TC 7200 und Netzwerkdrucker

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
darklight
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 15.01.2015, 09:10

TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von darklight » 15.01.2015, 09:40

Ich habe seit geraumer Zeit das TC 7200 Modem. Es funktioniert so weit ganz gut.
Leider kann ich mit dem TC7200 nicht mehr auf den Drucker zugreifen, der direkt mit dem TC7200 verbunden ist. Er wird von windows einfach nicht gefunden.
Gibt es irgendeinen Kniff wie der Drucker wieder als Netzwerkdrucker genutzt werden kann?
(Mit dem alten Motorola-Modem war das kein Problem)

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von koax » 15.01.2015, 09:49

Hast Du es zunächst mal mit der Windows-Problembehandlung versucht?

Netzwerk- und Freigabecenter - > Problem beheben -> Drucker

darklight
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 15.01.2015, 09:10

Re: TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von darklight » 15.01.2015, 10:05

natürlich. Ohne Erfolg.
Wie gesagt, bis zum Modemwechsel war das kein Problem

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von koax » 15.01.2015, 10:56

darklight hat geschrieben:Wie gesagt, bis zum Modemwechsel war das kein Problem
Eigentlich hast Du ja nicht nur das Modem gewechselt sondern das Modem und den Router.
Dein Netzwerkdrucker kann ja vorher kaum an einem Motorola-Modem gehangen haben sondern doch wohl an einem zusätzlichen Router?
Jetzt hast Du mit dem TC7200 ein Kombigerät (Modem und WLAN-Router in einem).

Wie ist der Drucker denn verbunden (Per LAN-Kabel oder per WLAN)?
Hattest Du dem Drucker in der vorherigen Konstellation eine feste IP gegeben?

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von HariBo » 15.01.2015, 11:07

ich würde vielleicht mal den Drucker komplett neu installieren.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von hajodele » 15.01.2015, 11:32

Was ist das eigentlich für ein Drucker?
Wie ist er angeschlossen? (USB oder LAN)?

darklight
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 15.01.2015, 09:10

Re: TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von darklight » 15.01.2015, 12:30

Ja richtig, er war vorher am Netgear Router angeschlossen über LAN.
Der Drucker hatte keine feste IP. Auch über "Neuen Drucker hinzufügen" in Win 8.1 oder Win 7 wird er nicht gefunden.
Es ist der Laserdrucker Samsung ML 2851.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von hajodele » 15.01.2015, 12:46

Hat der Drucker akutell eine gültige IP?
z.B. lt Konfigurationsseite des Druckers oder in der Geräteliste des TC7200

darklight
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 15.01.2015, 09:10

Re: TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von darklight » 15.01.2015, 12:55

Ich kann dem Drucker keine IP vergeben oder nachsehen welche er haben könnte. Er wird schlicht und einfach nicht angezeigt, als ob er nicht da ist.
Auch nicht in den Auflistung der angeschlossenen Geräte im TC 7200.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von hajodele » 15.01.2015, 13:21

In jedem (Netzwerk)-Drucker kann man ein Konfigurationsseite ausdrucken.
Auch bei DHCP steht da irgendwo die aktuelle IP-Adresse.
Bei 169.x.x.x findet der Drucker den DHCP-Server (das ist der TC7200) nicht.
Bei 192.x.x.x sollte er eigentlich in der Geräteliste des TC7200 gelistet sein.

Solange der Drucker nicht in der Geräteliste des TC7200 auftaucht, kann es nicht funktionieren.

Ich habe nirgendwo geschrieben, dass du eine feste IP nehmen sollst. (Feste IPs nimmt man nur da, wo es unabdingbar ist).

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von NoGi » 15.01.2015, 14:00

hajodele hat geschrieben:In jedem (Netzwerk)-Drucker kann man ein Konfigurationsseite ausdrucken.
Auch bei DHCP steht da irgendwo die aktuelle IP-Adresse.
Bei 169.x.x.x findet der Drucker den DHCP-Server (das ist der TC7200) nicht.
Bei 192.x.x.x sollte er eigentlich in der Geräteliste des TC7200 gelistet sein.

Solange der Drucker nicht in der Geräteliste des TC7200 auftaucht, kann es nicht funktionieren.

Ich habe nirgendwo geschrieben, dass du eine feste IP nehmen sollst. (Feste IPs nimmt man nur da, wo es unabdingbar ist).
@ Hajodele: Du hast natürlich recht. Um dem TO die Sache etwas leicher zu machen.

Auszug aus dem Online Bedienerhandbuch:
==================================================
Sie können eine ausgedruckte Konfigurationsseite zur Anzeige der
Druckereinstellungen oder im Rahmen von Fehlerbehebungen
verwenden.
Halten Sie die Taste Abbrechen für etwa 5 Sekunden gedrückt.
Die Konfigurationsseite wird ausgedruckt.
==================================================

-NoGi

andy45
Kabelexperte
Beiträge: 205
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von andy45 » 15.01.2015, 14:48

Falls der Drucker im Dauer Standby betrieben wird, würde ich Ihn mal Stromlos machen, das er sich ne Neue Ip zieht .

Mein Canon MG5250 funktionierte mit dem TC7200 ,war per Wlan verbunden.

darklight
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 15.01.2015, 09:10

Re: TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von darklight » 15.01.2015, 15:13

OK. Danke zunächst mal.
Ich werde die Seite später mal ausdrucken.

darklight
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 15.01.2015, 09:10

Re: TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von darklight » 16.01.2015, 11:27

Was gestern heraus gekommen ist:
Zunächst war der Drucker immer noch nicht im Netzwerk zu finden.
Ich hatte dann die Hotline angerufen, da ich noch ein anderes Problem hatte. In den Software-Einstellungen des Modem-Routers TC7200 konnte die WLAN-Seite nicht angezeigt werden.
Jetzt kommts! Der Techniker der hotline sagte mir, das das WLAN für mich gar nicht frei geschaltet sei und ich könnte dies für einmalig 30 € erhalten! Ich bin fast vom Stuhl gefallen.
Die Techniker, die das Modem mitgebracht hatten und angeschlossen hatten, sagten, das ich nur noch dieses eine Gerät bräuchte und dort wird alles angeschlossen (LAN) und das WLAN läuft auch darüber, hab auch das Passwort von denen bekommen.
Warum sagt niemand beim Verkauf der Anlage was geht und was nicht geht, bzw. was mal wieder extra kostet.
Dann hatte ich meinen alten Netgear-Router wieder angeschlossen und siehe da: Alles so wie früher. WLAN geht und der Drucker ist wieder im Netz.

olli.vong
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 07.12.2014, 14:09

Re: TC 7200 und Netzwerkdrucker

Beitrag von olli.vong » 16.01.2015, 20:12

Du musst den drucker neu installieren da du damals alles auf den alten router gemacht und eingestellt hast. Deinstalliere den drucker und installiere ihn neu und konfiguriere alles auf das tc neu

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste