Wechsel zu Unitymedia

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
andy45
Kabelexperte
Beiträge: 205
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von andy45 » 04.09.2013, 14:44

Hallo ,bin derzeit noch bei 1&1 bis zum Juli 2014.
Ich erwäge einen wechsel zu Unity mit 1play 50 Mbit .
Auf der Homepage von Unity steht das Wechsler bis zu 12 Monate kostenlos bekommen.
Ein paar fragen dazu .
1. muß ich meine Rufnummer portieren ?
2.Reicht die Kündigungsbestätigung mit Abschaltdatum von 1und1 als Nachweis ?
3. wie schaut das denn aus die ersten Monate sind kostenlos und anschließend beginnt dann die 24 Monatige Laufzeit ? oder zählen die kostenlosen Monate zur Gesamtlaufleistung des Vertages ?

Sehe ich das richtig ,das es seit heute keinen 2play 50 Mbit Tarif mehr gibt .

Danke schonmal für die Hilfe .

Benutzeravatar
Allstar
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 07.02.2012, 18:56

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von Allstar » 04.09.2013, 14:47

Klar gibt es 50er aber da hast du keine Horizon Box worauf ja alle scharf drauf sind. :D
https://www.unitymedia.de/privatkunden/ ... mbipakete/

Und wegen den Kostenfragen lieber UM anrufen 0800 / 23 23 23 08 dann hast du eine offizielle Antwort.
Bild

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von Knifte » 04.09.2013, 17:04

2play 50 sehe ich da aber nicht, Allstar.

2play 10, 100 oder 150.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

andy45
Kabelexperte
Beiträge: 205
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von andy45 » 04.09.2013, 17:06

Ich finde unter 2play nur den smart den Plus 100 und den Premium 150 aber keine 2play 50

andy45
Kabelexperte
Beiträge: 205
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von andy45 » 04.09.2013, 17:19

Habe da jetzt angerufen und mir wurde gesagt das bis zu 12 Monate möglich sind ,aber nur bei den 2play und 3 Play Produkten .Das 1play 50 ist das nicht möglich ein Fehler auf der Homepage wie mir der Mitarbeiter sagte .Als Bestätigung das man Wechsler ist reicht die Kündigungsbestätigung oder man läßt durch Unitymedia kündigen .
Bei mir wären bis 150Mbit möglich .
Auf die Frage was für ein Box es dazu gibt, mit Anmerkung das Wlan bei den Fritzen ja nicht so gut sein soll, wurde mir gesagt das jetzt die TC7200 Box dazu geliefert wird die auch im 5ghz bereich Funkt .

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von Knifte » 04.09.2013, 17:28

.....die aber auch Schrott ist.....Aber das hat er bestimmt nicht gesagt ;-)
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

andy45
Kabelexperte
Beiträge: 205
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von andy45 » 04.09.2013, 17:57

Ne :zwinker:
Habe jetzt auch hier gelesen das die Teile nur Theater machen .

Benutzeravatar
Allstar
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 07.02.2012, 18:56

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von Allstar » 04.09.2013, 20:37

https://www.unitymedia.de/privatkunden/ ... boxCtEmail

ganz links ist doch 3 Play 50 Smart.
Bild

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von Knifte » 05.09.2013, 08:20

Die Frage war aber nach 2play 50 und nicht nach 3play50.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

andy45
Kabelexperte
Beiträge: 205
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von andy45 » 05.09.2013, 11:52

Für 25€ kann ich dann auch zum 2play100 plus greifen .

Benutzeravatar
Allstar
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 07.02.2012, 18:56

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von Allstar » 05.09.2013, 16:00

2 Play 100 MBit ist die perfekte Lösung
Bild

andy45
Kabelexperte
Beiträge: 205
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von andy45 » 17.09.2013, 15:46

Hallo,habe eben 2play Plus 100 bestellt .Hoffe die akzeptieren die Kündigunsbestätigung von 1und1 die nur per Mail kam .
Wegen der ipv6 Geschichte bekomme ich da Probleme mit meinem Onkyo NR414 Netzwerreceiver ?
Kann ich dann auch nach wie vor per DLNA auf den Receiver streamen vom Laptop bzw. Smartphoneaus ?
Wie lange dauert das bei INity bis man geschaltet wird ?

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von Knifte » 17.09.2013, 15:59

Da sich ja sowohl der Receiver als auch dein Smartphone und dein Laptop in deinem Heimnetz befinden, sind da keinerlei Probleme zu erwarten.

Schwierig wird es nur, wenn du von ausserhalb (also über das Internet) versuchst auf den Receiver zuzugreifen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

andy45
Kabelexperte
Beiträge: 205
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von andy45 » 17.09.2013, 16:19

Ok Danke, dann ist ja alles Ok ,denn von Außen habe ich noch nie auf mein Heimnetz zugegriffen .
Ja dann hoffe ich mal das alles klappt und die TC7200 nicht all zu viele ärger macht .

andy45
Kabelexperte
Beiträge: 205
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von andy45 » 18.09.2013, 11:30

Das geht aber flott ,morgen ab 14Uhr kommt schon ein Techniker zum anklemmen.

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von Knifte » 18.09.2013, 11:48

Ja, das hängt halt im Wesentlichen davon ab, wie ausgelastet das Subunternehmen gerade ist und ob die entsprechende Hardware verfügbar ist.

Bei mir gingen alle Dinge bisher auch immer recht flott.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

andy45
Kabelexperte
Beiträge: 205
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von andy45 » 19.09.2013, 21:14

So Techniker war heute da, hat Neue Dose angebracht und im Keller ein Blech installiert weil alles nur an der Wand hing .Anschließend hat er per Telefon in seiner Firma angerufen das die Freischalten können ,nach nem gewissen warten hat er nochmal bei Unity angerufen .Dort hieß es das es beim Freischalten etwa kackt heute.
Seit ca. 17:30 Uhr blinken ds und us im Takt (TC7200).


Edit . Kurz nachdem ich den Text hier geschrieben habe tat sich was am Modem .Erst Internet und später kam dann noch das Telefon dazu.

Bild

Mehr kommt an meinem Laptop nicht am per Wlan .
Zuletzt geändert von andy45 am 20.09.2013, 14:37, insgesamt 1-mal geändert.

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von Knifte » 20.09.2013, 07:17

Zum testen solltest du auf jeden Fall per LAN-KAbel mit dem Modem verbunden sein.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

andy45
Kabelexperte
Beiträge: 205
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von andy45 » 20.09.2013, 09:52

Habe mich auch per Lan Verbunden 100Mbit liegen an.
Inden Wlan Einstellungen habe ich auf 40Mhz gestellt dann kommen 87Mbit beim Laptop an.
In den Einstellungen unter Fortgeschritten habe ich WAN gesperrt und könnte ein haken bei aktivieren setzen .Wofür ist diese Einstellung ?
Kenne mich mit Netzwerken nicht besonders aus .
Schaltet Unity nicht bei 2play plus 2,5mbit up weil sieht ja nach 5mbit aus.

andy45
Kabelexperte
Beiträge: 205
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von andy45 » 20.09.2013, 14:40

Kann mir jemand sagen wie meine Leitungsdaten sind ?
http://www.bilderhoster.net/28dyjgxc.jpg.html

http://www.bilderhoster.net/6369dmkg.jpg.html

Ist meine Firewall so richtig eingestellt oder sollte ich noch was ändern ?
http://www.bilderhoster.net/cj3v83hf.jpg.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste