Preiserhöhung zum 01.02.2015

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
HerrPaschulke
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 24.11.2014, 19:04

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von HerrPaschulke » 07.01.2015, 22:36

Lifeforce67 hat geschrieben:Hatte vorher nur einen Digitalen Kabelanschluss.Jetzt nur den HD Kabelanschluss ohne Extras.Ein HD Modul von UM habe ich vorher schon gehabt.
Hd Modul okay, und was zahlst dann zum HD Kabelanschluss dazu? Bzw. welches Paket?

Dummer Weise
Kabelexperte
Beiträge: 119
Registriert: 21.12.2014, 23:18
Wohnort: Unitymedia Hessen

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Dummer Weise » 07.01.2015, 23:08

@Frankie72IEC
Du kannst erst einmal auf 3Play 120 umstellen und gleich das Memo in dein Kundenkonto eintragen lassen, dass du an einem außer den Monatsgebühren kostenfreien Update auf den 200er Tarif + 6490 Interesse hast, sobald die Box freigegeben wird. Es gibt einen ähnlichen Fall im Thread zum 6490, der hat einen entsprechenden Deal mit UM gemacht. Zwei oder drei Wochen dürftest du ohne größere Probleme die Rücksendung des HD-Recorders aufschieben können, auch wenn ich dies nicht ganz fair finde. Allerdings trägt UM daran Mitschuld, da sie ihre Hardware so verstümmeln, dass ein Überspielen zwischen zertifizierten Geräten unmöglich ist.

@Roadrunner2k
Die 6320kommt auch mit 150 klar. Das sollte alles so klappen, wie du dir das vorgestellt hast.

@BigTicTobi
Du brauchst 3Play nicht, wenn du z.B. den HD-Receiver von UM nicht benötigst UND über die Mietnebenkosten bereits den Kabelanschluss bezahlst. Dann siehst du mit 2Play die ganzen unverschlüsselten Digitalsender in SD und als HD ARD, ZDF, ARTE, ServusTV und ein paar Exoten wie Shoppingsender. Dafür brauchst du keinerlei zusätzliche Hardware, nur einen Fernseher mit Kabeltuner.
Jetzt wird es bei dir etwas komplexer, denn für Sky brauchst du auf jeden Fall eine Smartcard, um deine Berechtigungen zu managen. Wenn du momentan Sky auf die UM-Smartcard gebucht hast, dann bleibt Sky solange schwarz, bist du entsprechende neue Hardware hast. Dann würde ich dir jedoch eher raten, die jetzige Karte zu behalten, dazu ein HD-Modul von UM kaufen oder mieten und darauf die HD-Option zu buchen. Dann brauchst du nur einen Fernseher oder Receiver, in den du solch ein HD-Modul einsetzen kannst. Du kannst aber auch alles zurücksenden, zukünftig ein von Sky zertifiziertes HD-Modul mit Smartcard verwenden und darauf von Unitymedia die HD-Option buchen lassen. Scheint mir aber umständlicher.
Bild

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von hajodele » 07.01.2015, 23:25

Dummer Weise hat geschrieben:@Roadrunner2k
Die 6320kommt auch mit 150 klar. Das sollte alles so klappen, wie du dir das vorgestellt hast.
Das wäre der erste Fall, bei dem das geklappt hätte.
Die 6320 soll ums "verrecken" eliminiert werden.

Dummer Weise
Kabelexperte
Beiträge: 119
Registriert: 21.12.2014, 23:18
Wohnort: Unitymedia Hessen

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Dummer Weise » 07.01.2015, 23:51

Das ist natürlich möglich, das UM dies so durchzieht. Das Modem kann den Speed jedoch, wie man bei GoaSkin sieht. Dann bleibt Telefon Komfort mit Umstieg auf die 6360. Dann ist TC/Ubee auch raus.
Bild

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von hajodele » 08.01.2015, 00:38

Warum die 6320 rausfliegen soll, weiss ich nicht. Bei uns im Kabelbw-Land hat es dieses Modell nie gegeben.
Nach vielen Berichten hier im Forum muss es aber insgesammt ein schöner "Griff ins Klo" gewesen sein.
Eigentlich schade, da es von den puren Daten recht hübsch aussieht (und im Gegensatz zur 6360 schon 8 Down-Kanäle hat).

Lifeforce67
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 77
Registriert: 27.11.2011, 19:56

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Lifeforce67 » 08.01.2015, 13:59

@HerrPaschulke
HD Kabelanschluss kostet 19,90€ im Monat vorher 18,90€ für den Digitalen Kabelanschluss .Ich habe kein Paket zum HD Kabelanschluss genommen und bekomme nur die diese Sender in HD.
http://www.unitymedia.de/privatkunden/f ... anschluss/

freezer2k5
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 10.05.2009, 21:51

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von freezer2k5 » 08.01.2015, 15:09

hotte70 hat geschrieben:22 € für 2Play 25.000 könnte ich gut mit leben und reicht mir vollkommen.
Ist denn dann hierbei auch eine Festnetz Flat inclusive?
Die Festnetz Flat ist natürlich inklusive! Wüsste gar nicht es bei UM im Festnetzbereich einen Tarif gibt, der nach Minuten abgerechnet wird. Kenn ich so nur in der Richtung Festnetz >> Mobilfunk..

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von hajodele » 08.01.2015, 16:13

freezer2k5 hat geschrieben:
hotte70 hat geschrieben:22 € für 2Play 25.000 könnte ich gut mit leben und reicht mir vollkommen.
Ist denn dann hierbei auch eine Festnetz Flat inclusive?
Die Festnetz Flat ist natürlich inklusive! Wüsste gar nicht es bei UM im Festnetzbereich einen Tarif gibt, der nach Minuten abgerechnet wird. Kenn ich so nur in der Richtung Festnetz >> Mobilfunk..
Aktuell in den offiziellen Listen nicht mehr. In den älteren Tarifen war Telefonie ohne Flat möglich.

petefox
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 07.12.2008, 12:08

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von petefox » 08.01.2015, 16:36

Hmm, was mich allerdings wundert - 2Play 10.000 kostet 3,- Euro mehr als 2Play 25.000 - in dem Fall muss man UM ja glatt mal ein Lob aussprechen, dass Bestandskunden besser dastehen als Neukunden. :D

RINGO
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 23.10.2007, 12:51

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von RINGO » 08.01.2015, 18:05

So wärs korrekt:
Hmm, was mich allerdings wundert - 2Play 16.000 kostet 3,- Euro mehr als 2Play 25.000 - in dem Fall muss man UM ja glatt mal ein Lob aussprechen, dass Bestandskunden besser dastehen als Neukunden.

Der 10.000er Anschluß kostet nur 20,- Euro --
meines wissens werden als Bestandskunde allerdings wg. Downgrade Aktivierungsgebühren fällig... Ich glaube so 2 mal 30,-€
- Schlaumeier Modus aus :D


Noch eine Frage an die User, welche den 2play 25 Vertrag haben.

Wie hoch ist eure WLAN Geschwindigkeit? mit welchem Router?

Grund meiner Frage. ich habe noch einen Dlink 524 Router, der mit 16-17k an der Grenze seiner Leistung ist.
mit der neuen schnelleren Leitung (25k statt 16k) bekomm ich bei den Speedtests über Wlan kaum ein besseres Ergebnis.

Mit Lan-Kabel kam ich heute Morgen auf 27.000, und das auf unterschiedlichen Test-Seiten.

Wlan bei mir max. 18.000 - hat jemand mit 2play 25 per Wlan etwa eine höhere Speed?
ein TC7200 Besitzer schrieb mal was von 15.000 mit 25k Leitung :hammer:

Da bräuchte ich mich gar nicht um nen neuen Router bemühen....

Red
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 29.05.2008, 18:23

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Red » 08.01.2015, 20:43

Heute das Bestätigungsschreiben meiner 3Play Kündigung bekommen. :super:
Genau richtig gekündigt zu haben. Hatte heute mal wieder zwei längere Internet/Telefonaussetzer. Nicht das erste Mal und wird bestimmt bis Anfang Februar nicht das letzte Mal gewesen sein. Das geilste meine Frau am telefonieren und auf einmal mal wieder die Leitung tot.
Gehe zurück zu Vodafone wo ich niemals Probleme mit Internet und Telefon hatte.

CaptainPiccard
Kabelexperte
Beiträge: 109
Registriert: 03.12.2014, 10:09
Wohnort: Weinheim (Bergstr.)

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von CaptainPiccard » 08.01.2015, 22:41

RINGO hat geschrieben: Noch eine Frage an die User, welche den 2play 25 Vertrag haben.
Wie hoch ist eure WLAN Geschwindigkeit? mit welchem Router?
Test auf einem Surface 3 mit Win 8 pro, Google Chrome, Rest unten

Bild
Tarif: 2play COMFORT 120 (seit 03.04.2017)
Gebiet: Metropolregion Rhein-Neckar (Baden-Württemberg)
Router: AVM FRITZ!Box 6490 (lgi)
Fernseher: Samsung UE40D8090YSXZG
Pay-TV: TV Start mit HD-Modul
Receiver: XORO 8750 CI+ (zum Aufnehmen des "freien" Angebots)

hotte70
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 03.03.2009, 23:14
Wohnort: Meerbusch

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von hotte70 » 09.01.2015, 00:49

RINGO hat geschrieben:
Noch eine Frage an die User, welche den 2play 25 Vertrag haben.

Wie hoch ist eure WLAN Geschwindigkeit? mit welchem Router?

Grund meiner Frage. ich habe noch einen Dlink 524 Router, der mit 16-17k an der Grenze seiner Leistung ist.
mit der neuen schnelleren Leitung (25k statt 16k) bekomm ich bei den Speedtests über Wlan kaum ein besseres Ergebnis.

Mit Lan-Kabel kam ich heute Morgen auf 27.000, und das auf unterschiedlichen Test-Seiten.

Wlan bei mir max. 18.000 - hat jemand mit 2play 25 per Wlan etwa eine höhere Speed?
ein TC7200 Besitzer schrieb mal was von 15.000 mit 25k Leitung :hammer:

Da bräuchte ich mich gar nicht um nen neuen Router bemühen....


Doch, solltest du aber. Mit deinem Dlink 524 - 54 Mbit Router nach .g Standard kriegst du netto maximal so 18-19 Mbit hin, das ist normal. Kauf dir einen neuen mit aktuellem .n Standard und du hast garantiert die volle Bandbreite, dein Laptop/Tablet muss das dann natürlich auch noch unterstützen.
Und wenn jemand mit einem TC7200 nur 15 Mbit statt 25 Mbit aus seiner Leitung per Wlan rausholt, dann ist da irgendwo was krum, rein technisch sollte das kein Problem sein.

RINGO
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 23.10.2007, 12:51

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von RINGO » 09.01.2015, 15:18

@CaptainPiccard danke für deinen Beitrag,
hast ja eine super Hardware, praktisch kein Verlust ggüber der Speed mit Lan-Kabel. :super:

Allerdings wird die Fritzbox sicher nicht zur kostenlosen Hardwareausstattung des 2play25 Vertrags gehören, oder? :D

@Hotte, hast du nun den 2play25 Vertrag?
Einen Router wollte ich mir nicht kaufen, und ob das Anschließen so einfach ist?

Vor einigen Jahren habe ich vergeblich versucht meine 1&1 Fritzbox 7050 mit dem Motorola Modem SBV 5121E zu konfigurieren.
Besonders sind mir die permanenten "Werks-Reset" Telefonate zur FB7050 im Gedächtnis hängengeblieben...

Mich interessieren erst mal nur die Standardausstattungs-Router zum 2play25 Vertrag.

Falls ich via Hotline einen kostenlosen Router bekäme, wollte ich durch meine Anfrage zu eurer Wlan Speed nur sichergehen,
daß ich mich am Ende nicht noch verschlechtere.

Wäre schön, wenn es noch weitere Wortmeldungen zu meiner Anfrage geben würde.

Dummer Weise
Kabelexperte
Beiträge: 119
Registriert: 21.12.2014, 23:18
Wohnort: Unitymedia Hessen

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Dummer Weise » 09.01.2015, 16:12

2Play 25 gibt es nur für Bestandskunden, die haben bereits ein Modem, bzw. Kabelrouter. Und die Geschwindigkeit ist auch mit alten DOCSIS 2.0-Modems problemlos möglich, insofern wird die vorhandene Hardware weiter verwendet. Wenn UM z.B. wegen eines Defekts austauschen muss, bekommt man meist Technicolor TC-7200 oder seltener ein Ubee EVW-3226. Über beide Router kannst du im Forum eine Menge Threads finden, die meisten mit negativen Erfahrungen. WLAN ist bei beiden Geräten erst nach Zuzahlung komplett aktiviert. Unterstützt werden die Standards 802.11b/g/n. Mit 802.11n sollte man die Datenrate eines 2Play 25 schon im 2.4GHz-Band locker schaffen.
Bild

timtom2000
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 09.01.2015, 22:53

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von timtom2000 » 09.01.2015, 23:01

Hallo zusammen,

jetzt hab ich mittlerweile alle 41 Seiten gelesen und bin trotzdem unsicher. Ich habe auf Grund der Preiserhöhung gekündigt und werde fortan mit Anrufen von UM "beglückt". Jetzt möchte ich eigentlich bleiben und habe bereits 1x die Rückholerhotline angerufen. Mir ist trotzdem noch einiges unklar.

Bisher:
Kabelanschluß über die Mietnebenkosten
Modem von UM
Dahinter ein normaler TP-Link WLAN Router
TV mit integriertem DVB-C receiver
3play 50 PLUS
Telefonanschluß
HD Option (damit ich die Privaten in HD bekomme)
HD Modul (CI+)
DigitalTV

Hier ist immer die Rede von 2play120 + HD-Option. Das finde ich so auf der Homepage gar nicht. Ich habe immer gedacht, dass TV Produkte nur in 3play enthalten sind. Ist das nicht der Unterschied zu 2play?
Wo ist dann der Unterschied zu 3play100+CI Modul+HD Option und 2play120+CI-Modul+HD-Optio. Oder geht das gar nicht? Was brauche ich?
Ich bin mir jetzt unsicher, was ich die Damen und Herren bei der Hotline fragen soll?

Danke schon mal für Eure Hilfe
der Tim

Dummer Weise
Kabelexperte
Beiträge: 119
Registriert: 21.12.2014, 23:18
Wohnort: Unitymedia Hessen

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Dummer Weise » 10.01.2015, 01:08

Den TV-Teil von 3Play zahlst du doch bereits über die Nebenkosten, das wurde doch schon einige Male absolut klar gestellt. Dies ist aber nicht bei allen Mietern der Fall und bei Eigenheimen/Eigentumswohnungen sowieso nicht. Damit hast du quasi erzwungenermaßen 1Play TV. Der Preisunterschied zwischen 2Play 120 (25,-, dann 35,-€) und 3Play 120 (25,-, dann 40,-€) ist mit 5,-€ sowieso nicht sonderlich groß und dafür bekommst du HD Receiver oder HD Modul gestellt. Bei 2Play musst du 3,-€ für das HD-Modul bezahlen, kommst also im Endeffekt auf gerade einmal 2,-€ Ersparnis. Und wenn die Webseite zu 3Play 120 stimmt, ist die HD-Option bereits dabei, damit wäre dies in deinem Fall sogar günstiger.

Wirklich sparen kannst du nur bei einigen älteren und langsameren Tarifen, die UM lieber gar nicht mehr erwähnt, um den Umsatz pro Kunde zu erhöhen. Was überhaupt nicht verwerflich ist, wer das hohe Tempo braucht, findet dies nirgends günstiger. Und 2Play 50 liegt auch schon bei 33,-€, die zwei Euro würde ich ebenfalls investieren.

Du kannst relativ unbesorgt mit den Leuten der Hotline telefonieren, wenn dir das am Telefon zu unübersichtlich wird, lasse dir die möglichen Angebote schicken. Wobei für dich eigentlich nur die Frage wichtig ist, ob in deiner Kombi 2Play oder 3Play 120 günstiger ist.
Bild

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von hajodele » 10.01.2015, 09:30

Dummer Weise hat geschrieben:Den TV-Teil von 3Play zahlst du doch bereits über die Nebenkosten, das wurde doch schon einige Male absolut klar gestellt. Dies ist aber nicht bei allen Mietern der Fall und bei Eigenheimen/Eigentumswohnungen sowieso nicht.
Bei Eigentumswohnungen ist das ebenfalls möglich, bei größeren Objekten sogar genau so wahrscheinlich, wie bei Mietwohnungen.
Entweder Kabel wird fürs komplette Objekt (=Haus) abgerechnet, oder nicht. Was dazwischen gibt es nicht.
Es gibt sogar Eigenheime, bei denen das so ist. Hier aber wesentlich seltener.

anfaenger72
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 16.01.2012, 12:20

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von anfaenger72 » 10.01.2015, 12:28

dgmx hat geschrieben:
anfaenger72 hat geschrieben: Problem mit dem 35 Euro Rabatt gelöst ?
Die stehen halt nicht in der Bestätigung per Mail aber es kommt ja noch eine per Post, ich werde warten was da dann drin steht.
Vielleicht ist die auch einfach so im System eingetragen worden. Falls du bei der nächsten Rechnung nicht berücksichtige wird, werde ich mich da schon melden. ;)
Hallo.

hast du den Rabatt über 35 Euro erhalten ?

Grüße.

anfaenger72
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 16.01.2012, 12:20

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von anfaenger72 » 10.01.2015, 12:35

timtom2000 hat geschrieben:Hallo zusammen,

jetzt hab ich mittlerweile alle 41 Seiten gelesen und bin trotzdem unsicher. Ich habe auf Grund der Preiserhöhung gekündigt und werde fortan mit Anrufen von UM "beglückt". Jetzt möchte ich eigentlich bleiben und habe bereits 1x die Rückholerhotline angerufen. Mir ist trotzdem noch einiges unklar.

Bisher:
Kabelanschluß über die Mietnebenkosten
Modem von UM
Dahinter ein normaler TP-Link WLAN Router
TV mit integriertem DVB-C receiver
3play 50 PLUS
Telefonanschluß
HD Option (damit ich die Privaten in HD bekomme)
HD Modul (CI+)
DigitalTV

Hier ist immer die Rede von 2play120 + HD-Option. Das finde ich so auf der Homepage gar nicht. Ich habe immer gedacht, dass TV Produkte nur in 3play enthalten sind. Ist das nicht der Unterschied zu 2play?
Wo ist dann der Unterschied zu 3play100+CI Modul+HD Option und 2play120+CI-Modul+HD-Optio. Oder geht das gar nicht? Was brauche ich?
Ich bin mir jetzt unsicher, was ich die Damen und Herren bei der Hotline fragen soll?

Danke schon mal für Eure Hilfe
der Tim
Hi.

Habe aktuell 3play plus 50 mit CI+ Modul, HD-Option, CISCO-Modem und SIM-Karte "Familie&Friends+Surf" für 35€ im Monat.
Sollte auch ab dem 01.02.2015, 37,90€ bezahlen.

Habe auch die Rückholernummer angerufen.

Habe das Angebot angenommen, ab dem 01.02.2015 auf 3play plus 100 für 36€ im Monat umzustellen.
Die Hardware und restlichen Vertragsbestandteile bleiben wie sie sind und ich erhalte noch eine Gutschrift von 25€.

Wie du schon geschrieben hast, sind TV-Produkte nur im "3play" enthalten.

Bei "2play" musst du Optionen fürs Fernsehen auch über diese Produktkategorie bestellen.

Du würdest also für das Produkt "2play120+CI-Modul+HD-Option" im ersten Jahr 32€ (25€+3€(HD-Modul)+4€(HD-Option))
und ab dem zweiten Jahr 42€ (35€+3€+4€) bezahlen.

Schönen Gruß.

timtom2000
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 09.01.2015, 22:53

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von timtom2000 » 10.01.2015, 13:07

Dummer Weise hat geschrieben:Den TV-Teil von 3Play zahlst du doch bereits über die Nebenkosten, das wurde doch schon einige Male absolut klar gestellt... Der Preisunterschied zwischen 2Play 120 (25,-, dann 35,-€) und 3Play 120 (25,-, dann 40,-€) ist mit 5,-€ sowieso nicht sonderlich groß und dafür bekommst du HD Receiver oder HD Modul gestellt...
...
Du kannst relativ unbesorgt mit den Leuten der Hotline telefonieren, wenn dir das am Telefon zu unübersichtlich wird, lasse dir die möglichen Angebote schicken. Wobei für dich eigentlich nur die Frage wichtig ist, ob in deiner Kombi 2Play oder 3Play 120 günstiger ist.
Vielen Dank für die prompte Antwort. D.h. 3play brauch ich gar nicht. Da ich ein HD-Modul möchte und keine weiteren externen Geräte (z.B. Horizon) fällt auch das 3play 120 weg. Also entweder 2play 120 oder 3play 100 mit HD Modul und HD Option. Bisher wusste ich auch nicht, dass man zu 2play die HD-Option buchen kann, sonst wäre ich auf den Kniff ggf. schon früher gekommen.

@anfaenger72: Danke dafür. Ich Berechnung wollte ich gerade aufstellen ;) d.h. play120 wären 37€/Monat über 2 Jahre gesehen. Und 3play 100 mit Gutschrift genau das Gleiche. Allerdings hätte man bei dem 2play Angebot mehr Ineternetleistung (Up- und Download). Welche Vorteile hätten denn 3play überhaupt?

anfaenger72
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 16.01.2012, 12:20

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von anfaenger72 » 10.01.2015, 13:18

timtom2000 hat geschrieben:
Dummer Weise hat geschrieben:Den TV-Teil von 3Play zahlst du doch bereits über die Nebenkosten, das wurde doch schon einige Male absolut klar gestellt... Der Preisunterschied zwischen 2Play 120 (25,-, dann 35,-€) und 3Play 120 (25,-, dann 40,-€) ist mit 5,-€ sowieso nicht sonderlich groß und dafür bekommst du HD Receiver oder HD Modul gestellt...
...
Du kannst relativ unbesorgt mit den Leuten der Hotline telefonieren, wenn dir das am Telefon zu unübersichtlich wird, lasse dir die möglichen Angebote schicken. Wobei für dich eigentlich nur die Frage wichtig ist, ob in deiner Kombi 2Play oder 3Play 120 günstiger ist.
Vielen Dank für die prompte Antwort. D.h. 3play brauch ich gar nicht. Da ich ein HD-Modul möchte und keine weiteren externen Geräte (z.B. Horizon) fällt auch das 3play 120 weg. Also entweder 2play 120 oder 3play 100 mit HD Modul und HD Option. Bisher wusste ich auch nicht, dass man zu 2play die HD-Option buchen kann, sonst wäre ich auf den Kniff ggf. schon früher gekommen.

@anfaenger72: Danke dafür. Ich Berechnung wollte ich gerade aufstellen ;) d.h. play120 wären 37€/Monat über 2 Jahre gesehen. Und 3play 100 mit Gutschrift genau das Gleiche. Allerdings hätte man bei dem 2play Angebot mehr Ineternetleistung (Up- und Download). Welche Vorteile hätten denn 3play überhaupt?

Hallo.

Es kommt halt darauf an, welche Paketkombination benötigt bzw. gewünscht ist.

Beim "3play" sind halt diverse TV-Leistungen (HD-Modul und HD-Option) schon inklusive.

Werden diese Leistungen nicht benötigt, reicht natürlich auch "2play".

Ist halt auch immer ein Rechenbeispiel.

Schönen Gruß.

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1200
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von dgmx » 10.01.2015, 14:40

anfaenger72 hat geschrieben:
dgmx hat geschrieben:
anfaenger72 hat geschrieben: Problem mit dem 35 Euro Rabatt gelöst ?
Die stehen halt nicht in der Bestätigung per Mail aber es kommt ja noch eine per Post, ich werde warten was da dann drin steht.
Vielleicht ist die auch einfach so im System eingetragen worden. Falls du bei der nächsten Rechnung nicht berücksichtige wird, werde ich mich da schon melden. ;)
hast du den Rabatt über 35 Euro erhalten ?
Also ich kann die Rechnung für Januar zwar noch nicht abrufen, aber im Kundencenter steht für den Januar ein Rechnungsbetrag von 1,82 € :D
Von daher würde ich mal sagen das die 35€ Verrechnet wurden und alles gut ist. :)

basti111
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 09.02.2011, 03:07

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von basti111 » 10.01.2015, 18:12

Uns wurden beim Wechseln in den 3play SMART 50 drei Freimonate angeboten.
Nun sind die auf der Auftragsbestätigung nicht mehr zu finden. Ist das immer so oder muss man nachhacken?

satpete
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 12.03.2010, 15:22

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von satpete » 10.01.2015, 18:43

von welchem xxx auf 3play 50 hast du denn gewechselt und zu welchem preis ?
nachhaken, am besten erst einmal widerrufen sinnvoll
oder verwendest du ein modul ?

3play 120/6 bekommst du für 25/40€ 1./2. jahr

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fleischer und 5 Gäste