Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutzen?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Tischlampe
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 11.06.2014, 18:17

Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutzen?

Beitrag von Tischlampe » 11.06.2014, 18:37

Hallo zusammen,

erstmal vorweg: Ich lese hier schon einige Zeit mit, habe aber leider noch keine Antwort auf meine Frage bekommen.
Da es nun dringlicher wird habe ich mich hier angemeldet!

Zur Lage:

Momentan besitzen wir einen DSL-Anschluss bei der Telekom der zum 1.7.2015 ausläuft.
Da dieser aber nur mit einer Fixed-Datenrate von 3456kbit/s synchronisiert und es so bei 4 Notebooks, 3 Smartphones und unzähligen anderen Clienten im Netzwerk ziemlich eng, im Bezug auf die Geschwindigkeit. Dazu kommen tägliche Verbindungsabbrüche die durch den Support nicht geregelt werden können. Kurz gesagt: Wir wollen weg, so schnell wie es geht!

Frage 1:
Ist es möglich:
--> das ich z.B jetzt schon Unitymedia bestelle, eine Portierung von der Telekom beauftrage und dann ab dem 1.7 in diesem Jahr meine 12 Freimonate geniesse? Das ich den Monat Juni dann Anteilig bezahlen müsste ist mir klar, es geht sich nur darum ob die Freimonate auch erst 1 Monat nach Beginn des Vertrages angerechnet werden können?

Frage 2:
--> das lästige Thema iPV4 und TC7200 bei Unitymedia. Ich habe allerlei Horrorstorys gelesen die mit Erreichbarkeit von Draussen etc. zutun haben.
Im Grunde genommen ist mir das egal. Ich habe eher Angst das die Box nicht mit all den Clienten klarkommt (bzw. eher andersrum).
Zudem müsste ich unsere Gesamte Hausverkabelung abreissen, da ich Extra Access-Points für Hof und Garten verwende.

Daher die Idee: Business + Phone 50 bestellen und eine Fritz!Box + iPV4 bekommen. Würde gut passen, dann bräuchte ich nicht viel ändern da momentan auch eine Fritz!Box im Einsatz ist. Nur ist hier ehemaliges Primacom Gebiet und ich sehe es eigentlich nicht ein nochmal extra 20€ für die Kabelnutzung Allgemein zu bezahlen. Springender Punkt hier: Widerrufsrecht. Dies ist ja, soweit ich es verstehe, bei den Business Tarifen nicht vorhanden - oder? Meine direkten Nachbarn haben zwar direkt übers Internet bestellt und seitdem nichts von der Primacom gehört, aber man weiß ja nie.

Also sicherheitshalber erst einmal 2Play100 bestellen und später auf Business umsteigen?



Zusammengefasst:

1. Freimonate auch einen Monat nach Beginn des Vertrages?
2. Konkrete Nachteile der Business Tarife?

Vielen Dank für's Lesen und einen schönen Abend wünscht

Tischlampe

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von conscience » 11.06.2014, 19:25

Zu1: Tag der Installation bzw. erhalt der Hardware = Beginn der Freimonate
Zu2: Business Tarife haben meines Wissen keine 12 Freimonate

Tischlampe
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 11.06.2014, 18:17

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von Tischlampe » 11.06.2014, 19:38

conscience hat geschrieben:Zu1: Tag der Installation bzw. erhalt der Hardware = Beginn der Freimonate
Zu2: Business Tarife haben meines Wissen keine 12 Freimonate
Hallo conscience,

vielen Dank für deine Antwort.

1. Es gibt aber doch erst Freimonate wenn der alte DSL-Vertrag nurnoch max. 12 Monate läuft oder? Dann wäre bei mir der 1.7 dieses Jahr der erste Termin an dem die Freimonate angerechnet werden können. Korrigiert mich falls ich falsch liege.

Oder verstehe ich das falsch und Unitymedia gewährt einem diese Monate auch wenn der alte Vertrag noch länger läuft, z.B 14 Monate (wovon die letzten 2 dann normal bezahlt werden?)

2. http://www.unitymediabusiness.de/produk ... on-50.html - Hier steht: Bis zu 12 Freimonate für Kunden die von einem anderen Anbieter zu Unitymedia wechseln.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von conscience » 11.06.2014, 19:45

Max 12 Freimonate - der andere Vertrag kann gerne 13 oder 24 Monate laufen

Wenns da steht, dann gibts für Business wohl doch 12 Freimonate :smile:
Als reiner Privatmann würde ich allerdings nie einen Business Vertrag abschließen - alleine wegen dem fehlenden Widerrufsrecht

Tischlampe
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 11.06.2014, 18:17

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von Tischlampe » 11.06.2014, 19:49

Nochmals danke für die Rückmeldung! :super:

Wenn es wirklich so ist kann ich ja entspannt bestellen und bald geniessen :)
Dann wird's wohl doch 2Play 150 + Fritz!Box - mit DS-Lite werde ich dann halt leben müssen!

satmark
Kabelexperte
Beiträge: 156
Registriert: 17.02.2012, 07:49
Wohnort: In den Taunusbergen, mit vielen Zwergen

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von satmark » 11.06.2014, 20:19

conscience hat geschrieben:
Als reiner Privatmann würde ich allerdings nie einen Business Vertrag abschließen - alleine wegen dem fehlenden Widerrufsrecht
Warum nicht? Die Hotline alleine ist den Aufpreis schon wert. und wenn s nicht funktioniert, holt man sich monatlich das Geld zurück. Das geht bei Privatkunden nicht.

satmark
Bild
Das angezeigte Ergebnis wurde im WLAN der Fritz!Box 6360 mit einem uralten Notebook ohne Windows gemessen...

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von conscience » 11.06.2014, 20:39

Das ist dann jedem seine eigene Ansichtssache.

U.a. hat der Privatkunde maximal 24 Monate Vertragslaufzeit, bei Business sind theoretische auch 36 Monate drin.

Tischlampe
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 11.06.2014, 18:17

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von Tischlampe » 11.06.2014, 20:42

satmark hat geschrieben:
conscience hat geschrieben:
Als reiner Privatmann würde ich allerdings nie einen Business Vertrag abschließen - alleine wegen dem fehlenden Widerrufsrecht
Warum nicht? Die Hotline alleine ist den Aufpreis schon wert. und wenn s nicht funktioniert, holt man sich monatlich das Geld zurück. Das geht bei Privatkunden nicht.

satmark
Ich kann ja nachträglich immernoch in einen Business-Vertrag wechseln.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von hajodele » 11.06.2014, 20:48

conscience hat geschrieben:Das ist dann jedem seine eigene Ansichtssache.

U.a. hat der Privatkunde maximal 24 Monate Vertragslaufzeit, bei Business sind theoretische auch 36 Monate drin.
Wie kommst du darauf?

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von conscience » 11.06.2014, 21:16

Wie komme ich auf was?

tq1199
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1816
Registriert: 07.02.2014, 09:05

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von tq1199 » 12.06.2014, 07:57

conscience hat geschrieben: U.a. hat der Privatkunde maximal 24 Monate Vertragslaufzeit, bei Business sind theoretische auch 36 Monate drin.
Der Business-Kunde hat auch maximal 24 Monate Vertragslaufzeit.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note

marty7
Kabelexperte
Beiträge: 182
Registriert: 27.03.2009, 18:51
Wohnort: Düren

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von marty7 » 12.06.2014, 12:17

Tischlampe hat geschrieben:Nur ist hier ehemaliges Primacom Gebiet und ich sehe es eigentlich nicht ein nochmal extra 20€ für die Kabelnutzung Allgemein zu bezahlen. Springender Punkt hier: Widerrufsrecht. Dies ist ja, soweit ich es verstehe, bei den Business Tarifen nicht vorhanden - oder? Meine direkten Nachbarn haben zwar direkt übers Internet bestellt und seitdem nichts von der Primacom gehört, aber man weiß ja nie.
Die Grundgebühr ist trotzdem bei Primacom zu bezahlen.Egal welchen Anschluß du bestellst etc. :zwinker:
3play PREMIUM 150 Horizon Box Fritzbox 6360

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von conscience » 12.06.2014, 16:27

tq1199 hat geschrieben:
conscience hat geschrieben: U.a. hat der Privatkunde maximal 24 Monate Vertragslaufzeit, bei Business sind theoretische auch 36 Monate drin.
Der Business-Kunde hat auch maximal 24 Monate Vertragslaufzeit.
Wo habe ich das an Unitymedia festgemacht?

Ich spreche hier nur von einer theoretischen Möglichkeit.

M.E. ist es für einen reinen Privatkunden unzweckmäßig einen Geschäftskundenvertrag einzugehen.
Er verzichtet auf zu viele Rechte.

Tischlampe
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 11.06.2014, 18:17

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von Tischlampe » 12.06.2014, 17:27

marty7 hat geschrieben: Die Grundgebühr ist trotzdem bei Primacom zu bezahlen.Egal welchen Anschluß du bestellst etc. :zwinker:
Eben nicht. Mein Nachbar hat hier im Kreis Niederzier über das Internet bestellt und nicht über die nutzlosen Medienberater. Seit Anfang Januar hat er nicht ein Wort von Primacom gehört. Mir sind aber auch in anderen Kreisen Fälle bekannt wo dies so ist. :super:

Werde am Wochenende 2Play100 + Fritz! Box bestellen und dann berichten.

marty7
Kabelexperte
Beiträge: 182
Registriert: 27.03.2009, 18:51
Wohnort: Düren

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von marty7 » 12.06.2014, 21:41

Tischlampe hat geschrieben:
marty7 hat geschrieben: Die Grundgebühr ist trotzdem bei Primacom zu bezahlen.Egal welchen Anschluß du bestellst etc. :zwinker:
Eben nicht. Mein Nachbar hat hier im Kreis Niederzier über das Internet bestellt und nicht über die nutzlosen Medienberater. Seit Anfang Januar hat er nicht ein Wort von Primacom gehört. Mir sind aber auch in anderen Kreisen Fälle bekannt wo dies so ist. :super:

Werde am Wochenende 2Play100 + Fritz! Box bestellen und dann berichten.
Da war aber einer oder mehrere nicht bei der Bürgerversammlung :D Auch du und dein Nachbar must die Grundgebühr bezahlen.Die Primacom (Eigentümer)stellt Ihre Netze zur Verfügung (Kostenpflichtig)Oder meinst du die möchten nichts mehr verdienen.:zwinker:
Auch wenn kein nutzloser Medienberater :hirnbump: da war.
Die Primacom wird sich auch bei deinem Nachbarn melden :pcfreak:

Voraussetzung für die Nutzung der neuen Angebote ist ein kostenpflichtiger analoger Kabelanschluss von Primacom.

http://www.umkbw.de/content/dam/umkbw-d ... erzier.pdf


Gruß aus Der Gemeinde :naughty:
3play PREMIUM 150 Horizon Box Fritzbox 6360

Tischlampe
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 11.06.2014, 18:17

Re: Unitymedia Vertrag abschliessen, Freimonate später nutze

Beitrag von Tischlampe » 12.06.2014, 22:57

marty7 hat geschrieben: Da war aber einer oder mehrere nicht bei der Bürgerversammlung :D Auch du und dein Nachbar must die Grundgebühr bezahlen.Die Primacom (Eigentümer)stellt Ihre Netze zur Verfügung (Kostenpflichtig)Oder meinst du die möchten nichts mehr verdienen.:zwinker:
Auch wenn kein nutzloser Medienberater :hirnbump: da war.
Die Primacom wird sich auch bei deinem Nachbarn melden :pcfreak:

Gruß aus Der Gemeinde :naughty:
Ich war sehr wohl da ;-)

Und zu erklären an wen ich (theoretisch) was zahlen muss brauchst du auch nicht, aber danke für die Aufklärung :winken:

Bei der Online-Bestellung wird die Primacom in keinster Weise erwähnt und es sieht nicht so aus das sich dies ändert. Schlafende Hunde weckt man nicht :super:

Können aber gerne über PN weitermachen, du scheinst da einiges auf die Goldwaage zulegen was der 'Bürgermeister' dort gefaselt hat :wand:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste