Preiserhöhung zum 01.02.2015

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Hexxer » 19.12.2014, 12:23

Hejajuhuuuu. Angerufen. Ich kann den Cisco behalten. Bekomme den Horizon(normal) den ich nicht anschließen muss da ich das CI+ habe. Telefon+Intzernet bleibt wie es ist. 3Play120 mit 6Mbit Upload und alles bleibt wie es ist. Mal sehen - das soll im Januar starten. Bin gespannt. IPv4 wird auch behalten

Update: Rückruf. Geht nicht ohne Horizon. Vorschlag - Change auf 2Play+120 und die HD Sender einfach für 4€/Monat oben drauf buchen. Keine hardware, keine Änderungen. :radio:

anfaenger72
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 16.01.2012, 12:20

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von anfaenger72 » 19.12.2014, 12:46

Hexxer hat geschrieben:Hejajuhuuuu. Angerufen. Ich kann den Cisco behalten. Bekomme den Horizon(normal) den ich nicht anschließen muss da ich das CI+ habe. Telefon+Intzernet bleibt wie es ist. 3Play120 mit 6Mbit Upload und alles bleibt wie es ist. Mal sehen - das soll im Januar starten. Bin gespannt. IPv4 wird auch behalten
Hi.

Habe aktuell 3play plus 50 mit CI+ Modul, CISCO-Modem und SIM-Karte "Familie&Friends+Surf" für 35€ im Monat.
Sollte auch ab dem 01.02.2015, 37,90€ bezahlen.

Habe auch die Rückholernummer angerufen.

Habe das Angebot bekommen (und angenommen), ab dem 01.02.2015 auf 3play plus 100 für 36€ im Monat umzustellen.
Die Hardware und restlichen Vertragsbestandteile bleiben wie sie sind und ich erhalte noch eine Gutschrift von 25€.

Leider bestand nicht die Möglichkeit sofort umzustellen, sondern erst ab dem 01.02.2015.

Wie ist das eure Erfahrung ? Konntet ihr sofort umstellen ?

Schönen Gruß.

Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Hexxer » 19.12.2014, 13:03

Hi,

mir ging es nur um den Upload. Es ist einfach nervig mit 2,5Mbit mal eben Fotos (Kindergarten an andere Eltern) anzubieten oder div. GB verschlüsselt zu Dropbox zu laden. 6 sind zwar auch nicht DER Knaller, geht aber doch deutlichst besser. DL brauch ich zu selten irgendwie. Angebot mit 2Play+HD Option klang für mich wirklich gut.

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 391
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von chrissaso780 » 19.12.2014, 13:27

anfaenger72 hat geschrieben:Hi.

Habe aktuell 3play plus 50 mit CI+ Modul, CISCO-Modem und SIM-Karte "Familie&Friends+Surf" für 35€ im Monat.
Sollte auch ab dem 01.02.2015, 37,90€ bezahlen.

Habe auch die Rückholernummer angerufen.

Habe das Angebot bekommen (und angenommen), ab dem 01.02.2015 auf 3play plus 100 für 36€ im Monat umzustellen.
Die Hardware und restlichen Vertragsbestandteile bleiben wie sie sind und ich erhalte noch eine Gutschrift von 25€.

Leider bestand nicht die Möglichkeit sofort umzustellen, sondern erst ab dem 01.02.2015.

Wie ist das eure Erfahrung ? Konntet ihr sofort umstellen ?

Schönen Gruß.
Ich hab explizit nicht danach gefragt.
Die Frau meinte die Geräte bekomme ich im Januar wahrscheinlich werde ich auch zum 01.02. umgestellt.

In der Auftrag History steht drin das das Paket bereits gepackt ist und auf die Abholung wartet.
Die Sendungsnummer war nicht vorhanden gewesen. Liegt da mehr oder weniger rum.

Ich wartet sowieso erstmal auf die Auftragsbestätigung. Das ist das wichtigste von allen.

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von ratcliffe » 19.12.2014, 14:02

anfaenger72 hat geschrieben:Leider bestand nicht die Möglichkeit sofort umzustellen, sondern erst ab dem 01.02.2015.
Wie ist das eure Erfahrung ? Konntet ihr sofort umstellen ?
Bei mir die selbe Situation, außer dass ich noch Telefon Komfort habe, also im Endergebnis 41€ für 3play 100.

Bei mir wurde sofort umgestellt, ich schätze mal 30 Minuten nach dem Telefonat.
Allerdings habe ich auch keine Gutschrift rausgeleiert.

domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 503
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von domserv » 19.12.2014, 14:29

Also bei mir macht preislich eine Umstellung wenig Sinn. Habe jetzt 3Play 100 inkl. HD Option und mit Allstars für derzeit 50,- Euro. Nach der Preiserhöhung zahle ich dann 52,90 Euro.

3Play Plus 120 würde mich mit HD Option, Recorder und Allstars dann 60,- Euro kosten. Keine Alternative!

3Play Premium 200 mit Allstars kostet 55,- Euro. Könnte man sich überlegen, aber dann müsste ich um mein Cisco kämpfen und hätte dann auch den Horizon Recorder. Also lieber "Never touch a running system".
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild

Peter S
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 30.04.2009, 11:13

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Peter S » 19.12.2014, 14:30

Hallo,

ich habe aktuell 3play plus50 mit hd recorder, cisco modem und wlan router.
Gestern bei der Kundenrückgewinnung angerufen und nach Änderung gefragt.
Angebot mit 3play plus120 mit horizon recorder für 29,90 € im ersten Jahr, danach 45 €. Auf Nachfrage kann ich das modem und wlan router behalten und der recorder wird nur als recorder eingebucht und die Aktivierungsgebühr von 50€ muss ich auch nicht bezahlen. Habe das Angebot angenommen und warte jetzt auf die AB.
Es wurde noch gefragt, ob ein Techniker kommen soll und den recorder anschließen oder sie den rec. schicken sollen, dann kämen noch 9,90 € Versandkosten hinzu, Techniker ist umsonst. Habe gesagt, dass ein Techniker kommen soll und heute schon einen Anruf bekommen und einen Termin (für Anfang Januar) ausgemacht.

Wenn die AB so kommt, wie am Telefon besprochen, dann habe ich im 1. Jahr eine Ersparnis von ca. 150 € zu meinem alten Vertrag.

anfaenger72
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 16.01.2012, 12:20

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von anfaenger72 » 19.12.2014, 14:32

ratcliffe hat geschrieben:
anfaenger72 hat geschrieben:Leider bestand nicht die Möglichkeit sofort umzustellen, sondern erst ab dem 01.02.2015.
Wie ist das eure Erfahrung ? Konntet ihr sofort umstellen ?
Bei mir die selbe Situation, außer dass ich noch Telefon Komfort habe, also im Endergebnis 41€ für 3play 100.

Bei mir wurde sofort umgestellt, ich schätze mal 30 Minuten nach dem Telefonat.
Allerdings habe ich auch keine Gutschrift rausgeleiert.
Hi.

Der Umstellzeitpunkt war sofort am Anfang fest.
Da war von einer Gutschrift noch keine Rede.

Die habe ich erst ganz zum Schluss des Telefonats rausgehandelt.

Wurde dir die Umstellung sofort angeboten ?

Hattest du vorher deinen Vertrag gekündigt ?

Schönen Gruß.

masterbeco
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 07.01.2013, 18:46

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von masterbeco » 19.12.2014, 16:15

Hallo Leute,

ich würde gerne mal eure Meinung hören, da ich auch von der Preiserhöhung betroffen bin. Durch die vielen Namensanpassungen, bin ich leider total durcheinander.

Momentan zahlen wir in unserer Mietwohnung 18,90 für den digitalen Kabelanschluss (Wir haben mit 16,90 vor wenigen Jahren angefangen).

Zusätzlich haben wir 3Play 16000 für momentan 25 Euro, ab Februar dann 27,90 Euro. Als Hardware habe ich einen alten UM Receiver und einen HD Recorder von UM, jeweils mit einer Karte bestückt.
Für das Internet nutze ich das alte Modem von UM und eine selbst gekaufte Fritzbox 3370 anstelle des alten Dlink Routers.

Ebenfalls habe ich das Komplettprogramm mit Sky+HD.

Nun zu meinen Fragen:

1) Sehe ich das richtig, dass ich für das digitale Kabelfernsehen doppelt bezahle? Einmal der Anschluss selbst und einmal im 3 Play? Würde der Anschluss mit 2 Play nicht das gleiche Ergebnis liefern? Ich muss dazu sagen, dass der eine Fernseher im Schlafzimmer so gut wie nie genutzt wird. Könnte doch im Notfall auch auf analoges Fernsehen dort zurückgreifen oder?

2) Sobald ich jetzt irgendwas am Vertrag verändere, dann ändert sich auch die Hardware oder? Sprich ich kann meine Fritzbox hinter dem Modem von UM nicht mehr nutzen, da ich ja so ein komplettes "Highspeed" Modem bekomme?
Ich würde gerne meinen eigene Fritzbox weiter nutzen, aber das ist ja so gut wie bei keinem Anbieter (mehr) möglich, wenn ich richtig informiert bin.

Könnt ihr mir ein paar Tipps geben, wie ich am besten umstellen sollte? Oder würdet ihr alles so lassen und mit der Preiserhöhung leben? Mit der I-Geschwindigkeit bin ich im großen und ganzen zufrieden. Stören tut mich eher die Streitigkeiten zwischen UM und Sky, so dass ich z.b. nicht alle Bundesligasender in HD sehen kann, obwohl Sky sie ausstrahlt.


Ich danke schonmal für eure Rückmeldungen, bin echt total durcheinander.


Gruß

Christian

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von hajodele » 19.12.2014, 17:04

@von masterbeco :
zu 1) Die 18,90 bezahlst du, um überhaupt mal schauen zu können. Beim 3-play sind i.d.R. bereits Pay-TV-Programme dabei. Es hängt also davon ab, was du konkret beim 3-play bekommst und haben willst.
Für mich war 3-play nie ein Thema. Wenn es dir um HD-TV geht, empfehle ich in deinem Fall den HD-Kabelanschluss (http://www.kabelbw.de/privatkunden/fern ... anschluss/ )
Dies ersetzt deinen Digitalen Anschluß für 18,90 Euro. Digitales TV ist auch verfügbar, wenn du nur die 18,90 bezahlst.

zu 2) Ohne zu wissen, welchen Vertrag und welche Hardware du hast und auf welchen Vertrag du gehen möchtest, läßt sich das unmöglich beantworten. Wenn du einen Cisco 3208 oder 3212 musst du darum kämpfen und das zum Vertragsbestandteil machen (genau so wie IPv4).

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von ratcliffe » 19.12.2014, 17:59

anfaenger72 hat geschrieben:Wurde dir die Umstellung sofort angeboten ?
Nein, ich habe angerufen und gefragt, zuerst nach 3play plus 120, hätte ich wegen des größeren US trotz höherem Preis gern genommen.
Wie hier schon berichtet, geht es nur mit Horizon Receiver. Der Hotliner hat es selbst nicht verstanden (klang ehrlich),
aber ich habe ein HD-Modul im TV und möchte keine zusätzliche hässliche stromfressende Kiste im Wohnzimmer und schon gar nicht noch eine Fernbedienung.
Völlig unverständlich, warum einem sowas aufgezwungen werden soll.
Dann nach dem "Treueangebot" mit 100/2,5 Mb/s gefragt, ging auch mit HD-Modul, also alles prima, nur 1€ mehr statt 2,90.
anfaenger72 hat geschrieben:Hattest du vorher deinen Vertrag gekündigt ?
Nein. Ich war auch niemals darauf aus, eine Gutschrift o.ä. rauszuleiern. Das Angebot passte also wozu.

Übrigens habe ich heute die schriftliche Bestätigung bekommen, alles so wie telefonisch abgesprochen.

strelnikov
Übergabepunkt
Beiträge: 321
Registriert: 23.02.2012, 06:42
Wohnort: Sowjetunion
Kontaktdaten:

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von strelnikov » 19.12.2014, 18:36

Berichte mal ob der US Stream 2.5 MB oder 5.0 MB beträgt?
Volkskommissar für Telekommunikation

masterbeco
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 07.01.2013, 18:46

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von masterbeco » 19.12.2014, 20:01

@von hajodele :
zu 1) Die 18,90 bezahlst du, um überhaupt mal schauen zu können. Beim 3-play sind i.d.R. bereits Pay-TV-Programme dabei. Es hängt also davon ab, was du konkret beim 3-play bekommst und haben willst.
Für mich war 3-play nie ein Thema. Wenn es dir um HD-TV geht, empfehle ich in deinem Fall den HD-Kabelanschluss (http://www.kabelbw.de/privatkunden/fern ... anschluss/ )
Dies ersetzt deinen Digitalen Anschluß für 18,90 Euro. Digitales TV ist auch verfügbar, wenn du nur die 18,90 bezahlst.

zu 2) Ohne zu wissen, welchen Vertrag und welche Hardware du hast und auf welchen Vertrag du gehen möchtest, läßt sich das unmöglich beantworten. Wenn du einen Cisco 3208 oder 3212 musst du darum kämpfen und das zum Vertragsbestandteil machen (genau so wie IPv4).
Also erstmal zu meinem Vertrag, habe wie gesagt 16000 DSL mit Cisco 2203 Modem und eigener Fritzbox, da der mitgelieferte DLink Router einfach zu schwach war.

Wenn ich das richtig verstanden habe, muss ich das Modem aber auf jedenfall wechseln, um schnellere Geschwindigkeiten als 16000 zu erreichen, richtig? Kann ich bei dem Cisco 3208 bzw. 3212 meine Fritzbox weiterhin nutzen? Bei dem TC7200 geht das dann nicht mehr oder?

IPv4 würde ich ebenfalls gerne behalten, da ich einen NAS und DynDNS nutze. Bei IPv6 soll es da ja zu Problemen kommen. Allerdings weiß ich auf dem Gebiet leider nich nicht ganz gut bescheid.
Sobald ich aber auf einen neuen Vertrag wechseln wird man mir sicherlicher dieses DS-Lite anbieten oder?

Angenommen ich behalte den Kabelanschluss für Digital TV / eventuell HD TV für einen Euro mehr und nehme dann noch 2 Play Plus 120 (regulärer Preis 35 Euro), dann lande ich ja unterm Strich bei 53,90, anstatt bei 46,80 nach der Preiserhöhung. Irgendwie komisch, habe zwar deutlich schnelleres Internet dann, aber nicht mehr 3Play sondern 2Play. Klingt nicht gerade verlockend.

Vielleicht kann mich nochmal jemand aufklären, gerne auch per PN. ;-)


Danke

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von ratcliffe » 19.12.2014, 20:31

strelnikov hat geschrieben:Berichte mal ob der US Stream 2.5 MB oder 5.0 MB beträgt?
2,5 Mb/s wird so in der Fritzbox angezeigt und per Speedtest nachvollziehbar.
Passt nicht wirklich zu 100 Mb/s DS.

Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Hexxer » 19.12.2014, 22:08

Ich gebe den tip nochmal weiter. Ruft da an -> http://www.unitymedia.de/hilfe_service/ ... iedenheit/

Ich habe 3Play (50) mit HD. Cisco Modem 3208 (oder so), Smartcard und CI+HD Karte im TV. IPv4, seit Jahren Kunde.
Nachdem es an der 08/15 Hotline sinnlos war wurde mir an Hotline 2 gesagt das ginge und alles besprochen. Es sollte 3Play120 werden, der Horizon-Receiver konnte im Karton bleiben. Etwa 10 Minuten später ging das Telefon erneut und die Dame rief mich zurück :super: . Leider würde 3Play 120 SO nicht gehen. Da ich keinen Horizon wollte gab es wenig Möglichkeiten. Bucht man 3Play120 benötigt man keine SmartCard mehr da der Horizon die Autentifizierung intern übernimmt. Sprich, man kann nicht einstellen 3Play120 und CI+ sondern es muss scheinbar zwingend per Horizon Receiver authentifiziert werden.
Alternativ schlug sie mir vor 2Play 120 - was 120Mbit und 6Mbit Up entspricht und dazu einfach die HD Option. Da ich im TV die passende Hardwarehabe soll das genau so funktionieren wie bisher.

So ganz technikfremd klang die Dame nicht und auch den Rückruf zeigte das sie einen zufriedenen Kunden wollte. So ein bissle kenne ich mich auch aus und ich hoffe ich habe nichts übersehen.

Mateng
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 28.11.2014, 17:46

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Mateng » 19.12.2014, 22:27

Hexxer hat geschrieben: Alternativ schlug sie mir vor 2Play 120 - was 120Mbit und 6Mbit Up entspricht und dazu einfach die HD Option. Da ich im TV die passende Hardwarehabe soll das genau so funktionieren wie bisher.

So ganz technikfremd klang die Dame nicht und auch den Rückruf zeigte das sie einen zufriedenen Kunden wollte. So ein bissle kenne ich mich auch aus und ich hoffe ich habe nichts übersehen.
Hi,

fast genau diese Odyssee hatte ich auch. Ich konnte im Kundencenter damals auf meinen Clever 50 Tarif als Update sogar ein 3play 120 mit CI+ Karte buchen. Im dann angelegten Auftrag war dann aber dann au einmal statt Smartcard das Horizon-Gedöns drin. Nach einigen Diskussionen mit der Hotline bin ich nun auch bei 2play 120 plus HD Option gelandet. Ärgere mich zwar etwas mit dem ubee rum , aber soweit läuft alles (TP-Link Archer C7 halt nun als WLAN AccessPoint kastriert hinter dem üübel). Bin allerdings im Moment zu "Stosszeiten" mit der Download Performance NICHT zufrieden. Nachts sind 120+ kein Thema, also prinzipiell gibt es meine Infrastruktur also absolut her. Ist wohl aber netzseitig im Moment unterdimensioniert. Habe KBW nun einmal Speedtest Logs geschickt und eine Fehlermeldung aufgemacht. Mal sehen was kommt.

Cheers, Mateng
Zuletzt geändert von Mateng am 20.12.2014, 09:50, insgesamt 1-mal geändert.

Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Hexxer » 20.12.2014, 08:54

Hi,
Ärgere mich zwar etwas mit dem ubee rum
MNit wem oder was? :pcfreak: :cool:

VG

Mateng
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 28.11.2014, 17:46

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Mateng » 20.12.2014, 09:48

Hexxer hat geschrieben:Hi,
Ärgere mich zwar etwas mit dem ubee rum
MNit wem oder was? :pcfreak: :cool:

VG
Mit dem da ... http://www.unitymediakabelbwforum.de/vi ... 53&t=29269

smoerf
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 20.12.2014, 11:47

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von smoerf » 20.12.2014, 11:58

Moin,

ich bin ehrlich gesagt ein wenig mit meinem Anschluss überfordert und weiß gar nicht so recht, was ich nun wirklich benötige und wie ich am sinnvollsten meinen Vertrag anpassen könnte.

Aktuelle Situation:
18,90€ - TV Digital Basic
5,00€ - Telefon Komfort
7,00€ - DigitalTV HIGHLIGHTS
35,00€ - 3play 32.000 HD Recorder
--------
65,90€ Gesamt (da kommt dann jetzt die Preiserhöhung zu!)

Ich hab verstanden, dass ich den TV-Digital Basic-Anschluss benötige und ich weiß, dass ich die Telefon-Komfort-Funktion behalten möchte. Ebenso möchte ich eigentlich nicht auf den HD-Recorder (das ist noch der weiße mit 320 GB) verzichten, aber auf das zusätzliche TV-Paket kann ich durchaus verzichten.

Die Hotline wollte mich direkt auf 3play PREMIUM 200 umstellen und mir den Horizon-Recorder zusenden. Rabatt gäbe es keinen, aber man würde auf die Aktvierungsgebühr verzichten.
Damit käme ich dann auf einen Gesamtpreis von 73,90€.

Fakt ist jedoch, ich brauch nicht den schnelleren Internetzugang und mehr als zwei Programme gleichzeitig aufnehmen muss ich auch nicht. Kann mir irgendjemand helfen und mir einen Tip geben, wie ich den Anschluss für meine Bedürfnisse sinnvoll anpassen könnte? Ich möchte bei dem nächsten Telefonat mit der Kundenrückgewinnung etwas besser vorbereitet sein ;-)

Liebe Grüße
smoerf

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Stiff » 20.12.2014, 12:12

19,90 HD Kabelanschluss
35,- 2 play plus 120 (bei Kündigungsandrohung evtl. Neukundenpreis für 12 Monate, 25,-)
6,- HD Recorder
5,- Telefon Komfort
-------
65,90 :zwinker:
Zuletzt geändert von Stiff am 20.12.2014, 12:14, insgesamt 1-mal geändert.

DieterD
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.12.2014, 11:58

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von DieterD » 20.12.2014, 12:14

Hi,

bin seit ca. 4 Jahren zufrieden mit der 2play 32er Leitung gewesen und meinen alten Account hier habe ich auch nicht
mehr wieder gefunden.
Wechselangebote waren mir bisher entweder zu teuer oder auch nicht nötig, da 4MB/s Download mir auch schnell genug sind und ich eigentlich nie Ausfälle hatte ;)

Die Hotline habe ich wegen der Preiserhöhung trotzdem kontaktiert. Hatte den Eindruck, dass die da schon gut
informiert sind bzw. genügend Leute das gleiche wollten und wurde vom ersten Mitarbeiter ("Wechsel kostet 30€ Gebühren und 35€ monatlich") direkt
weitergeleitet. Ohne zu Fragen gabs dann 120plus zum Neukundentarif ohne Wechselgebühren.
Das Cisco wollten sie mir abnehmen, war nach kurzer Überlegung aber dann plötzlich doch geeignet für die höhere
Bandbreite.

Komme bis jetzt auf höchstens 94 / 6 Mbit/s damit. Scheint wohl nicht mehr drin zu sein in
unserer Leitung :zwinker:

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von ratcliffe » 20.12.2014, 13:19

DieterD hat geschrieben:Komme bis jetzt auf höchstens 94 / 6 Mbit/s damit. Scheint wohl nicht mehr drin zu sein in
unserer Leitung :zwinker:
Es liegt vermutlich daran, dass Du kein Gigabit-LAN zu Hause hast, bzw. Modem oder PC das nicht unterstützen.
100 Mb/s LAN reicht, wenn man den Overhead noch abrechnet, für max. ca. 90 Mb/s.

sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 627
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von sebr » 20.12.2014, 13:34

Kam eben per Twitter als Antwort auf meine Anfrage:
GuMo, neue Tarife sowie die Businessprodukte sind nicht von der Preiserhöhung betroffen. LG ^KO
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6490 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50

Sebastian-KS
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 20.12.2014, 12:37

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von Sebastian-KS » 20.12.2014, 14:30

Hallo Leute,

ich habe auch im Zuge der Preisanpassung von meinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht. Gekündigt 10.12.2014 per Einschreiben und gestern Abend die Bestätigung per Email erhalten.

Unser jetziger Vertrag:
3play 32.000 + HD Recorder
TV Anschluss Analog
54€ /Monat

Mein Vorhaben war zur Telekom MagentaZuhause M + Entertain zu wechseln für 45,75€, lt. Kündigungsbestätigung wird aber unser Kabelanschluss erst zum Ablauf der 12 Monate zum Oktober hin gekündigt. Schöne [zensiert] :wand:
Bevor ich jetzt am Montag zum Hörer greife und mir deren Angebot anhöre, meint Ihr es besteht die Chance auch aus dem Kabelanschluss heraus zu kommen zum 31.1.15 ? Letztlich wurde er uns ja auch aufgebrummt im Zuge unserer Bestellung von 3play damals.
Sollte dies nicht möglich sein werde ich wohl bleiben müssen, was wäre dann die sinnvollste Tarifoption für uns ? Ein paar Seiten zuvor hatte ich von Leuten gelesen die ihren 3play in 2play umgewandelt haben (was ja den Wegfall von TV und Kabelanschluss bedeutet), denke mir aber schon fast, dass dies nur möglich ist wenn der Kabelanschluss über die NK abgerechnet wird.

Für Eure Meinung/Ratschlag wäre ich sehr dankbar

Sebastian

masterbeco
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 07.01.2013, 18:46

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitrag von masterbeco » 20.12.2014, 15:06

@Stiff:
19,90 HD Kabelanschluss
35,- 2 play plus 120 (bei Kündigungsandrohung evtl. Neukundenpreis für 12 Monate, 25,-)
6,- HD Recorder
5,- Telefon Komfort
-------
65,90 :zwinker:
Also nach mehrmaligem hin und her rechnen, ist die Zusammenstellung von 2Play plus 120 + 19,90 HD Kabelanschluss unterm Strich doch interessant. Allerdings habe ich da immer noch die ein oder andere Frage.

1. Wenn ich vom digitalen Kabelanschluss (18,90) auf den HD Kabelanschluss (19,90) wechsel, welche HD - Sender bekomme ich dann? Auch die privaten, also RTL,SAT.1 etc?
Der HD Kabelanschluss beinhaltet die HD Option, mit der Sie neben den unverschlüsselt verbreiteten Programmen Das Erste HD, ZDF HD, ARTE HD, Servus TV HD, QVC HD, QVC Plus HD und HSE24 HD jeweils die TV-Programme in HD erhalten, welche in dem von Ihnen gebuchten DigitalTV Produkt vorhanden und bei Unitymedia in HD verfügbar sind
Hörte sich für mich so an, allerdings verstehe ich dann nicht, wieso das ganze bei den Play-Angeboten als HD - Option angeboten wird und 4 Euro monatlich mehr kosten soll :confused:

2. Wenn ich von ehemals 3Play 16000 auf 2Play plus 120 wechsel, fällt ja Digital TV weg, wie kann ich denn dann z.B. auf einem weiteren Gerät fernsehen? Nur mit normalem Antennenkabel analog?

3.Lässt sich das Sky-Komplettpaket einfach auf die andere Karte (HD-Kabelanschluss) umbuchen? Ich denke mal die alte 3Play Karte müsste ich ja dann zurück schicken oder? Darüber läuft auch Sky momentan.

4. Bei dem 2Play plus 120 wird ja das Highspeedmodem mitgeliefert und ersetzt mein altes Cisco 2203, kann ich weiterhin meine eigene Fritzbox 3370 benutzen oder muss alles über dieses Highspeedmodem laufen?

Danke nochmal für eure Antworten

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Nachtwesen und 9 Gäste