Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Baumeister
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 11.02.2015, 16:17

Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

Beitrag von Baumeister » 11.02.2015, 16:33

Hallo zusammen,

ich habe nach einem ähnlichen Thema gesucht, aber nichts gefunden.

Vor einigen Wochen habe ich meinen kompletten Vertrag (3Play plus und Kabelanschluss) gekündigt. Eine Kündigungsbestätigung seitens UM erfolgte einige Tage später. Einen weiteren Kontakt, weder telefonisch, noch per Email oder persönlich, gab es nicht. Seit der Kündigung werde ich allerdings täglich von folgender Rufnummer belästigt: 08005890419. Abgenommen habe ich jedoch nur einmal, um sofort wieder auf die Auflegen-Taste zu drücken, da das Klingeln nicht aufhörte!

Heute erhalte ich einen Brief von UM, in dem die sich freuen, dass ich mich für UM entschieden habe mit der Überschrift IHRE AUFTRAGSBESTÄTIGUNG.
Was genau ich für einen Vertrag mit denen abgeschlossen haben soll, wird in dem Schreiben genauso wenig genannt, wie die Kosten, die mir offenbar noch bevorstehen.

Ich hätte gerne gewusst, ob jemand von euch die gleichen Probleme (gehabt) hat und was daraus geworden ist. Ich werde selbstverständlich widerrufen, aber ich würde mich über einen Erfarungsaustausch freuen. Einen Anruf bei der Hotline möchte ich deshalb vermeiden, da ich schon mehrfach gehört habe, dass so neue Verträge abgeschlossen werden, obwohl dies nicht beim Telefonat besprochen wurde.

Beste Grüße

Baumeister

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

Beitrag von hajodele » 11.02.2015, 17:29

Das war bestimmt so ein Vertriebs-Calling-Center. Die habe ich so was von gefressen :wut:
Bei UMKBW bin ich davon verschont geblieben. Vor zig Jahren wollte mir so ein Telekom-Calling-Center eine "Flat-Telefonleitung" verkaufen.
Damals war es definitiv "Masche". Die angegebene Widerspruchsstelle hat den Vertrag sofort zurückgenommen und sich entschuldigt.

Zu UMKBW-Zeiten hat uns nur einmal so eine komische Firma auf einer weiteren Nummer angerufen (Nicht auf der in den Kundendaten angegebenen Nr).
Nach einer Beschwerde meinerseits wurde eine komplette telefonische Kontaktsprerre eingerichtet.

Ich würde in deinem Fall einen kurzen Beschwerde-Brief mit Stornierung des unbekannten Auftrags und Kopie des Schreibens per Fax an UM schicken.

tq1199
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1816
Registriert: 07.02.2014, 09:05

Re: Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

Beitrag von tq1199 » 11.02.2015, 18:52

Baumeister hat geschrieben:Ich werde selbstverständlich widerrufen, ...
Warum willst Du etwas widerrufen, das Du nicht bestellt bzw. nie beauftragt hast?
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

Beitrag von magentis » 12.02.2015, 07:30

tq1199 hat geschrieben:
Baumeister hat geschrieben:Ich werde selbstverständlich widerrufen, ...
Warum willst Du etwas widerrufen, das Du nicht bestellt bzw. nie beauftragt hast?
Bin der selben Meinung, aber laut Gesetz muss man widerrufen, gilt sonst als Zustimmung.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

tq1199
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1816
Registriert: 07.02.2014, 09:05

Re: Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

Beitrag von tq1199 » 12.02.2015, 09:00

magentis hat geschrieben:... laut Gesetz muss man widerrufen, gilt sonst als Zustimmung.
Weißt Du evtl., in welchem Gesetz das so festgelegt ist bzw. drin steht?
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note

mauszilla
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 16.11.2014, 10:14

Re: Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

Beitrag von mauszilla » 12.02.2015, 10:40

tq1199 hat geschrieben:
magentis hat geschrieben:... laut Gesetz muss man widerrufen, gilt sonst als Zustimmung.
Weißt Du evtl., in welchem Gesetz das so festgelegt ist bzw. drin steht?
§121 BGB ;)
BildBild

tq1199
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1816
Registriert: 07.02.2014, 09:05

Re: Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

Beitrag von tq1199 » 12.02.2015, 11:45

mauszilla hat geschrieben: §121 BGB ;)
Dieser § behandelt aber nur die Frist und nicht ob man widerrufen muss, wenn man nichts bestellt hat und eine (unklare/unvollständige) Auftragsbestätigung bekommen hat. BTW: Bei manchen Bestellungen ist ein Widerruf gar nicht mehr möglich.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

Beitrag von koax » 12.02.2015, 12:10

Man kann eigentlich keinen Vertrag widerrufen, der nie zustande gekommen ist. :zwinker:
Allerdings ist es eventuell wesentlich einfacher zu widerrufen als sich lange mit UM darüber zu streiten, ob man etwas bestellt hat oder nicht.

Man könnte das Zustandekommen des Vertrages bestreiten und hilfsweise widerrufen.

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

Beitrag von magentis » 12.02.2015, 13:06

Das genaue Gesetz kann ich dir im Moment leider nicht sagen. Aber hatte das mit Verträgen letztens beim SAP-Lehrgang Absatzwirtschaft. Mit einem Widerruf bist du auf der rechtlichen Seite, denn rein theoretisch hättest du ja bei einem vorangegangenen Telefongespräch einem neuen Vertrag/einer Änderung zugestimmt haben können.
Zwar gibt es beim BGB & HGB unterschiede, aber ein Widerruf kann dir viel Lauferei/Ärger ersparen.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

Beitrag von koax » 12.02.2015, 13:25

magentis hat geschrieben:Das genaue Gesetz kann ich dir im Moment leider nicht sagen.
http://dejure.org/gesetze/BGB/312c.html
http://dejure.org/gesetze/BGB/355.html

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

Beitrag von hajodele » 12.02.2015, 16:55

Leute,
ihr bringt mich auf ein genial einfaches Geschäftsmodell:
Zu den Pfingstferien versende ich einige zig-tausend Auftragsbestätigungen an vornehmlich Familien und Lehrer für das Produkt NIX zum Preis von ECHT-viel-KOHLE. :super:
So einfach geht es also wirklich nicht. Das würde ja bedeuten, dass ich mein Haus nicht mehr verlassen darf.
Der sogenannte Vertragspartner muss ggf. nachweisen, dass überhaupt was bestellt wurde.

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 388
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

Beitrag von chrissaso780 » 12.02.2015, 22:09

Wenn in der Auftragbestätigung noch nicht mal drin steht was du gebucht hast dann hast du gar nichts Abonniert.
Da kann ja jeder Ankommen.

In einer Ordentlichen Auftragsbestätigung.
Eine Wiederufbelehrung muss dabei sein, AGB, Haargenau alles aufgezählt was du gebucht hast, Persönlichen Daten.

Das ist ein Brief mit vielen Seiten.

tq1199
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1816
Registriert: 07.02.2014, 09:05

Re: Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

Beitrag von tq1199 » 13.02.2015, 09:19

chrissaso780 hat geschrieben: In einer Ordentlichen Auftragsbestätigung.
Eine Wiederufbelehrung muss dabei sein, AGB, Haargenau alles aufgezählt was du gebucht hast, Persönlichen Daten.

Das ist ein Brief mit vielen Seiten.
Auch wen jemand deine persönlichen Daten kennt (evtl. gekauft hat) und dir eine "ordentliche" Auftragsbestätigung (Brief mit vielen Seiten) über einen (angenommen telefonisch zustande gekommenen) Vertrag zukommen lässt, ist das noch nein Nachweis, dass auch etwas bestellt worden ist.
Die Frage ist doch, muss der- oder diejenige der/die so eine "Auftragsbestätigung" bekommt, überhaupt reagieren (d. h. Zeit investieren um einen Brief zu schreiben oder ein Telefongespräch führen und Geld ausgeben für den Versand) oder kann man diese "Auftragsbestätigung" einfach nicht weiter beachten bzw. in den Müll schmeißen?
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Nach bestätigter Kündigung erfolgt Auftragsbestätigung

Beitrag von Dinniz » 13.02.2015, 11:07

Einfach mal bei UM anrufen oder bei Facebook anschreiben ob die Auftragsbestätigung einen Sinn hat?
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: HW1002, kev_sei und 13 Gäste