Fragen vor Wechsel zu 3Play Premium 150

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Benni187
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 16.03.2014, 15:49

Fragen vor Wechsel zu 3Play Premium 150

Beitrag von Benni187 » 16.03.2014, 16:07

Schönen Guten Tag an alle

ich hab da mal ein paar Fragen an die Leute die sich mehr mit dem Unitymedia Produkten auskennen.
Momentan habe ich das alte 3Play 32000 und ich hab vor auf 3Play Premium 150 zu wechseln.
ich hab noch eine ganz alten Samsung Receiver der noch nicht mal HD fähig ist.Wenn ich auf das 150 Premium Wechsel bekomm ich dann wahrscheinlich den Horizon HD Receiver oder gilt das nicht für Bestandskunden sondern nur für Neukunden?
Und bekomm ich dann auch eine neue Smartcard? Den in dem Premium Paket ist ja auch die HD Option mit drinnen.
Meine letzte Frage betrifft das Kabelmodem. Zurzeit hab ich ein EPC2203. Wenn ich Wechsel ist das dann auch noch auf die höhere Geschwindigkeit ausgelegt oder bekomm ich da auch ein neues?

So das wars erstmal ich hoffe mir kann da jemand helfen.Vielen Dank schonmal im voraus

nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 661
Registriert: 21.03.2007, 14:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Fragen vor Wechsel zu 3Play Premium 150

Beitrag von nick99cgn » 16.03.2014, 18:54

Wenn Du auf 3play Premium 150 wechselst, bekommst Du den Horizon HD Recorder.
Den alten Digitalreceiver und Smartkarte sowie das Modem schickst Du nach Aktivierung
des neuen Pakets an Unitymedia zurück, da die Horizon Box Kabelmodem,Router und Digitalreceiver beinhaltet.
3play PREMUIM 200:
Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option + Sky komplett Paket

2play Max400:
Connect Box

Benni187
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 16.03.2014, 15:49

Re: Fragen vor Wechsel zu 3Play Premium 150

Beitrag von Benni187 » 16.03.2014, 20:26

Ok damit hab ich ja gar nicht gerechnet und das passt mir überhaupt nicht.
Den die Box stell ich ja an den Fernseher und dann müsste ich ja dann dort das Telefonkabel ziehen und auch das LAN Kabel zum PC.
Das ist doch viel viel umständlicher als das kleine Modem direkt an der Dose stehen zu haben und von dort gehen alle Leitungen ab zum Telefon und zum Router

Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
Beiträge: 225
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: Fragen vor Wechsel zu 3Play Premium 150

Beitrag von Dr.Wahn » 16.03.2014, 20:32

Bei 3 PLay 150 Tel Plus bekommst du neben den 3 Rufnummern eine Fritzbox und Horizon. Damit dürfte dein Problem ev. gelöst sein. Tel. Plus kostet, wenn ich mich nicht irre 5€ mehr bei den jeweiligen Paketen.
Bild

Bild


HD UM Ci+ Modul, Horizon, 2*Sky Plus UHD Receiver, Dreambox 7020 HD, Dreambox 800se

Benni187
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 16.03.2014, 15:49

Re: Fragen vor Wechsel zu 3Play Premium 150

Beitrag von Benni187 » 16.03.2014, 21:14

Ne eigentlich löst es das nicht. 3 Rufnummern brauch ich überhaupt nicht. Ich will eigentlich nur wechseln weil ich die 150.000 Internet Leitung brauch. Und wenn es zusätzlich ein paar Sender mehr dabei sind und extra HD Kanäle nehm ich das gerne auch wenn es dabei ist. Nur ich will nicht mein ganzes vorhandenes Netzwerk mit gezogenen und verlegten Leitungen umschmeißen weil die horizon box jetzt kabelmodem Telefonanschluss und internetanschluss hat. Ich will eigentlich das so weiterlaufen lasse wie jetzt auch das ich ein kabelmodem hab das an der Dose hängt und daneben steht das Telefon und dann geht ein verlegtes LAN Kabel in meine Fritzbox fürs Internet. Ich will da nicht alles umbauen

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Fragen vor Wechsel zu 3Play Premium 150

Beitrag von Knifte » 17.03.2014, 08:18

Dann wirst du mit 3play wahrscheinlich nicht weiterkommen, da es da meines Wissens immer zwangsweise die Horizon-Box gibt.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 928
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Fragen vor Wechsel zu 3Play Premium 150

Beitrag von Stiff » 17.03.2014, 14:34

Dann bestell 3 play premium 150 mit seperatem Modem :kafffee:

Benni187
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 16.03.2014, 15:49

Re: Fragen vor Wechsel zu 3Play Premium 150

Beitrag von Benni187 » 17.03.2014, 17:34

Wenn das geht wäre das schonmal Super. Den ich würde die horizn box maximal als receiver benutzen mehr auch net.

domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 503
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Fragen vor Wechsel zu 3Play Premium 150

Beitrag von domserv » 17.03.2014, 17:40

nick99cgn hat geschrieben:Wenn Du auf 3play Premium 150 wechselst, bekommst Du den Horizon HD Recorder.
Den alten Digitalreceiver und Smartkarte sowie das Modem schickst Du nach Aktivierung
des neuen Pakets an Unitymedia zurück, da die Horizon Box Kabelmodem,Router und Digitalreceiver beinhaltet.
Aber es besteht doch auch die Möglichkeit, dass man das Modem behält wenn man die Horizon nur als Client für TV nutzt :kratz:
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild

domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 503
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Fragen vor Wechsel zu 3Play Premium 150

Beitrag von domserv » 17.03.2014, 17:42

Benni187 hat geschrieben:Ok damit hab ich ja gar nicht gerechnet und das passt mir überhaupt nicht.
Den die Box stell ich ja an den Fernseher und dann müsste ich ja dann dort das Telefonkabel ziehen und auch das LAN Kabel zum PC.
Das ist doch viel viel umständlicher als das kleine Modem direkt an der Dose stehen zu haben und von dort gehen alle Leitungen ab zum Telefon und zum Router
sollte auch weiterhin gehen, wenn ich richtig informiert bin, kann man die Horizon als Client nutzen für nur TV als Ersatz für die weiße Box.
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast