Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
indigo1969
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 03.04.2015, 21:10

Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von indigo1969 » 03.04.2015, 21:23

Hallo ich hoffe ich bekomme hier im Forum etwas Hilfe.
Mein Echostar läuft nun seit ca. 3 Jahren völlig reibungslos und ich bin damit recht zufrieden, außer dass er das langsamste Menü / User Interface auf Gottes Erdboden hat.... :gsicht:

Nun habe ich von heute auf morgen das Problem, dass das Menü nicht mehr angezeigt wird. Nach Tastendruck erscheinen die beiden blauen Balken oben und unten. Normalerweise dauert es 1-2 Sekunden, dann öffnet sich das Menü um z.B. augfenommene Sendungen anzeigen zu lassen.
Aber jetzt bleiben die Balken dauerhaft stehen, bis ich über Exit wieder raus gehe. :wein:

Alles andere funktioniert. Also der Zugriff auf die Favoritenlisten über die OK Taste oder die Anzeige der Info zur laufenden Sendung und mit "OK" ausführlicher Infos. Programmwechsel, alles kein Problem. Nur nach Druck auf die Menü-taste tut sich nix, außer den blauen Balken. Außerdem kann ich auch manuell aufnehmen mit Druck auf die Record-Taste. Festplatte scheint also OK..... :kratz:

Irgend welche Ideen????

Ich hab gehört man kann einen Reset machen, indem man irgendwelche Tasten am Gerät gleichzeitig drückt. Ich konnte nicht herausfinden welche das sind.....
Bleiben die aufgezeichneten Sendungen nach dem Reset erhalten?

Benutzeravatar
schnaffte
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 05.07.2007, 12:26
Wohnort: Bochum

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von schnaffte » 04.04.2015, 12:48

Zieh doch einfach mal für ein paar Sekunden den Netzstecker. Bei mir hat das geholfen.

Harald1957
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 11.12.2012, 10:51

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von Harald1957 » 04.04.2015, 19:04

Hi..
Das von dir beschriebene Problem, hatte ich vorgestern auch... :D
Hatte aber keinen Reset oder sonstiges gemacht am Recorder..
Gestern früh war wieder alles ok...
Geht es bei dir wieder??

LG

indigo1969
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 03.04.2015, 21:10

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von indigo1969 » 04.04.2015, 22:46

@ schnaffte
Danke, das hatte ich auch bereits probiert....

@ Harald1957
In der tat hat es heute wieder geklappt. Gestern war absolut nichts zu machen, die blöden blauen Balken haben sich einfach nicht verändert, das Menü ist einfach "hängen" geblieben. Gott sei dank tut es wieder....

Danke für eure Hilfe!

:super: :super: :super:

Flybarless
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 09.09.2012, 22:21

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von Flybarless » 06.04.2015, 02:40

Das Problem mit dem Menü hatte ich vor ein paar Wochen auch plötzlich. Ich glaube das hängt mit einem Softwareupdate zusammen, denn der Recorder meines Cousins fing auch zeitgleich damit an das Menü nicht mehr anzuzeigen. Da mir das ewige Steckerziehen und betten auf den Zeiger ging habe ich erstmal die Deep Standby Option deaktiviert und seit dem passiert das nicht mehr. Ist nicht schön, aber half bei mir und meinen Cousin erstmal.

Gruss André

klaus.urbanowski1
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 04.04.2015, 05:41

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von klaus.urbanowski1 » 06.04.2015, 21:03

Auch meine Kiste macht seit einigen Wochen das gleiche Theater. Wenn das nicht bald aufhört,geht sie zurück.

Tamorello
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 15.02.2012, 09:44

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von Tamorello » 06.04.2015, 22:51

Das Problem ist heute bei uns auch zum ersten Mal aufgetreten. Half nur Stecker ziehen. Ein Software Update gab es doch garnicht, oder hab ich was verpasst?
3Play Premium 100 - Fritz!Box 6360

Harald1957
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 11.12.2012, 10:51

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von Harald1957 » 08.04.2015, 22:17

Hi.. soweit ich weiss hatten die am WE ein Update gemacht,,
das Problem hatte ich gestern Abend schon wieder.. :sauer:
Und wenn einige Besitzer des Echostars das gleiche haben?
kann es nur am Update liegen..

LG

indigo1969
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 03.04.2015, 21:10

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von indigo1969 » 09.04.2015, 22:07

Nachdem es nun ein paar Tage ging, ist heute wieder Sense. Kein Menü, kein Gucken von aufgenommenen Sachen möglich. Man kann zwar über Umwege trotzdem eine Sendung aufnehmen, aber eben nichts sehen. Das ist schon traurig....

Gibt es da keinen offiziellen Unitymedia Support den man belästigen könnte? Scheint ja kein Einzelfall zu sein....

:gsicht:

johnnyboy
Übergabepunkt
Beiträge: 440
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von johnnyboy » 18.04.2015, 23:31

Ich reihe mich hier einfach mal ein, habe den Thread erst jetzt gesehen, nachdem ich im Unterforum "Digital-Receiver, TV-Geräte, CI-Module, Smartcard usw." auch schon meinen eigenen Thread eröffnet hatte.

Wie dort beschrieben, hatte ich das Problem bereits mit 3 Geräten, zwei davon allerdings gebraucht gekaufte (weil ich von meinem Mietgerät wegkommen wollte), ich dachte erst, die hätten vielleicht "einen Hau weg"! Witzigerweise fing mein Mietgerät (welches ca. 2 Jahre lang gut funktionierte) dann plötzlich auch damit an, nachdem ich es wieder angeschlossen hatte.

Wie ich dort auch schon schrieb:
An die Software/Firmware dachte ich auch schon. Aber bei mir stehen da unter Systeminformationen so Bezeichnungen wie "Applikationsversion: V11.05 (20141210)". Ich weiß nicht mehr genau, aber ich meine ich hätte irgendwo mal gelesen, dass die Zahl in Klammer ein Datum darstellen soll, umgekehrt zu lesen, also: 10.12.2014. Das kann natürlich wiederum das Entwicklerdatum sein und sagt nicht unbedingt viel darüber aus, wann das Update aufgespielt wurde ... Vielleicht weiß da jemand was Genaueres.
Das o.g. Datum ist das jüngste in den Softwareupdates. Für mich sieht das nicht unbedingt danach aus, als ob da gerade etwas neues aufgespielt wurde. Aber andererseits kann es ja eigentlich nur daran liegen ... :kratz:

Bei mir ist das Problem seit einigen Tagen allerdings nicht mehr aufgetreten.

PS: Vielleicht wäre es gut, wenn das möglichst zahlreich bei der Hotline gemeldet wird (vielleicht auch per E-Mail mit Hinweis oder Link hier aufs Forum, dass tatsächlich einige Leute betroffen sind), als ich nämlich bei der Hotline diesbezüglich angerufen habe, schien noch nichts bekannt zu sein. Wenn genug Leute den Fehler melden (oder gar die Geräte tauschen lassen), wird das vielleicht mal an den Hersteller weitergegeben ...

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von magentis » 19.04.2015, 09:57

Man kann auch neue Firmware aufspielen und diese unter der alten Bezeichnung weiter laufen lassen. Oder UM hat selber was in der "Verteilerstelle" geändert, evtl. sogar nur, weil man den Echostar jetzt endgültig weg haben will.

Denn seltsam ist es allemal, wenn von jetzt auf gleich bei vielen Kunden der Recorder plötzlich "spinnt". Fing mit dem EPG vor ein paar Monaten an und momentan haben sehr viele ein Problem mit dem Menü.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

klaus.urbanowski1
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 04.04.2015, 05:41

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von klaus.urbanowski1 » 25.06.2015, 14:38

Gibt es da keinen offiziellen Unitymedia Support den man belästigen könnte? Scheint ja kein Einzelfall zu sein....

:gsicht:[/quote]

Hab ich heute nochmal über Facebook gemacht.
1. Lösung: Gerätetausch.
Auf meinen Einwand,dass der Fehler bei den Tauschgeräten auch auftritt,kam
2. Lösung: Techniker vorbeischicken.
Ich glaube,sie habens immer noch nicht kapiert.

andythesmith
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 17.02.2013, 18:14

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von andythesmith » 25.06.2015, 15:07

Hallo !

Ich habe den Fehler auch mal zwischendurch. Netzstecker ziehen hilft nur bedingt.
Tipp: Über den Knopf Option auf der Fernbedienung gelangt man in den EPG!
Von dort kann man dann auch auf meine Aufnahmen gelangen.

Danach geht meistens etwas später auch wieder der richtige normale Weg über die Unitymedia-Taste!

Ich habe auch nochmal eine Frage:
Ich habe den Rekorder zusammen mit 3-Play und natürlich auch mit dem HD-Paket.
Wenn ich jetzt zuzätzlich noch ein CI-Modul bestelle für 79€ und nochmal das HD-Paket mit einer Karte bestelle,
was kostet die dann, oder kann ich eine Zweitkarte mit den gleichen Sendern die ich bisher habe bestellen?

Für Antworten wäre ich dankbar!

Gruß as

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von kalle62 » 25.06.2015, 15:50

hallo

Die 2 Karte kostet dich genauso viel,wie die 1 wenn du die gleiche Pakete buchst.
So was wie es bei Sky mit der 2 Karte für ich meine 17.90 Euro (identische Pakete) gibt es bei UM nicht.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

andythesmith
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 17.02.2013, 18:14

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von andythesmith » 26.06.2015, 11:41

Hi!

Wenn Du Deine Karte aus dem Echostar mit den HD Paketen in das HD Modul steckst, funktioniert das auch?
Oder schaltet die Karte dann irgendwann ab?

Möchte nur eine Karte benutzen und die zwischendurch hin und her wechseln......!

Gruß as

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von kalle62 » 26.06.2015, 12:11

hallo

Normal sollte das funktionier nur welchen Sinn macht das.
Du kannst dann nur Pay TV aufnehmen wenn die Karte im Recorder steckt,dann hast du keine im Modul.
So das du nur Pay TV über den Recorder schauen kannst,oder halt umgedreht.

Glaub mir wird mit der Zeit lässtig,Spreche aus Erfahrung.

Ich hatte das die ganze Zeit so,1 Karte mit Allstar HD war im UM HD Recorder so konnte ich auch 2 Sender aufnehmen.
Und 1 Karte mit der HD Option im Modul im TV,so hatte ich die Privaten in HD immer zur Verfügung.
Und der Recorder konnte seine Timeraufnahmen unabhängig machen.
Und ich habe den Recorder nur zum Aufnehmen benutzt bsw im Betrieb gehabt.

Das kostete Aktuell zur Miete UM HD Modul + HD Option 8 Euro im Monat.(meine Ich).

gruss kalle

ps ich würde nie ein UM Modul Kaufen,nur Mieten wenn mein nach jetzt 3 Jahren den Geis aufgibt.
Bekomme ich ein anderes.
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Iceberg37
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 27.01.2008, 00:24

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von Iceberg37 » 28.06.2015, 23:23

Mein Tipp : Am Receiver die Klappe runter ,
" Pfeil links" , Pfeil oben und die Unitymedia Taste gleichzeitig drücken anschl.

Factory Reset ?

Pfeil rechts und OK drücken

der Receiver startet neu mit Instalation gepeichert Filme bleiben erhalten :zwinker: :zwinker: :zwinker:

klaus.urbanowski1
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 04.04.2015, 05:41

Re: Echostar 601 zeigt Menü nicht mehr an.

Beitrag von klaus.urbanowski1 » 30.06.2015, 18:18

Klappte gestern nicht.4x versucht,kein Erfolg.Dann Netzstecker gezogen.Danach funktionierte es wieder.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: lars.n, Leo3 und 5 Gäste