in die Adresszeile eures Browsers kopieren : h30492.www3.hp.com/t5/Drucker-und-All-in-One-Geräte-Nutzung/Absturz-Bluescreen-des-Druckers-mit-Fehlercode-B8-oder-0x/m-p/355045
Einfach mal ausprobieren. :smile:

Viele Grüße
Marcus-Peter
Trotz Anleitung von HP bekomme ich die Vergabe der Netztwerkadresse nicht hin.
Könnte es hier bekannt gegeben werden wann das neue update eingespielt ist??
Vielen Dank das wäre toll

sgi
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 31.07.2015, 16:04

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von sgi » 31.07.2015, 16:08

Wann kommt das neue Update?
Leider bekomme ich das bei meinem HP Officejet 6600 mit der IP auch nicht hin.

ervau
Kabelexperte
Beiträge: 181
Registriert: 01.11.2014, 10:11
Wohnort: KabelBW-Land

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von ervau » 31.07.2015, 18:52

Das hat auch mit einem update nichts zu tun. Auf den kannst Du bei UM/ KBW eh lang warten.
Du mußt Deinem Drucker über Dein OS eine feste IP zuweisen, die außerhalb der IP-range des DHCP-servers liegt, damit der sie nicht "verwalten/ verbiegen" kann.

Joe_M.
Kabelexperte
Beiträge: 193
Registriert: 02.06.2015, 14:23

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von Joe_M. » 31.07.2015, 19:25

ervau hat geschrieben:Du mußt Deinem Drucker über Dein OS eine feste IP zuweisen
Über das OS wird er da wohl nicht viel ausrichten können. Wohl aber im Setup des Druckers, oder über das Web-Interface des Druckers. Dort DHCP deaktivieren und statt dessen eine IP Adresse eintragen. Die muss allerdings tatsächlich außerhalb des Bereiches liegen, den der DHCP-Server vergibt. Wahrscheinlich musst Du auch noch im Druckertreiber, beim Anschluß, die IP-Adresse ändern, bzw. einen neuen Anschluß mit der neuen IP erstellen. So kenn ich das zumindest bei Netzwerkdruckern...
Bild

ervau
Kabelexperte
Beiträge: 181
Registriert: 01.11.2014, 10:11
Wohnort: KabelBW-Land

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von ervau » 01.08.2015, 14:42

Hey Joe,
mit OS meine ich z.B. Windows. Wäre vielleicht nicht ganz uninteressant, zu wissen, welches OS der Kollege benutzt.
In Win7 mußt Du bei einem Netzwerkdrucker einen Standard-TCP/IP-Anschluß definieren mit fester IP. Der Treiber hat damit nichts an Hut.

Joe_M.
Kabelexperte
Beiträge: 193
Registriert: 02.06.2015, 14:23

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von Joe_M. » 01.08.2015, 15:21

ervau hat geschrieben:Der Treiber hat damit nichts an Hut.
Der Treiber benötigt diesen Anschluß zwingend und aus dem Eigenschaftsmenu (dem Treiber) heraus ist das am einfachsten zu erreichen...

Nutzt einem aber alles nichts, wenn man dem Drucker nicht vorher auch diese IP fest zuweist. Nur im OS den Anschluß zu ändern wird nicht dauerhaft funktionieren.
Bild

deralleshabenwill
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 25.09.2014, 21:35

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von deralleshabenwill » 02.08.2015, 15:10

hallo;

könnte hier dann mal jemand eine verständliche Schritt für Schritt Anleitung geben wie man das macht?
Wären sicher viele dankbar dafür.

Danke

deralleshabenwill
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 25.09.2014, 21:35

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von deralleshabenwill » 11.08.2015, 19:10

Marcus-Peter hat geschrieben:Hallo zusammen, :winken:

hierbei handelt es sich um eine bekannte Herausforderung bei der Nutzung der WLAN Funktion von HP Druckern mit dem Ubee ECW3226.

Unsere Technik ist bereits informiert und bereitet ein weiteres FW-Update vor, welches Abhilfe schaffen wird.

Ein genauer Termin, wann dieses ausgerollt wird, steht allerdings noch nicht fest. Wir bitten euch um Geduld.

Unter folgendem Link hat das HP Kundenforum eine Zwischenlösung bereitgestellt, bitte in die Adresszeile eures Browsers kopieren : h30492.www3.hp.com/t5/Drucker-und-All-in-One-Geräte-Nutzung/Absturz-Bluescreen-des-Druckers-mit-Fehlercode-B8-oder-0x/m-p/355045
Einfach mal ausprobieren. :smile:

Viele Grüße
Marcus-Peter
wurde das update mittlerweile eingespielt??

xysvenxy
Übergabepunkt
Beiträge: 489
Registriert: 05.02.2010, 18:31

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von xysvenxy » 12.08.2015, 13:01

Leute, das mit dem Webinterface des Druckers, gerade bei HP, ist doch nun wirklich keine Rocket Science.

Zunächst mal mit einem IP Scanner (zB Advanced IP Scanner) das netzwerk durchsuchen - da wird der Drucker dann aufgelistet und man kennt seine derzeitige IP.
Die IP dann in die Adressleiste des Browsers eingeben und es sollte sich der Loginscreen des Webinterface zeigen.
Da vermutlich noch nie ein Login stattfand, dürfte alles auf der Defaultkonfiguration stehen, die Zugangsdaten dafür stehen im Handbuch des Druckers.
Also einloggen und über 'Netzwerk -> Verbindungen -> [Auswahl der Verbindungsart] -> IP Adressenkonfiguration -> Manuelle IP' dort die feste IP (die natürlich in der aktuellen Range liegen muss) eintragen. Die weiteren notwendigen Einträge (DNS Server und Standardgateway) ermittelt man unter Windows unter 'Eingabeaufforderung -> ipconfig. Änderungen speichern und den Drucker fortan immer zur Verfügung haben.

deralleshabenwill
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 25.09.2014, 21:35

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von deralleshabenwill » 14.08.2015, 14:42

xysvenxy hat geschrieben:Leute, das mit dem Webinterface des Druckers, gerade bei HP, ist doch nun wirklich keine Rocket Science.

Zunächst mal mit einem IP Scanner (zB Advanced IP Scanner) das netzwerk durchsuchen - da wird der Drucker dann aufgelistet und man kennt seine derzeitige IP.
Die IP dann in die Adressleiste des Browsers eingeben und es sollte sich der Loginscreen des Webinterface zeigen.
Da vermutlich noch nie ein Login stattfand, dürfte alles auf der Defaultkonfiguration stehen, die Zugangsdaten dafür stehen im Handbuch des Druckers.
Also einloggen und über 'Netzwerk -> Verbindungen -> [Auswahl der Verbindungsart] -> IP Adressenkonfiguration -> Manuelle IP' dort die feste IP (die natürlich in der aktuellen Range liegen muss) eintragen. Die weiteren notwendigen Einträge (DNS Server und Standardgateway) ermittelt man unter Windows unter 'Eingabeaufforderung -> ipconfig. Änderungen speichern und den Drucker fortan immer zur Verfügung haben.

Ich hab das jetzt mal versucht. Das auslesen der IP Adresse hat ja gefunzt. Aber bei Eingabe in die browserleiste der IP Adresse öffnet sich dann das Google Fenster und nicht die des Druckers. Und einlocken Netzwerk geht auch nicht.

GoaSkin
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1200
Registriert: 12.12.2009, 16:25

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von GoaSkin » 14.08.2015, 15:01

Eigentlich ist es bei einem HP-Drucker ganz egal, welche IP-Adresse er sich holt. Der Drucker broadcasted seine Dienste, die er anbietet per MDNS und verrät darüber, unter welcher IP-Adresse sein Druckdienst gerade erreichbar ist.

Vielleicht doch mal im Betriebssystem den Drucker entfernen und als "Bonjour-Drucker" neu hinzufügen, damit in der URL zum Drucker definitiv keine IP-Adresse mehr hinterlegt ist, sondern der DNS-SD Pfad zum Druckdienst.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.

xysvenxy
Übergabepunkt
Beiträge: 489
Registriert: 05.02.2010, 18:31

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von xysvenxy » 14.08.2015, 15:48

deralleshabenwill hat geschrieben:Ich hab das jetzt mal versucht. Das auslesen der IP Adresse hat ja gefunzt. Aber bei Eingabe in die browserleiste der IP Adresse öffnet sich dann das Google Fenster und nicht die des Druckers. Und einlocken Netzwerk geht auch nicht.
Wenn nach EIngabe der IP Adresse Google kommt, hast du was falsch eingegeben. Versuch es mal mit einem http:// vor der IP Adresse

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von caliban2011 » 14.08.2015, 16:40

Wenn Chrome genutzt wurde, dann sollte ein / hinter der Adresse helfen.
150MBit | FB6490 (eigene)

deralleshabenwill
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 25.09.2014, 21:35

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von deralleshabenwill » 14.08.2015, 18:54

also habe eingeben 192.168.0.8 aber da kam keine Verbindung möglich.
Die seite kann nicht angezeigt werden.

deralleshabenwill
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 25.09.2014, 21:35

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von deralleshabenwill » 14.08.2015, 19:46

Hallo,

hab ein neues Problem mit dem Drucker.
Das manuelle vergeben de ip Adresse habe ich aufgegeben. Bekomme es nicht hin.
Will jetzt den Drucker mit dem wirless einrichtungsassistenten einrichten. klappt auch soweit und wird vom Router auch erkannt. Aber der Drucker hat keine IP Adresse und funzut somit auch nicht. Steht eine Meldung IP Adresse nicht verbunden .
Netzwerkname: N/A

wie gebe ich dem einen Netwerknamen und eine IP Adresse? wo bekomme ich den Netzwerknamen her?

deralleshabenwill
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 25.09.2014, 21:35

Re: Drucker funktioniert seit update nicht mehr

Beitrag von deralleshabenwill » 14.08.2015, 20:26

Ich habs jetzt mal wieder soweit geschaft, das der Drucker wieder im Netzwerk ist. Und was passiert?? genau das was am anfang das Problem eröffnet hat. Sieht so aus, als wen kabelbw das korrigierte update noch nicht auf die reihe gebracht hat.

Kabelbw bzw uitymedia komt mal in die Gänge, das dass mit dem Drucker (HP) wieder funzt!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste