Rechnungen nicht mehr per POST?!?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
maggie
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 27.01.2008, 17:22

Re: Rechnungen nicht mehr per POST?!?

Beitrag von maggie » 28.02.2008, 11:11

nee,

einen Emil schreiben die nicht, auch das wird unterlassen, weil die Organisation der Entwicklung stark hinterherhinkt.
Man hielt es noch nicht mal für nötig, alle Kunden die auch Internet haben, davon über Emil zu unterrichten.

Kommunikation mit dem Kunden Sechs, setzen. :hammer:
nur DIGI TV an LE46C750

Maggie

gemini
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 75
Registriert: 31.05.2007, 16:31
Wohnort: 64291 Darmstadt

Re: Rechnungen nicht mehr per POST?!?

Beitrag von gemini » 29.02.2008, 14:27

hallo,

habe eben auch entdeckt, dass man mir gestern den rechnungsbetrag wortlos abgebucht hat. ne mail über die rechnung hab ich nicht erhalten. super! ausserdem hatte ich dort angerufen (am 01.02.) und man hat mir eine gutschrift über 5€ versprochen. das wurde natürlich nicht verrechnet. aber es steht immer noch "Kontostand: €5,00-". jetzt hoffe ich aber mal, dass die nicht noch 5€ haben wollen. für mich ist ein kontostand von €5,00- eigentlich ein betrag den ich noch zahlen müsste...........???????? :motz: bin gespannt ob sie das auf die reihe bekommen und wann!!!!!
UM 2play SMART

nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 661
Registriert: 21.03.2007, 14:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Rechnungen nicht mehr per POST?!?

Beitrag von nick99cgn » 29.02.2008, 15:16

Die Rechnung wird nicht per e-Mail verschickt! Du musst Dich im Kundenservice Center auf der Webseite dafür anmelden.

Kontostand 5,00- bedeutet Guthaben von 5 Eur.
3play PREMUIM 200:
Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option + Sky komplett Paket

2play Max400:
Connect Box

maggie
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 27.01.2008, 17:22

Re: Rechnungen nicht mehr per POST?!?

Beitrag von maggie » 29.02.2008, 16:05

hi nick,

was Du schreibst ist nonsens.
Es wird automatisch eingerichtet von UM, da kannst Du nix selber beeinflussen. Comprende?

Und von verschicken per Emil war nie die Rede! :motz:
nur DIGI TV an LE46C750

Maggie

nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 661
Registriert: 21.03.2007, 14:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Rechnungen nicht mehr per POST?!?

Beitrag von nick99cgn » 29.02.2008, 16:13

@maggie:
Also ich musste mich selbst für den Kundenservicebereich anmelden... Vielleicht hat sich das ja zwischenzeitlich geändert...
3play PREMUIM 200:
Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option + Sky komplett Paket

2play Max400:
Connect Box

gemini
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 75
Registriert: 31.05.2007, 16:31
Wohnort: 64291 Darmstadt

Re: Rechnungen nicht mehr per POST?!?

Beitrag von gemini » 01.03.2008, 00:16

@nick,

klar wird die Rechnung nicht per mail verschickt. Aber es wäre ja mal ganz nett wenn man einfach eine mail bekommen würde: Sehr geehrter Herr Nick, Ihre neue Rechnung für diesen Monatist ab sofort für Sie im Kundenservice einsehbar.

Wäre das wirklich zuviel verlangt? Ist es notwendig, dass ich das immer erst sehe, wenn ich mein Konto kontrolliere und das Geld abgebucht ist? Das ist sogar bei meinen bei meiner Mobilfunkkarte so, und das ist weiß Gott auch keine Firma die Kundenservice groß schreibt. Selbst die deutsche Telekom schafft das inzwischen. Wenn ich die Rechnung schon nicht mehr per Post zustelle, sollte ich doch irgendeine andere kostengünstige (und ja vor allem umweltfreundliche :D ) Möglichkeit suchen und finden meinen Kunden darüber zu informieren wieviel Geld ich vorhabe ihm vom Konto abzubuchen.
UM 2play SMART

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste