Frage wegen Gast-WLAN

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Fragender
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 18.08.2014, 09:20

Frage wegen Gast-WLAN

Beitrag von Fragender » 18.08.2014, 09:25

Hallo,

ich interessiere mich für einen Internetanschluss bei Kabel BW, benötige allerdings unbedingt ein Gast-WLAN. Wie sieht es hier aus, wenn ich mich z. B. für einen Basis Internetzugang entscheide?

Bekomme ich dann Hardware, die das Erstellen eines Gast-WLANs erlaubt?

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Frage wegen Gast-WLAN

Beitrag von Knifte » 18.08.2014, 09:32

Du wirst höchstwahrscheinlich nur das TC 7200 bekommen, welches genrell im WLAN schon sehr schlechte Kritiken von den Nutzern hier bekommt. Glaube kaum, dass das auch ein Gast-WLAN bietet. Wissen tu ichs aber nicht genau.

Solltest dich ggf. eher mit den Business-Tarifen auseinandersetzen. Da bekommst du ein richtiges Modem und kannst dahinter einen Router deiner Wahl anschliessen. Mit Einschränkungen kannst du hinter dem TC7200 aus den Provatkundentarifen aber auch einen eigenen Router anschliessen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Tobias
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 18.02.2014, 13:34

Re: Frage wegen Gast-WLAN

Beitrag von Tobias » 19.08.2014, 11:07

Hallo Fragender,

du kannst nur bei unserer Telefon KOMFORT Option – inkl. FRITZ!Box 6360 einen WLAN-Gastzugang einrichten.

Liebe Grüße,
Tobias :winken:

Tuxtom007
Übergabepunkt
Beiträge: 460
Registriert: 27.03.2011, 11:02

Re: Frage wegen Gast-WLAN

Beitrag von Tuxtom007 » 25.08.2014, 16:22

Oder <100 euro in einen ordentlichen Wlan Router investieren und kannst dann soviele GastWlan einrichten, wie du brauchst.
Provider: UM 3Play - 400/20 MBitj, Fritbox UM 6590, 2x SNOM D765 VoIP-Telefon, 3 AVM-Dect-Telefone, Mikrotik CoreRouter, 2 x AVM Fritz-Repeater 1750E

Bild

albator
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 13.11.2014, 09:40

Re: Frage wegen Gast-WLAN

Beitrag von albator » 13.11.2014, 10:01

Tuxtom007 hat geschrieben:Oder <100 euro in einen ordentlichen Wlan Router investieren und kannst dann soviele GastWlan einrichten, wie du brauchst.
Nur zur Info.
Bitte nicht den Komfort Anschluss buchen, wenn man ein WLAN Gastzugang mit dem EIGENEN Fritzbox Router machen möchte!

Am Modem funktioniert ein eigener Router vollständig.

Am Komfort Anschluss bekommt man eine FritzBox 6360, die man nur im Business Tarif zum Modem machen kann. Eine dahintergehängter Fritzbox möchte dort keinen WLAN Gastzugang einrichten, da sie keine eigene Verbindung zum Internet hat.

Mit etwas Aufwand für Geräte, Netzwerktrennung usw. ist natürlich schon die Einrichtung eines Gäste-WLANs möglich aber eben nicht die simple Nutzung des Fritzbox Gastzugangs der dahinter gehängten Box.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste