Probleme mit Geschwindigkeit

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Mokki91
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 20.02.2014, 19:05

Probleme mit Geschwindigkeit

Beitrag von Mokki91 » 20.02.2014, 19:13

Hallo Leute,

habe seit neuestem eine 100Mbit Leitung, welche aber nur Probleme bereitet....
Als Modem nutze ich ein "Cisco EPC3212" und als Router bisher einen alten Speedport W503V (mit AVM Firmware)

Hiermit habe ich aber immer nur eine Geschwindigkeit von 65Mbit erreicht. Wenn ich aber mein Notebook an das Modem direkt angeschlossen hatte errreichte ich knappe 98Mbit (perfekt!)
Also nicht lange überlegt und mir einen Gigabit Router bestellt "TP Link TL-WR1043ND" und direkt die aktuelle DD-WRT Firmware geflasht.

Nur die Werte sind noch schlimmer geworden wie vorher :wein:

Bild

Weiß nicht mehr woran es liegen kann...... Jemand eine Idee? :smile:

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Geschwindigkeit

Beitrag von boarder-winterman » 20.02.2014, 19:41

Vermutlich hast du was falsch konfiguriert in DD-WRT.
Versuche es erstmal mit der Standardfirmware.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Probleme mit Geschwindigkeit

Beitrag von Knifte » 20.02.2014, 19:48

Mit Standardfirmware packt der Router die 100 MBit auf jeden Fall.

Abe bei 120 MBit ist spätestens Schluss.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Mokki91
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 20.02.2014, 19:05

Re: Probleme mit Geschwindigkeit

Beitrag von Mokki91 » 20.02.2014, 21:01

Hab den Fehler gefunden. Der Router muss mindestens 30cm vom Modem entfernt stehen, sonst kommen die beiden sich in die Quere!!!! :glück: :hammer:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: vsnap und 5 Gäste