3Play nach Umzug

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
tripfish
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2010, 19:35

3Play nach Umzug

Beitrag von tripfish » 27.10.2013, 12:22

Hallo,

ich habe seit einem 3/4 Jahr das 3Play Premium 100 Paket. In meiner ursprünglichen Wohnung wurde der Kabelanschluss über die Mietnebenkosten abgerechnet. Sat-Empfang war nicht möglich, also wurde auch das TV-Paket genutzt.

Nun bin ich in eine neue Wohnung mit Sat-Anschluss umgezogen. Da ich eh nicht wirklich viel TV schaue, reicht mir auch das normale Sat-Programm.

Da ich an den Vertrag 2 Jahre gebunden bin, habe ich auch laut UM keine Möglichkeit in ein 2Play Paket zu wechseln.

Nun zahle ich auch noch in der neuen Wohnung die Grundgebühr von 17,90 EUR für den Kabelanschluss.

Besteht die Möglichkeit den Grundanschluss (17,90 EUR) zu kündigen und dann trotz 3Play Paket nur noch Internet und Telefonie zu nutzen?

Gruß
tripfish

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: 3Play nach Umzug

Beitrag von Knifte » 27.10.2013, 12:26

Möglichkeit besteht nicht. Du hast einen Vertrag mit einer Laufzeit von 2 Jahren abgeschlossen und daran hast du dich zu halten.

Anders sähe das aus, wenn in der neuen Wohnung kein Kabelanschluss verfügbar wäre.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

tripfish
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2010, 19:35

Re: 3Play nach Umzug

Beitrag von tripfish » 27.10.2013, 12:28

Aber der Vertrag für den Kabelanschluss (17,90) ist gesondert und hat eine unabhängige Vertragslaufzeit.

Edit: Ich will ja weiterhin das 3Play Paket behalten und bezahlen, da der Wechsel ja nicht möglich ist. Aber ich möchte den Kabelanschluss kündigen und auf den TV-Empfang verzichten.

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: 3Play nach Umzug

Beitrag von Knifte » 27.10.2013, 14:54

Für einen 3play-Vertrag ist der Kabelanschluss aber zwingende Voraussetzung. Somit musst du auch die 17,90 zahlen, sofern die nicht in den Mietnebenkosten bereits enthalten sind.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

htwo
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 28.09.2013, 21:33

Re: 3Play nach Umzug

Beitrag von htwo » 30.10.2013, 22:59

Hallo tripfish,

Ich habe ein sehr ähnliches Problem:
http://www.unitymediakabelbwforum.de/vi ... 10&t=25611

Mein Vertrag läuft nur schon etwas länger und ich bin noch nicht umgezogen.

Dass man den Basisanschluss mit abweichender Laufzeit abschließen muss empfinde ich als unangemessene Benachteiligung!

Habe mich schriftlich an UM Gewand, aber leider noch keine Antwort.

Viele Grüße
htwo

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste