Preiserhöhung zum 01.02.2015

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Hexxer » 02.01.2015, 07:55

FYI als kleine Rückmeldung. Bin heute Nacht umgestellt worden. 3Play 50 mit HD und Allstars auf 2Play120 und HD Option. Keinen neuen Receiver, keine neue Hardware, EPC3208 ist und bleibt vorhanden - alles geht einwandfrei. IPv4 hab ich auch behalten.

masterbeco
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 07.01.2013, 18:46

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von masterbeco » 02.01.2015, 16:59

Dann will ich meine Unitymediastory auch mal weiter erzählen :wut:

Nachdem man mir zunächst bei der Kundenrückgewinnung mittgeteilt hat, dass es nicht möglich ist ein Cisco Modem zu bekommen, habe ich ein paar Tage später nochmals versucht.
Habe sogar eine wirklich nette und kompetente Dame erwischt, welche mir nach Rücksprache mit einem Kollegen doch noch ein Cisco Modem einbuchen konnte.
Daraufhin habe ich meinen Vertrag umstellen lassen und gesagt, wenn ich ein Cisco Modem bekomme, können wir das gerne so machen. So weit so gut.

Zwei Tage später die Email mit der Versandbenachrichtigung: "Wir haben ihre Hardware verschickt: Technicolor 7200" :wut: :wut: :wut:

Heute wieder bei der Kundenrückgewinnung angerufen und leider die Frau, welche mir das Cisco Modem versprach, nicht an die Strippe bekommen.
Eine andere Person sagte mir dann ganz klar: Entweder sie behalten das TC 7200 oder sie stornieren und wir buchen sie auf 16000 Mbit zurück. Ein Cisco Modem bekommen sie auf keinen Fall!

Scheint ja gängige Praxis zu sein, dass Cisco gar nicht erst anzubieten, dann vereinzelt zu versprechen dass es doch möglich ist und abschließend doch das TC 7200 zu verschicken.

Werde also wohl doch das TC 72000 behalten müssen um in den Genuss der schnelleren Geschwindigkeit zu kommen.

Interrex
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 24.03.2011, 14:55

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Interrex » 02.01.2015, 19:42

masterbeco hat geschrieben:Dann will ich meine Unitymediastory auch mal weiter erzählen :wut:
Für alle:

Wie hiess diese Frau, die dir das Prism-Backdoor-Cisco Modem versprach? Immer den Namen notieren und die Dienstnummer und sich in dem Punkt NICHT abwimmeln lassen. Wenn Sie/Er es versucht, es wäre nicht nötig blah blah...dann ist die Absicht des Verkäufers meistens nicht aufrichtig.

HerrPaschulke
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 24.11.2014, 19:04

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von HerrPaschulke » 05.01.2015, 20:15

Was sind den die Vorteile von dem Cisco Modem gegenüber dem TC oder ner Horizon Box etc?

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 749
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Sascha53721 » 06.01.2015, 09:03

Eigener router
Using Tapatalk

furiousOwl
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.01.2015, 10:49

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von furiousOwl » 06.01.2015, 10:51

Handelt es sich bei dem hier erwähnten Cisco Modem um das Modell EPC3208?
Sollte dies der Fall sein, kann ich dieses Modem im Falle einer Umstellung von 2Play 32000 auf 2Play Plus 120 einfach behalten?

Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Hexxer » 06.01.2015, 11:28

Ja, theoretisch kannst Du. Kommt auf deine Produkte an.
Ich hab ein CI+ im TV und das Kabelmodem nur als Internetgateway. Mein TV hängt an der normalen TV Dose die KEINE Datendose hat. Mit Horizon gibt es wohl keine Smartcards mehr. Deswegen wurde mir über die "Kündigungshotline" statt 3Play eben 2Play 120 empfohlen + HD option. Bei 3Play kommt offenbar immer der Horizon Receiver mit und genau den wollte ich einfach nicht. Aber der soll auch an der normalen TV Dose funzen, aber da muss dann auch Telefon ran und so.

furiousOwl
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.01.2015, 10:49

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von furiousOwl » 06.01.2015, 11:30

Hm ich hab sowieso nur Telefon+Internet hier von UM, da ich keinen Tv Anschluss brauche. Ich werd morgen mal die Nummer anrufen, die in dem Preiserhöhungsschreiben angegeben war. Dann versuche ich mal mein Glück mit nem kostenlosen Upgrade auf 120 zum Neukundentarif. Und mit meinem alten Cisco.

KIKA
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 27.02.2013, 12:46

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von KIKA » 07.01.2015, 00:07

Wir haben wegen der Preiserhöhung am 30.12.14 gekündigt. Schriftlich. Bis jetzt keine Reaktion, und online ist im Kundenbereich auch nix zu finden.
Hat jemand Erfahrung wie lange es ca. braucht bis man eine Kündigungsbestätigung bekommt?

Benutzeravatar
rambus
Übergabepunkt
Beiträge: 293
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von rambus » 07.01.2015, 01:33

@kika

per Mail, Brief oder Fax?
Kündigen würde ich nur brieflich (Einschreiben) oder per Fax.

rambus
Bild
400 Fly *HD-Recorder* C+ Modul* Fritzbox 6490 * FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *

freezer2k5
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 10.05.2009, 21:51

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von freezer2k5 » 07.01.2015, 08:11

KIKA hat geschrieben:Wir haben wegen der Preiserhöhung am 30.12.14 gekündigt. Schriftlich. Bis jetzt keine Reaktion, und online ist im Kundenbereich auch nix zu finden.
Hat jemand Erfahrung wie lange es ca. braucht bis man eine Kündigungsbestätigung bekommt?
Hatte den Anschluss auch wegen der Preiserhöhung zum 01.02.2015 gekündigt, per Fax. Bestätigung kam innerhalb einer Woche. Gestern dann die Rückgewinnung angerufen..
Vorher: 2play 16.000 > 25€ / Monat
Jetzt: 2play 25.000 > 22€ / Monat (24 Monate Laufzeit), keine Umstellungsgebühr, ich behalte natürlich das Cisco EPC3212. Warte jetzt dass das Modem von der Konfig her umgestellt wird.

furiousOwl
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.01.2015, 10:49

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von furiousOwl » 07.01.2015, 09:39

Okay, also unter der Telefonnummer aus dem Schreiben (Kölner Vorwahl) kann man nicht wirklich viel erreichen, aber ich wurde weitergeleitet, vermutlich zur Kundenrückgewinnung und die haben mir sofort das Angebot gemacht von 2Play 32000 auf 2Play Plus 120 ohne Wechselgebühr, die ersten 12 Monate für 25 Euro (danach 35) und mein Cisco Modem kann ich behalten.

Mal sehen, ob das ganze reibungslos klappt.

smsprotest
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 01.02.2012, 18:02

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von smsprotest » 07.01.2015, 11:24

furiousOwl hat geschrieben:Okay, also unter der Telefonnummer aus dem Schreiben (Kölner Vorwahl) kann man nicht wirklich viel erreichen, aber ich wurde weitergeleitet, vermutlich zur Kundenrückgewinnung und die haben mir sofort das Angebot gemacht von 2Play 32000 auf 2Play Plus 120 ohne Wechselgebühr, die ersten 12 Monate für 25 Euro (danach 35) und mein Cisco Modem kann ich behalten.

Mal sehen, ob das ganze reibungslos klappt.
Mir wurden die 25 EUR im ersten Jahr auch angeboten.

Später wollte dann keiner mehr was davon wissen.

Hab mich dann deswegen schriftlich an die Geschäftsführung gewandt und es blieb dann bei den 35 EUR monatlich. Das Neukundenangebot mit 25 EUR monatlich wäre nur für "Neukunden". :wand:

furiousOwl
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.01.2015, 10:49

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von furiousOwl » 07.01.2015, 11:26

smsprotest hat geschrieben:
furiousOwl hat geschrieben:Okay, also unter der Telefonnummer aus dem Schreiben (Kölner Vorwahl) kann man nicht wirklich viel erreichen, aber ich wurde weitergeleitet, vermutlich zur Kundenrückgewinnung und die haben mir sofort das Angebot gemacht von 2Play 32000 auf 2Play Plus 120 ohne Wechselgebühr, die ersten 12 Monate für 25 Euro (danach 35) und mein Cisco Modem kann ich behalten.

Mal sehen, ob das ganze reibungslos klappt.
Mir wurden die 25 EUR im ersten Jahr auch angeboten.

Später wollte dann keiner mehr was davon wissen.

Hab mich dann deswegen schriftlich an die Geschäftsführung gewandt und es blieb dann bei den 35 EUR monatlich. Das Neukundenangebot mit 25 EUR monatlich wäre nur für "Neukunden". :wand:

Kein Problem, ich werde das Aufzeichnen, mir den Namen des Mitarbeiters geben und lassen und um eine schriftliche Bestätigung bitten. Dazu wird ein Zeuge mithören. Dann können die meinetwegen darauf pochen von nichts etwas zu wissen, den Vertrag werde ich dann aber durchsetzen (lassen).

Wüsste auch nicht, warum UM so ein Geschäftsgebaren an den Tag legen sollte - da kann man auch gleich von Anfang an nein sagen. Zumal es hier laut Forum bei etlichen Leuten reibungslos geklappt hat.

Dummer Weise
Kabelexperte
Beiträge: 119
Registriert: 21.12.2014, 23:18
Wohnort: Unitymedia Hessen

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Dummer Weise » 07.01.2015, 12:36

Das sie sich plötzlich so sperren, ist vollkommen unverständlich. Dieser Deal wurde hier im Forum so oft angeboten, dass man dies ohne größere Probleme auch ohne eigenen Zeugen als Nachweis anbringen kann. Fragt sich natürlich, ob sich der Gang zum Anwalt lohnt.

Bei mir selbst verzögert sich die Umschaltung von 3Play 20.000 auf 2 Play 25.000 schon seit dem 29.12., da die Frau bei der Erstaufnahme unnötigerweise einen Technikertermin gemacht hat, den ich dankend abgelehnt habe. Jetzt liegt der Auftrag inklusive entsprechendem Memo bei der Fachabteilung (PIF oder so ähnlich), die den Auftrag ohne Techniker neu einstellen muss. Dieses Recht fehlt der Hotline und verbinden mit jemandem aus der Abteilung ist ihnen ebenfalls nicht erlaubt. Auch wenn es keine große Änderung ist, hätte ich das gerne diese Woche erledigt. Jemand eine Idee, wie man als Twitter- und Facebook-Ignorant dies beschleunigen kann?
Bild

furiousOwl
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.01.2015, 10:49

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von furiousOwl » 07.01.2015, 13:32

Okay, wow, jetzt bin ich ehrlich beeindruckt.
Gerade vor 10 Minuten mit der Mitarbeiterin gesprochen und alles in trockene Tücher gebracht und die Umstellung ist bereits erfolgt. Satte 126mbit gerade gemessen.
Das ging wirklich schnell - jetzt muss nur noch der versprochene Preis eingehalten werden.

hotte70
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 03.03.2009, 23:14
Wohnort: Meerbusch

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von hotte70 » 07.01.2015, 14:10

Sagt mal, habt ihr alle die Kundenrückgewinnung schon ohne ausgesprochene Kündigung angerufen oder reagieren die nur, wenn man seine Kdg. bereits versendet hat?

2Play 25.000 für 22 EUR würde ich nämlich auch gerne abschließen. Kann diesen Tarif auf der UM Homepage nicht finden. Ist das ein spezielles Angebot seitens der Kundenrückgewinnung?

furiousOwl
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.01.2015, 10:49

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von furiousOwl » 07.01.2015, 14:13

hotte70 hat geschrieben:Sagt mal, habt ihr alle die Kundenrückgewinnung schon ohne ausgesprochene Kündigung angerufen oder reagieren die nur, wenn man seine Kdg. bereits versendet hat?

2Play 25.000 für 22 EUR würde ich nämlich auch gerne abschließen. Kann diesen Tarif auf der UM Homepage nicht finden. Ist das ein spezielles Angebot seitens der Kundenrückgewinnung?
2play 25000 habe ich selbst noch nicht gesehen, im Zweifelsfall einfach mal nachfragen welche Pakete es überhaupt gibt.

Ich habe die Nummer aus dem Schreiben zur Preiserhöhung angerufen und die Dame wusste direkt worauf ich hinauswill, sagte auch, dass das alles möglich sei, aber sie müsse mich in eine andere "Abteilung" verbinden. Schätze mal, dass das die Kundenrückgewinnung war, denn der Herr mit dem ich dann sprach betonte immer wieder, wie wichtig es ja auch für UM sei, die Kunden zu halten und dass es ja nur in ihrem Interesse sei, wenn wir auch weiterhin zufriedene Kunden wären.

Die Nummer lautet 0221 466 190 01

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von magentis » 07.01.2015, 14:43

furiousOwl hat geschrieben:
hotte70 hat geschrieben:
...und die Dame wusste direkt worauf ich hinauswill, sagte auch, dass das alles möglich sei, aber sie müsse mich in eine andere "Abteilung" verbinden. Schätze mal, dass das die Kundenrückgewinnung war, denn der Herr mit dem ich dann sprach betonte immer wieder, wie wichtig es ja auch für UM sei, die Kunden zu halten und dass es ja nur in ihrem Interesse sei, wenn wir auch weiterhin zufriedene Kunden wären.

Die Nummer lautet 0221 466 190 01

Wichtig? Gerade wieder eine andere Erfahrung gemacht. Wie bekannt, will ich die Horizon vermeiden und meine Hardware behalten. Leider werden die 120er und 200er nur mit Horizon gebucht, Modem behalten wäre angeblich kein Problem und auch nicht der Echostar. Allerdings wird auf dem kein HD mehr gebucht und wenn doch, dann werden aus aktuell 50€, min. 61 oder 67€, je nach Leitung. Als ich das ablehnte wegen zu teuer, kam das absolute Angebot. Hätte er gerade gesehen das dies auch möglich ist. Werde dann von 3play Premium 100, auf 3play irgendwas umgebucht, könnte HD Allstars und mein Cisco behalten und das alles für nur 55€.
Darauf hab ich den ausgelacht und gefragt, wo denn jetzt das Angebot wäre, denn nach Preiserhöhung würde ich nur 52,95€ bezahlen und das für das gleiche an Hardware und Paketen wie bisher.

Sorry, aber für mich fällt das unter reine Kundenverarsche und nix anderes und zeigt eindeutig, was Bestandskunden Unity wert sind.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von HariBo » 07.01.2015, 15:03

so manche hier möchte ich nicht am Telefon erleben ........

furiousOwl
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.01.2015, 10:49

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von furiousOwl » 07.01.2015, 15:07

Naja vielleicht sind eben manche Kombinationen wirklich nicht machbar, da kann ich jetzt als unbeteiligter nichts zu sagen. Aber fakt ist, was hier im Forum als "machbar" angesprochen wurde, lässt sich scheinbar an der Hotline auch vereinbaren. Und das ist, zumindest in meinem Fall, eine große Ersparnis bei sogar mehr Leistung. Und gemessen an der Geschwindigkeit mit der der Auftrag ausgeführt wurde und an der Freundlichkeit der Servicemitarbeiter kann ich für den Moment nur ein Sehr gut vergeben.

freezer2k5
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 10.05.2009, 21:51

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von freezer2k5 » 07.01.2015, 15:26

hotte70 hat geschrieben:Sagt mal, habt ihr alle die Kundenrückgewinnung schon ohne ausgesprochene Kündigung angerufen oder reagieren die nur, wenn man seine Kdg. bereits versendet hat?

2Play 25.000 für 22 EUR würde ich nämlich auch gerne abschließen. Kann diesen Tarif auf der UM Homepage nicht finden. Ist das ein spezielles Angebot seitens der Kundenrückgewinnung?
Wie vorher schon geschrieben, der Anschluss war gekündigt zum 01.02.2015... Sonderkündigungsrecht kann man ja wegen der Preiserhöhung in Anspruch nehmen!
Habe bei UM direkt angerufen, die Nr. steht hier aber auch an der ein oder anderen Stelle...
0800/13080804

Von dem Tarif habe ich hier schon gelesen gehabt, allerdings wird der so nicht aktiv beworben, ist bei UM auf der Homepage nicht zu bekommen!

Sofern Du gekündigt hast, wird dich ein paar Tage später dann über etliche Tage irgendein Callcenter anrufen, die vermutlich im Auftrag von UM arbeiten... Nach meinen teils jedoch sehr negativen Erfahrungen mit UM versuche ich jegliche Dienstwege so kurz wie möglich zu halten... also auf die Anrufe der Callcenter nicht reagieren und irgendwann dann selbst aktiv werden. Allerdings nicht auf den letzten Drücker, ich empfehle da wenigstens zwei Wochen vor offiziellem Vertragsende zu handeln... UM sind mitunter nicht die schnellsten :schnarch:

RINGO
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 23.10.2007, 12:51

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von RINGO » 07.01.2015, 18:11

hotte70 hat geschrieben:Sagt mal, habt ihr alle die Kundenrückgewinnung schon ohne ausgesprochene Kündigung angerufen oder reagieren die nur, wenn man seine Kdg. bereits versendet hat?

2Play 25.000 für 22 EUR würde ich nämlich auch gerne abschließen. Kann diesen Tarif auf der UM Homepage nicht finden. Ist das ein spezielles Angebot seitens der Kundenrückgewinnung?
Hallo
Bin auch bei UM NRW und hatte bis heute einen 2play 16er Anschluß.

Meinen Anruf habe ich lange vor mir hergeschoben, wollte mir bloß keine Absage holen. :D

Dank dieses Forums und der paar Info Postings bezgl. des Upgrades von 2play16 auf 2play 25

Ich hatte nicht gekündigt, sondern nur die im Brief angegebene 0221-Hotline angerufen.
Ging alles ganz unkompliziert - nach meiner Ablehnung der angebotenen 120er Leitung wurde ich zur Kundenrückgewinnung durchgestellt.

Nach meiner Aussage das mir eine 16.000er Leitung reicht,
kam von dem Herrn gleich das von mir erhoffte 2play25 Angebot für 22 € monatlich, und das auf Dauer!!!

Inkl. Wartezeit haben beide Telefonate zusammen ca. 5 Min gedauert :D
Kurz danach stand der aktivierte Auftrag schon auf meiner UM Seite.

Nach weniger als 1 Std. war die Umstellung von 2play16 auf 2play25 vollzogen.

Kleiner Wermutstropfen,
beim Speedtest http://www.wieistmeineip.de/speedtest/ hatte ich statt der üblichen Speed von 17300 nur eine mickrige Erhöhung auf 18500.
Kann mir denken, das die maue Speed am Dlink 524 Router liegt.

Frankie72IEC
Kabelexperte
Beiträge: 163
Registriert: 11.03.2009, 18:59
Wohnort: Iserlohn

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Frankie72IEC » 07.01.2015, 19:06

Mal ne Frage bei einer möglichen Tarif- bzw. Vertragsumstellung:

Ich habe aktuell 3Play Premium 100. Da incl. ist ja bekanntlich der HD-Recorder, sowie Digital TV-Highlights. Zusätzlich gebucht habe ich die Telefon-Komfort-Option mit der FB6360 und Digital TV-Allstars. Also quasi das volle "Programm" in jederlei Hinsicht. Nun bin ich auch von der Preiserhöhung betroffen und überlege, auf 3 Play Premium 200 umzustellen mit Horizon-Recorder. Alles andere soll so bleiben, bzw. Telefon-Comfort-Option MUSS bleiben. Nur ist die ja wohl im moment mit der 200er Leitung noch nicht möglich, weil noch die die neue Hardware von AVM auf sich warten lässt, wie ich gelesen habe. Zudem würde ich gerne noch den HD-Recorder eine Weile behalten, weil da noch Aufnahmen drauf sind, auf die ich nicht von einen Tag auf den anderen verzeichten möchte, ohne sie gesehen zu haben. Hat vielleicht schon mal jemand, vielleicht auch im Zuge der aktuellen Umstellung, Erfahrungen mit UM gemacht?
2play Premium 200
Telefon Komfort-Option mit AVM Fritz!Box 6490 Cable
Horizon TV
DigitalTV Allstars
Sky

BigTicTobi
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 07.12.2014, 14:43

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von BigTicTobi » 07.01.2015, 20:17

Habe nun auch auf 2Play 120 umgestellt und muss Receiver und Smartcard zurückschicken.

Mit der Smartcard von Sky, die ich mir nun zuschicken lassen muss kann ich aber dann dennoch alles sehen, oder? Ist es mir so nun eigentlich möglich die HD-Option noch zu bekommen? Bzw. wie kann ich die privaten Sender in HD sehen?! :confused: :confused:
Hier berichten ja alle von dem 2Play 120 inkl. HD-Option.. versteh das alles nicht so ganz.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste