Fragen über Unitymedia ^^

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
xNexis
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 23.08.2014, 23:10

Fragen über Unitymedia ^^

Beitrag von xNexis » 21.01.2015, 16:53

Hey, wir überlegen seit geraumer zeit zu Unitymedia zu wechseln, heute bekamen wir auch wieder einen Brief darüber.

Nun stellt sich mir die Frage, was wird sich verändern wenn ich z.B. 3play PREMIUM 200 bestelle ? Momentan bin ich bei Vodafone mit einer 50kVDSL leitung.
Meine Fragen nun:
Kommen die 200k auch an ? Soweit ich weiß liegt hier kein Glasfaser.
Is das dann auch noch IPv4 oder IPv6 ? Denn ich habe gehört das man nurnoch IPv6 hat.
Den Rechner kann man dann immernoch mit dem Normalen Lan Kabel am Router/dem Horizon HD Recorder verbinden ?( Die frage stelle ich mir, da der Recorder weniger wie ein richtiger Router ausschaut )
Irgendwelche Performance Probleme zwischen Fernsehn und Internet ? da Fernsehen ja dann irgendwie über das Internet läuft ? ( hab ich gehört )

Ihr wärt mit eine große Hilfe wenn ihr mir diese Fragen beantworten könntet, Danke im vorraus.

LG

xysvenxy
Übergabepunkt
Beiträge: 489
Registriert: 05.02.2010, 18:31

Re: Fragen über Unitymedia ^^

Beitrag von xysvenxy » 21.01.2015, 17:15

Kommen die 200k auch an ? Soweit ich weiß liegt hier kein Glasfaser. --> Ist ja auch über das TV Kabel realisiert. Ich hab 100mbit und die kommen an
Is das dann auch noch IPv4 oder IPv6 ? Denn ich habe gehört das man nurnoch IPv6 hat. --> Neukunden ohne Businesstarif bekommen, so weit ich weiß, IPv6
Den Rechner kann man dann immernoch mit dem Normalen Lan Kabel am Router/dem Horizon HD Recorder verbinden ?( Die frage stelle ich mir, da der Recorder weniger wie ein richtiger Router ausschaut ) --> Ja
Irgendwelche Performance Probleme zwischen Fernsehn und Internet ? da Fernsehen ja dann irgendwie über das Internet läuft ? ( hab ich gehört ) --> Stimmt (siehe oben). Keine Performanceprobleme

xNexis
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 23.08.2014, 23:10

Re: Fragen über Unitymedia ^^

Beitrag von xNexis » 21.01.2015, 17:22

Danke für die Schnelle antwort, letzte frage wäre dann diese:
Wenn ich als Neukunde NUR IPv6 habe, bekomme ich IPv4 irgendwann ? bzw habe ich nachteile ohne IPv4 ?

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1340
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Fragen über Unitymedia ^^

Beitrag von robbe » 21.01.2015, 19:37

-Bei Kabelinternet wird theoretisch immer die gebuchte Geschwindigkeit erreicht.
-Wenn du alles über die Horizon laufen lässt (Also TV/Internet/Tel), bekommst du auch auch als neukunde eine IPv4, da die Horizon (noch) kein IPv6 kann.
-Fernsehen läuft unabhängig vom Internet auf einer anderen Frequenz, es beeinflusst also die internetbandbreite in keinster weise.

xNexis
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 23.08.2014, 23:10

Re: Fragen über Unitymedia ^^

Beitrag von xNexis » 21.01.2015, 19:40

Perfekt, Danke :)! Dann werd ich wohl wechseln :P

Droze
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 11.01.2015, 20:19

Re: Fragen über Unitymedia ^^

Beitrag von Droze » 29.01.2015, 23:30

-Wenn du alles über die Horizon laufen lässt (Also TV/Internet/Tel), bekommst du auch auch als neukunde eine IPv4, da die Horizon (noch) kein IPv6 kann.
Ist es denn generell wirklich so, dass man als Neukunde mit dem 3Play und der Horizon IPv4 bekommt?

Ich habe z.B. das 3Play 200 Paket, nur wie kann ich jetzt sicher gehen, dass ich kein IPv6 habe?
Gibt es sonst einen extra Eintrag in der Horizon unter einem Punkt?
Bild

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4817
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Fragen über Unitymedia ^^

Beitrag von hajodele » 29.01.2015, 23:43

Droze hat geschrieben:wie kann ich jetzt sicher gehen, dass ich kein IPv6 habe?
Indem du nachschaust:
Du brauchst einen (Windows)-PC, der direkt an der Horizon hängt. (Also keine Router, Accesspoints o.ä. dazwischen. Bitte auch kein DLAN).
Nun kannst du einfach ein entsprechendes Testprogramm starten, z.B. http://ipv6-test.kabelbw.de/
oder du schaust dir die Einstellungen deiner Netzwerkkarte an: Netzwerk- und Freigabecenter - Status - Details. Hier schaust du nach, ob du eine IPv6-Adresse hast, die mit 20.. anfängt.

Interrex
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 24.03.2011, 14:55

Re: Fragen über Unitymedia ^^

Beitrag von Interrex » 03.02.2015, 18:22

hajodele hat geschrieben:
Droze hat geschrieben: Du brauchst einen (Windows)-PC, der direkt an der Horizon hängt. (Also keine Router, Accesspoints o.ä. dazwischen. Bitte auch kein DLAN).
Dir ist aber schon klar, dass du damit dem Provider Zugang zum LAN deines PCs verschaffst? Kann man an den Horizon keinen Router zwischenschalten?

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4817
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Fragen über Unitymedia ^^

Beitrag von hajodele » 03.02.2015, 18:29

Interrex hat geschrieben:Dir ist aber schon klar, dass du damit dem Provider Zugang zum LAN deines PCs verschaffst? Kann man an den Horizon keinen Router zwischenschalten?
Du wolltest wissen, wie du feststellen kannst, ob du IPv6 hast. Und das geht halt nur so. Das ändert sich auch nachträglich nicht einfach so.
Das hat mit dem endgültigen Aufbau deines Netzes nichts zu tun.
Wenn dein Provider unbedingt wissen will, was du so an Gerätchen benutzt, geht das auch noch, wenn du weitere Router dazwischen hast.

Interrex
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 24.03.2011, 14:55

Re: Fragen über Unitymedia ^^

Beitrag von Interrex » 03.02.2015, 22:48

hajodele hat geschrieben:
Interrex hat geschrieben:Dir ist aber schon klar, dass du damit dem Provider Zugang zum LAN deines PCs verschaffst? Kann man an den Horizon keinen Router zwischenschalten?
Du wolltest wissen, wie du feststellen kannst, ob du IPv6 hast. Und das geht halt nur so. Das ändert sich auch nachträglich nicht einfach so.
Das hat mit dem endgültigen Aufbau deines Netzes nichts zu tun.
Wenn dein Provider unbedingt wissen will, was du so an Gerätchen benutzt, geht das auch noch, wenn du weitere Router dazwischen hast.
Dann müsste der Provider meinen Router (angeschlossen am "Zwangskabelmodemrouter") knacken müssen, anders geht es nicht.

worldoak
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 06.02.2015, 11:18

Re: Fragen über Unitymedia ^^

Beitrag von worldoak » 06.02.2015, 15:20

Interrex hat geschrieben:
hajodele hat geschrieben:
Interrex hat geschrieben:Dir ist aber schon klar, dass du damit dem Provider Zugang zum LAN deines PCs verschaffst? Kann man an den Horizon keinen Router zwischenschalten?
Du wolltest wissen, wie du feststellen kannst, ob du IPv6 hast. Und das geht halt nur so. Das ändert sich auch nachträglich nicht einfach so.
Das hat mit dem endgültigen Aufbau deines Netzes nichts zu tun.
Wenn dein Provider unbedingt wissen will, was du so an Gerätchen benutzt, geht das auch noch, wenn du weitere Router dazwischen hast.
Dann müsste der Provider meinen Router (angeschlossen am "Zwangskabelmodemrouter") knacken müssen, anders geht es nicht.
Das stimmt doch nicht, der Kabelanbieter kann ganu genau sehen welche Geräte du im LAN hast.
Er kann dir sogar die IP der Geräte in deinem LAN nennen. Und das geht weil es ein tolles Protokol gibt das den Austausch ermöglicht!

DSL Anbieter könnten das auch, allerdings ist das Protokol bei den Modems standartmässig ausgeschaltet!

mauszilla
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 16.11.2014, 10:14

Re: Fragen über Unitymedia ^^

Beitrag von mauszilla » 06.02.2015, 15:49

hajodele hat geschrieben:
Droze hat geschrieben:wie kann ich jetzt sicher gehen, dass ich kein IPv6 habe?
Indem du nachschaust:
Du brauchst einen (Windows)-PC, der direkt an der Horizon hängt. (Also keine Router, Accesspoints o.ä. dazwischen. Bitte auch kein DLAN).
Nun kannst du einfach ein entsprechendes Testprogramm starten, z.B. http://ipv6-test.kabelbw.de/
oder du schaust dir die Einstellungen deiner Netzwerkkarte an: Netzwerk- und Freigabecenter - Status - Details. Hier schaust du nach, ob du eine IPv6-Adresse hast, die mit 20.. anfängt.
Warum so umständlich?
http://www.wieistmeineip.de/
Geht von jedem Internetfähigen Gerät mit Browser ;)
BildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast