Nicht bestellte Hardware

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Kausrufe
Kabelexperte
Beiträge: 229
Registriert: 30.08.2011, 02:57

Nicht bestellte Hardware

Beitrag von Kausrufe » 30.06.2014, 13:05

Ich habe vor knapp einer Woche, TV Highlights online bestellt.
Es kam auch direkt eine Bestätigung über 7€ mtl. plus einmalig 10€.

Nun habe ich aber einen nicht bestellten HD Receiver zusätzlich erhalten.

Da mein bestelltes Modem (Internet 50) noch nicht freigeschaltet wurde und ich auf mein inaktiv Kundenkonto keinen Zugriff habe, habe ich heute beim Unitymedia Support angerufen.

Dabei kam auch zur Sprache, daß ich einen HD Receiver hätte.
Worauf ich sagte, ja ich habe ihn, aber ich hätte ihn nicht bestellt.

Mir wurde dann darauf per Email die Auftragsbestätigung geschickt.
Darin sind aufgelistet: HD Receiver 3€ mtl., Highlights 7€ mtl., Aktivierung HD R 30€, Versand 9,90€.
(Steht übrigens drin: Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der zu Verfügung gestellten Hardware.)

Mir wurde am Telefon gesagt, ich solle den Vertrag widerrufen.
Naja, ich kann ja schlecht einen Vertrag widerrufen den ich nie abgeschloßen habe.

Vor einigen Jahren, habe ich Highlights am Telefon bestellt und man hat genau die selbe Masche abgezogen.
Ich habe den Receiver damals zurück geschickt und die 3€ mtl. nicht berechnet bekommen, die Versand und Aktivierungsgebühren habe ich aber nicht zurück erhalten.

Was ist denn die sinnvollste Vorgehensweise?
Ich hätte gerne Highlights aber auf diese Betrügereien habe ich keine Lust.
Momentan denke ich, wäre es am sinnvollsten, Highlights und Receiver zurück zu schicken.

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von magentis » 30.06.2014, 14:11

Ich warte auf den Tag, wo UM mal an den falschen gerät. Richter, Staatsanwalt/Anwalt, oder jemanden, der einen gut gefüllten Geldbeutel hat und etwas langeweile. Hoffe natürlich, UM zeigt sich direkt so kooperativ und Einsichtig wie bei jeden anderen Kunden auch.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von kalle62 » 30.06.2014, 18:18

hallo

Was hattest du Erwartet das du nur eine SC bekommst,und sonst nichts.?
Und keiner kann hier nachvollziehen was du Online wirklich Bestellt hast.

Ich habe in den ganzen Jahren noch nichts mehr bekommen,als ich Bestellt habe.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Kausrufe
Kabelexperte
Beiträge: 229
Registriert: 30.08.2011, 02:57

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von Kausrufe » 30.06.2014, 20:37

Natürlich kann man mir unterstellen, daß ich lüge.

Damals dachte ich bei der Telefon Bestellung an ein versehen, der Mitarbeiterin, obwohl ich dreimal wiederholt habe, daß ich nur die SC habe will und mir das auch bestätigt wurde.

Ich habe ja die Bearbeitungsmail die nach der Bestellung verschickt wurde. Ich kann also belegen, daß meine Bestellung von der Auftragsbestätigung abweicht.

Wenn man also in Betracht zieht, daß ich die Wahrheit sage, kann da sehr wohl ein System hinter stecken. Beides mal hatte ich keinerlei andere Verträge mit Unitymedia. (Internet habe ich erst danach bestellt)

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von kalle62 » 30.06.2014, 23:13

hallo

Aber Hallo ich habe nicht Geschrieben das du Lügst. :winken:

Ich könnte mir vorstellen das das sogar normal ist,da du vermutlich keinen Receiver im Kundenkonto hast.
Und mit irgend was muss du ja die SC Entschlüsseln.

Aber auf der anderen Seite warum nimmt man ein Paket an,wenn man nichts Bestellt hat.
Das ist ja auch kein Kleines Päckchen das der Briefträger bringt.

Kannst dir ja einen Retourschein aus Drucken,oder ich meine sogar Unfrei an UM zurück.
Müsste doch was beim Receiver dabei stehen.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Kausrufe
Kabelexperte
Beiträge: 229
Registriert: 30.08.2011, 02:57

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von Kausrufe » 01.07.2014, 01:13

Ok, hat sich für mich so angehört. ;)

Sie verpflichten mich ja nicht eine Hardware anzumieten und wenn Sie mir die Möglichkeit geben eine SC ohne irgendeine Hardware anzumieten, dann hat es Sie doch auch nicht zu interessieren was ich damit mache. Selbst wenn ich Sie mir nur unters Kopfkissen lege.

In der Videothek bekam ich auch nie eine DVD Player mit, weil ich nicht nachweisen konnte, daß ich schon einen habe.

Wie gesagt, wäre bei dem Telefongespräch nicht durch Zufall der Begriff HD Receiver gefallen,
wäre es bei der ersten Rechnung zu einem bösen Erwachen gekommen und ich hätte zwei Jahre den Receiver am Hintern gehabt.

Wenn von vornherein gesagt worden wäre, SC nur mit Receiver, ok hätte ich nein gesagt.
Aber mir eine SC ohne Hardware anzubieten und dies dann noch zu bestätigen (damals per Telefon, diesesmal per Email), um mir dann hinten rum einen 24 Monate laufenden Vertrag über einen HD Receiver auf zu drücken.
Das ist halt das, was mich wirklich aufregt.


Naja, ich habe das Paket nicht angenommen.
In der Sendungsverfolgung stand, daß ich es angenommen hätte, aber es lag dann im Hausflur an der Tür.
Ich war den ganzen Tag da, aber der Postbote hat nicht bei mir geklingelt.

Widerrufsschreiben ist schon raus und kostenlose Versandmarke ist ebenfalls ausgedruckt.
Leider hat es sich dann mit Highlights.

Edit: Nachdem ich damals den Receiver zurück geschickt habe, stand in meinem Kundencenter "Kundenreceiver".
Es gibt die Option also.
Wie gesagt, nur den Receiver zurück zu schicken ist keine Option, da mir dann die ca.40€ statt der 10€ berechnet werden und das gönne ich denen nicht. ;)

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von kalle62 » 01.07.2014, 09:59

hallo

Mal eine Frage mit was wolltest du die SC benutzen.?
Da die Karte ja auch noch Freigeschaltet werden muss.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Kausrufe
Kabelexperte
Beiträge: 229
Registriert: 30.08.2011, 02:57

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von Kausrufe » 01.07.2014, 11:11

Mit einem AC Classic. Habe die Karte eingesteckt, einen Kanal eingestellt und nach knapp einer Minute war die Karte aktiv.
Den Receiver habe ich garnicht aufgemacht .

Damals hatte ich eine I12 Karte mit AC Light und da war es genauso.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von kalle62 » 01.07.2014, 14:47

hallo

Aber die Privaten in HD gehen aber nicht mit dem ACC.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Kausrufe
Kabelexperte
Beiträge: 229
Registriert: 30.08.2011, 02:57

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von Kausrufe » 01.07.2014, 16:13

Ich hatte ja auch nur Highlights bestellt, ohne HD.

Kausrufe
Kabelexperte
Beiträge: 229
Registriert: 30.08.2011, 02:57

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von Kausrufe » 02.07.2014, 20:10

Habe heute per facebook die Mitteilung bekommen, daß meine Stornierung akzeptiert wurde.
Auf meine Begründung, die ich mit geschickt habe (inkl. der Bearbeitungsmail, in der Kosten über 7€mtl. und einmalig 10€ aufgeführt wurden) wurde überhaupt nicht eingegangen.

Da Telefon- und Internetbestellung ausfallen, gibt es noch einen anderen Weg?

Wie oft kann man eigentlich Widerrufen?
Also was paßiert, wenn ich etwas bestelle, nach ein paar Tagen zurück gebe, das gleiche wieder bestelle usw?
Sagt Unitymedia irgendwann Nein, oder gibt es gar eine gesetzliche Regelung, nach der Unitymedia den Widerruf dann nicht akzeptieren muß?

prototyp01
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 07.07.2014, 14:57

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von prototyp01 » 07.07.2014, 15:14

Ich habe ein HD Modul bestellt und es kam ein HD Receiver und 2 Smartcards an. Das Rücksenden darf ich laut Aussage UM selbst bezahlen. Toll, ne?!

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von Stiff » 07.07.2014, 15:18


prototyp01
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 07.07.2014, 14:57

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von prototyp01 » 07.07.2014, 15:24

Ok, danke Stiff.

Wieso schafft UM es nicht, diesen Hinweis in die Mail fürs Zurücksenden zu packen, aber die Aussage tätigt, dass ich für das Zurücksenden aufkommen muss. :kratz:

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von Stiff » 07.07.2014, 16:07

Weil sich rechtlich was geändert hat:
http://www.sueddeutsche.de/geld/neue-re ... -1.1993186

und UM, inkl. Hotline, es mal wieder nicht korrekt auf die Reihe bekommt. :wand:

Kausrufe
Kabelexperte
Beiträge: 229
Registriert: 30.08.2011, 02:57

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von Kausrufe » 11.07.2014, 01:05

Nachdem ich Highlights und den Receiver storniert und zurück geschickt hatte, habe ich noch etwas
auf facebook rum gestänkert und diese Antwort erhalten:
... danke für Ihre Rückmeldung.
Gerne nehmen wir auch nur den Receiver zurück und veranlassen eine Gutschrift in Höhe von 30,00€ für die entstandene Aktivierungsgebühr bzgl. des Receivers.

Geben Sie uns hierzu bitte ein kurzes Feedback, damit wir Ihrem Wunsch entsprechend handeln können. ...
Darauf habe ich dann online eine SC mit Highlights bestellt und auch gleich eine Bearbeitungsmail bekommen.
(Bei mir kam übrigens bis heute nichts an.)
Gut. Ich habe grade online Highlights bestellt. Sobald der Receiver ankommt,
Widerrufe ich Und schicke Ihn zurück. Ich erwarte dann die 30€ Gutschrift,
Als Antwort kam dann:
... besten Dank für Ihre Rückmeldung.

Toll, dass Sie unser Angebot annehmen.
Die Gutschrift haben wir bereits eingestellt und wird bei Ihrer nächsten Rechnung berücksichtigt.

Unser Produkt Digital TV Highlights ist bereits aktiv in Ihrem Kundenkonto hinterlegt.

Für den Fall, dass Sie wieder einmal Fragen haben, melden Sie sich gerne über diesen Kanal oder rufen unsere Kollegen unter der Telefonnummer: 0221 – 46619100 (zum Festnetztarif) an.

Bitte unterstützen Sie uns, unseren ...

Die 30€ wurden mir gut geschrieben, da noch der alte Receiver und die alte SC in meinem Kundenkonto hinterlegt sind.
(Beide tauchen aber nicht auf der Rechnung auf).
Ich habe am 4.7. Highlights bestellt und auch eine Bearbeitungsmail bekommen. Bisher kam bei mir aber nichts an.
Das wird mir langsam echt zu doff.

Edit: Der Receiver und Highlights werden mir doch in der Rechnung angezeigt. Allerdings werden die Versandkosten und Aktivierungskosten wieder abgezogen. Mir wird allerdings fast ein ganzer Monat der HD Receiver (2,52€) und Highlights (5,88€) in Rechnung gestellt, obwohl ich es gerade mal eine Woche hatte,

Kausrufe
Kabelexperte
Beiträge: 229
Registriert: 30.08.2011, 02:57

Re: Nicht bestellte Hardware

Beitrag von Kausrufe » 16.07.2014, 16:49

Dann noch das Ende vom Lied:

Von mir:
Ich habe am 4.7. Highlights bestellt und auch eine Bearbeitungsmail bekommen. Bisher kam bei mir aber nichts an.
[Zwei Tage später]
Falls Sie da irgendwas neu anstoßen müßen. Ich hätte gern Highlights nur mit der Smardcard (ohne Receiver)
und wenn es geht eine I12 Karte. Aber nur, wenn die Bestellung am 4.7 nicht durch kam.
Anm.: Ich habe hier das erstemal nach einer I12 Karte gefragt. Was bisher geschehen ist, hat nichts mit Sonderwünschen zu tuen.

Antwort:
Hallo Herr X,

vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Der Auftrag vom 04.07.14 wurde erfolgreich an uns übermittelt und auch entsprechend im System gebucht.
Die Freischaltung der UM Karte mit dem HD Receiver wurde mit dem Programmpaket Highlights vorgenommen
und Sie sollten die Dienste in der Zwischenzeit vollständig nutzen können?!

Da Sie sich noch innerhalb der Widerrufsfrist befinden, ist es natürlich möglich, einen
Austausch der Karten vorzunehmen und den Receiver Vertrag ganz zu stornieren. Für den
Versand der I12 Smartcard wird eine einmalige Gebühr in Höhe von 9,90€ berechnet und die
Freischaltung der Karte kostet einmalig 9,95€.

Teilen Sie uns doch bitte kurzfristig mit, ob wir die Vertragsumstellung entsprechend
für Sie vornehmen sollen. Wir werden diese dann schnellstmöglich umsetzen. Hinweis:
Stellen Sie bitte sicher, dass Ihr Endgerät dann auf jeden Fall mit dem SC Typ I12
kompatibel ist. Unsere Highlights Sender für 7€/mtl. können wir Ihnen auf jeden Fall
darauf umbuchen, das ist kein Problem.

Besten Dank und viele Grüße
Ihr Unitymedia Hilfe-Team
Anm.: Der Auftrag wurde bei mir weder angezeigt, noch habe ich irgendetwas per Post erhalten.

Das wurde mir dann doch zu blöd und ich habe beim Support angerufen.
Der Mitarbeiter hat nachgeguckt und gesehen, daß wohl etwas kaputt ist.
Er hat den alten Receiver und die alte Smartcard rausgelöscht und auch den Auftrag vom 4.7. der hängen geblieben ist.
(Er hat mich gefragt ob ich den Receiver und die Smartcard habe, hätte ich betrügen wollen,
hätte das hier wohl funktioniert. Beides war aber wiegesagt, schon längst zurück geschickt.)

Da ich mir noch irgendeinen alten Receiver kaufen möchte um doch mal etwas aufzunehmen, habe ich bei der Gelegenheit
um eine I12 Karte gebeten. Erst hat er ein bischen gemauert, aber nachdem ich Ihm gesagt habe, ich hatte schonmal eine
und das geht doch wohl, hat er mir eine gegeben.
(Warum ziert der sich überhaupt?)
Bei mir sind dann im Kundenkonto 30€ vorgemerkt worden.
Das sind knapp 20€ mehr als bei der Onlinebestellung veranschlagt.
Wobei ich natürlich noch nicht weiß, wie sich der Betrag zusammensetzt und ob es für die I12 Karte eine
Strafgebühr gibt (aber warum sollte es so sein?).

Die Karte ist heute bei mir angekommen (einen Tag nachdem Sie aktiviert wurde und damit einen Tag zu spät, aber was solls).
Wobei ich mich natürlich schon frage, wieso das funktioniert hat.
Vor ein paar Jahren habe ich es, wie gesagt, exakt so gemacht und trotzdem einen SD-Receiver bekommen.


Also zu den schlußendlichen Kosten:
Ich hatte Digital TV Highlights und 1-2 Tage später Internet 50 bestellt.
Nachdem ich Digital TV Highlights widerufen hatte, sieht meine Rechnung momentan so aus:
http://www.directupload.net/file/d/3685 ... ba_png.htm
HD Receiver und Highlights werden fast vollständig für einen Monat berechnet, obwohl ich es ca. eine Woche hatte.
Dafür bleiben keine Versandkosten für das Internetmodem übrig.
(Wie gesagt 30€ sind für den neuen Highlights Vertrag vor gemerkt.)

Da ich aber von einem übereifrigen facebook Support Mitarbeiter 30€ gut geschrieben bekommen habe, die sich
aber ohne ersichtlichen Grund mitlerweile auf 21,80€ reduziert haben,
bin ich ungefähr bei der eigentlich veranschlagten Summe.

Aber mal ganz im Ernst, wer ist so penetrant wie ich und nervt bis die rausrücken, was sie anbieten?
Ich habe den Eindruck, die wollen keine Kunden.

PS: So sieht übrigens meine Hardwareübersicht aus:
http://www.directupload.net/file/d/3685 ... ce_png.htm

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste