Vertragsverlängerung nach Kündigung

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
fluss
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 10.02.2010, 14:19

Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von fluss » 13.11.2013, 15:47

Hallo,

wer Neukundenpreise als Bestandskunde bekommen möchte, sollte auf jeden Fall seinen Vertrag fristgemäß kündigen.

Auch Unitymedia hat eine gute Rückholerabteilung, die dann auch die aktuellen Neukundenpreise anbietet.

Viel Erfolg!

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von Dinniz » 13.11.2013, 16:30

Darauf verlassen sollte man sich aber nicht ..
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von boarder-winterman » 13.11.2013, 19:56

Insbesondere dann nicht, wenn man noch auf IPv4 ist und es behalten will.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
Beiträge: 313
Registriert: 28.02.2012, 14:24

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von webman » 14.11.2013, 11:20

Bei Kündigung und Neu-Abschluss ist man sicherlich auch wieder 24Monate bei UM gebunden.
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin

fluss
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 10.02.2010, 14:19

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von fluss » 14.11.2013, 13:39

Ja, man bindet sich 24 Monate.

Mir ging es eigentlich auch nur darum, dass nicht einzusehen ist, dass man als Altkunde nicht in den Genuss der Neukundenangebote kommt.

Ohne Kündigung hat man definitiv keine Chance darauf. :gsicht:

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von kalle62 » 14.11.2013, 15:35

hallo

Ich Denke UM wird das nicht sehr Häufig machen,wenn jemand Kündigen will OK .
Man Sieht es ja an SKY,das geht durch alle Foren mit Kündigen und Rück hol angeboten.
Ich Denke das wird auf Dauer auch bald Aufhören.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von boarder-winterman » 14.11.2013, 17:29

Bei Sky geht die Geschichte schon jahrelang so, da würde ich mich nicht drauf verlassen, dass es aufhört.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Tomty
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 01.12.2013, 16:42

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von Tomty » 01.12.2013, 16:53

Ich habe meinen Vertrag gekündigt. Bisher habe ich ein reines Internetpaket und würde dabei bleiben. Da es das nicht mehr gibt, müsste ich zu Internet 50 wechseln. Kann jemand sagen, was man derzeit so "aushandeln" kann? Wie viele Freimonate sind drin? Kann man irgendwie IPv4 behalten und die hohe MVLZ runterhandeln?

johnnyboy
Übergabepunkt
Beiträge: 444
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von johnnyboy » 10.02.2014, 17:22

Ich würd das hier auch ganz gerne noch mal aufwärmen ...

Gibt's aktuell irgendwelche Erfahrungswerte, was man so angeboten kriegt, bei (Kündigung)/Verlängerung?

Ich habe den 3play plus 50 inkl. (kostenloser) HD-Option und HD Recorder (4,-) für insgesamt 34,- € mtl.

Bei der Hotline hat man mir gesagt, es wäre egal, ob ich jetzt vorher offiziell kündige oder einfach so nach einer Verlängerung frage, man könne mir in beiden Fällen zwei Angebote machen:
  1. 25,- € Gutschrift und ansonsten bleibt alles beim alten, bzw. verlängert sich halt um 12 Monate.
  2. Wechsel in Neukundenkonditionen mit allen Vor- und auch Nachteilen!
Denn so günstig wie jetzt komme ich nach Auslaufen der Anfangsrabatte nicht mehr hin. Auch der Mitarbeiter bei der Hotline erwähnte das ehrlicherweise!
Aktuelle Preise für 3play smart 50:
Grundgebühr: 33,- mtl.
HD-Recorder (Horizon): 7,- mtl. + 50,- einmalig!
HD-Option: 4,- mtl.
= 44,- mtl.
und somit 10,- € mehr als jetzt!

Gut, man bekommt auch 2 Freimonate (66,- gespart) + 10 x 8,- Ermäßigung = 80,- gespart)
= Gesamtersparnis für die nächsten 12 Monate: 146,- € (auf den Neuvertrag gerechnet!)

Alt gegen neu für die nächsten 12 Monate gerechnet:

Alt: 12 x 34,- - 25,- Gutschrift = 383,- €
Neu: 10 x 25,- + 12 x 7,- + 12 x 4,- + 50,- = 432,- €

Also unterm Strich in den nächsten 12 Monaten 49,- € draufgezahlt und danach wird's sowieso 10,- teurer (denn ich glaube nicht, dass man immer wieder in Neukundenkonditionen wechseln kann. Bei der Hotline meinte der auch sowas, es käme drauf an, ob ich schon mal verlängert hätte!
Also, wenn man nicht gerade unbedingt Horizon will, besser nicht in Neukundenkonditionen wechseln oder sehe ich da was falsch?

Weiß jemand von mehr als 25,- € Gutschrift zu berichten (wenn man nicht in Neukundenkonditionen wechseln will)?
Oder macht es vielleicht doch einen Unterschied, ob ich vorher schriftlich gekündigt habe?

Edit: Zahlen/Rechnungen korrigiert (hatten sich ein paar Fehler eingeschlichen!)

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von dgmx » 11.02.2014, 18:38

Ich kann es dir zwar nicht beantworten johnnyboy, aber wenn du irgendwas erfährst oder selber Erfahrung sammelst dann sag mir doch mal wie es gelaufen ist. Bin auch bald soweit das sich eine Kündigung lohnen würde.... ;)

Danke :)

johnnyboy
Übergabepunkt
Beiträge: 444
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von johnnyboy » 11.02.2014, 23:21

Die Frage ist auch: Wie ist das jetzt wirklich mit diesen, ich nenne es mal, "aktiven" Vertragsverlängerungen? ("Aktiv" im Unterschied zu passiv, wo man ja auch automatisch um ein Jahr verlängert, einfach nur dadurch, dass man nicht kündigt, sondern den Vertrag weiterlaufen lässt, aber keine Gutschrift in Anspruch nimmt.)

Kann man jedes Jahr aktiv verlängern und bekommt dann (wie z.Zt.) eine 25,- € Gutschrift, bzw. hat die Wahl in Neukundenkonditionen zu wechseln?
Oder geht das nur einmal und dann ist Schicht?
Dann wäre es natürlich doof, wenn ich jetzt die mickrigen 25,- € mitnehmen würde und nächstes Jahr hätte ich vielleicht gerne doch das Horizon-Gerät (vielleicht gibt es das ja nächstes Jahr zu etwas besseren Konditionen) und kriege dann gesagt 'nix da, Ihre Chance hatten Sie letztes Jahr, aber da wollten Sie ja lieber die 25,- €!' :kratz:

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von dgmx » 12.02.2014, 18:07

Denke schon das es jedes Jahr geht, schließlich soltle so wa simmer zum Ende der Vertraugslaufzeit möglich sein

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von hajodele » 12.02.2014, 18:14

dgmx hat geschrieben:Denke schon das es jedes Jahr geht, schließlich soltle so wa simmer zum Ende der Vertraugslaufzeit möglich sein
Für das Weiterlaufen eines bestehenden Vertrags ohne irgendwelche Änderungen gibt es Geld :confused:
Von solch einem Verfahren habe ich noch in keinem Vertrag gehört. Ist das "Gölner glingel" :kratz:

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von kalle62 » 12.02.2014, 18:45

hallo

Aber Natürlich kommt Extra ein UM Mitarbeiter mit einem Umschlag und einem Feuchten Händedruck vorbei. :winken: :cool:
Und man bekommt eine UM Mütze bei der 2 Verlängerung gratis oben drauf. :super: :brüll:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von dgmx » 12.02.2014, 19:27

Na das es ohne Kündigung geht erscheint mir auch etwas komisch, aber das es was gibt sofern man die Kündigung zurückzieht kann ich mir durchaus vorstellen.

johnnyboy
Übergabepunkt
Beiträge: 444
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von johnnyboy » 12.02.2014, 19:59

Also die 25,- € bei Verlängerung - auch ohne extra Kündigung, also einfach nur durch Anruf und Nachfrage bei der Hotline - die gibt's definitiv! Zumindest hat man mir das zugesagt (okay, ja, ich weiß, bei der Hotline werden einem so manche Dinge erst zugesagt und dann doch wieder abgesagt (zumindest mir schon!), aber glauben wir's halt mal!).

Aber dies wäre auch meine erste Verlängerung. Die Frage war ja, verwirke ich damit möglicherweise eine weitere Verlängerung, bzw. einen Wechsel in Neukundenkonditionen ein Jahr später?

Allgemein denke ich, dass dieser kleine Vertragsverlängerungsbonus einfach folgendem Umstand geschuldet ist:
1. Die Leute sind das gewohnt z.B. von der Mobilfunkvertragsverlängerung, von wegen alle zwei Jahre ein neues Handy subventioniert oder alternativ eine fette Gesprächsgutschrift oder so ... (war ich nie ein Freund von!).
2. Dem entsprechend nerven wahrscheinlich viele Leute und sagen 'Hey, was kriege ich für meine "Treue"? Neukunden kriegen Freimonate, neue Geräte und Monatsrabatte und ich werde für meine "Treue" bestraft, indem ich nix kriege?'
Wobei man ja fairerweise anmerken muss, dass man ja nicht "nix" kriegt, sondern mit dem bestehenden Vertrag derzeit preislich günstiger fährt, als mit Neuvertrag, trotz aller Vergünstigungen! :zwinker:

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von kalle62 » 12.02.2014, 21:17

hallo

So Spass bei Seite.

Ich werde das mal Ausprobieren,meine Zeit wäre glaube ich April 2014,kann man das irgendwo Sehen.
Und eine Mail ist ja Schnell geschrieben.Ich bezahle im Moment meist 59-60 Euro iM Monat.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 928
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von Stiff » 13.02.2014, 07:19

johnnyboy hat geschrieben: 'Hey, was kriege ich für meine "Treue"? Neukunden kriegen Freimonate, neue Geräte und Monatsrabatte und ich werde für meine "Treue" bestraft, indem ich nix kriege?'
Wobei man ja fairerweise anmerken muss, dass man ja nicht "nix" kriegt, sondern mit dem bestehenden Vertrag derzeit preislich günstiger fährt, als mit Neuvertrag, trotz aller Vergünstigungen! :zwinker:
Hey,
und auch Du warst mal Neukunde inkl. Freimonaten, neuen Geräten und Monatsrabatten :zwinker:

johnnyboy
Übergabepunkt
Beiträge: 444
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Vertragsverlängerung nach Kündigung

Beitrag von johnnyboy » 13.02.2014, 14:34

kalle62 hat geschrieben:... Ich werde das mal Ausprobieren,meine Zeit wäre glaube ich April 2014,kann man das irgendwo Sehen.
Und eine Mail ist ja Schnell geschrieben.Ich bezahle im Moment meist 59-60 Euro iM Monat. ...
Berichte uns dann mal!
Du kannst mal in deinen Vertrag schauen, da steht ein Datum drin. Online kann man das soweit ich weiß nicht sehen. Aber Vorsicht: Bei mir z.B. stimmt das Datum nicht mit dem Datum überein, das mir die Hotline gesagt hat! Da fangen die Ungereimtheiten schon an ... denn irgendwie haben die sich da was anderes zusammengerechnet (die Sache ist aber auch kompliziert bei mir, weil der erste Vertrag aufgrund eines falschen Vertragsbestandteils noch mal nachgebessert (oder aus deren Sicht anscheinend erneuert wurde) ... daraufhin habe ich zu Beginn auch die doppelte Anzahl an Freimonaten bekommen ... und jetzt läuft der Vertrag halt entsprechend länger. Auch, wenn's nicht so im Vertrag steht, da hab ich mal meinen Mund gehalten!)
In den AGB steht nur "Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen." Sollte dann ja eigentlich per Email gehen ... hatte ich jetzt gar nicht dran gedacht!
Stiff hat geschrieben:
johnnyboy hat geschrieben: 'Hey, was kriege ich für meine "Treue"? Neukunden kriegen Freimonate, neue Geräte und Monatsrabatte und ich werde für meine "Treue" bestraft, indem ich nix kriege?'
Wobei man ja fairerweise anmerken muss, dass man ja nicht "nix" kriegt, sondern mit dem bestehenden Vertrag derzeit preislich günstiger fährt, als mit Neuvertrag, trotz aller Vergünstigungen! :zwinker:
Hey,
und auch Du warst mal Neukunde inkl. Freimonaten, neuen Geräten und Monatsrabatten :zwinker:
Ja, wäre auch nicht unbedingt meine Argumentationsweise. Wollte damit ja nur andeuten, dass das so eine allgemeine Aufassung ist, dass es sowas wie eine Vertragsverlängerung samt Bonus gibt und sich UM womöglich aufgrund vieler Anrufe erbarmt hat und nun standardmäßig (um weiteren Diskussionen und Unmut zu entgehen) die 25,- € rausrückt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste