Tv-Sender kabbelos am Notebook anschauen?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
tomtomx
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 09.08.2013, 10:37

Tv-Sender kabbelos am Notebook anschauen?

Beitrag von tomtomx » 09.08.2013, 10:50

Hallo,

ich habe mir 3play PLUS 50 bestellt http://www.unitymedia.de/privatkunden/k ... y-plus-50/ , und ich würde gerne wissen ob es möglich ist, die TV-Sender kabellos zu meinem Notebook zu übertragen?

Und ich habe eine Frage zum Receiver. Muss ich mir ein zweiten Receiver von Unitymedia kaufen, bzw. welche alternativen habe ich?

Ich kenne mich damit überhaupt nicht aus, und ich hoffe dass Ihr mir helfen könnt.
Danke im voraus.

Gruß tom
Zuletzt geändert von tomtomx am 09.08.2013, 11:00, insgesamt 1-mal geändert.

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Tv-Sender kabbelos am Notebook anschauen?

Beitrag von Knifte » 09.08.2013, 10:58

Nein, ist nicht möglich.

Aber evtl. geht das mal irgendwann über die Horizon-Box. Siehe dazu auch die diversen Posts hier im Horizon-Unterforum.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

tomtomx
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 09.08.2013, 10:37

Re: Tv-Sender kabbelos am Notebook anschauen?

Beitrag von tomtomx » 09.08.2013, 11:01

ok, danke für Deine Antwort.

Ich habe noch eine Frage. Muss ich mir ein zweiten Receiver von Unitymedia kaufen, bzw. welche alternativen habe ich?

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Tv-Sender kabbelos am Notebook anschauen?

Beitrag von kalle62 » 09.08.2013, 11:19

hallo

Wieso einen 2ten,was ist den dein 1 für einer.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

tomtomx
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 09.08.2013, 10:37

Re: Tv-Sender kabbelos am Notebook anschauen?

Beitrag von tomtomx » 09.08.2013, 11:25

Weil wir zuhause zwei Fernsehen haben, daher der zweite Receiver.

Ich überlege gerade, ob ich doch lieber warten soll, bis der Horizon-Box angeboten wird. Dürfte ja nicht mehr lange dauern.

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Tv-Sender kabbelos am Notebook anschauen?

Beitrag von Knifte » 09.08.2013, 12:55

Horizon soll ja am 4.9. kommen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

tomtomx
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 09.08.2013, 10:37

Re: Tv-Sender kabbelos am Notebook anschauen?

Beitrag von tomtomx » 09.08.2013, 12:59

Ich werde meine Bestellung stornieren, und am 04.09. bestellen.

Danke
Gruß tom

Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 806
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: AW: Tv-Sender kabbelos am Notebook anschauen?

Beitrag von Joerg » 09.08.2013, 13:03

Mit einem Panasonic BCT720/721/820 kannst Du es immerhin per WLAN zu einem Android-Tablet übertragen; vielleicht kannst Du z.B. auch mit dem Windows Media Player per DNLA das Live-Programm am PC gucken, das hab ich nicht probiert.

Jörg

tomtomx
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 09.08.2013, 10:37

Re: Tv-Sender kabbelos am Notebook anschauen?

Beitrag von tomtomx » 10.08.2013, 09:37

Danke für Deine Antwort.

Ich habe meine Bestellung bei Unitymedia storniert, und ich warte bis der Horizon-Box im verkauf ist.
Dann schau ich weiter

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Tv-Sender kabbelos am Notebook anschauen?

Beitrag von koax » 10.08.2013, 10:28

tomtomx hat geschrieben:Weil wir zuhause zwei Fernsehen haben, daher der zweite Receiver.
Jedes halbwegs aktuelle Fernsehgerät, das nicht der Billigklasse angehört, hat auch einen eingebauten digitalen Kabeltuner.

Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 806
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Tv-Sender kabbelos am Notebook anschauen?

Beitrag von Joerg » 10.08.2013, 10:52

koax hat geschrieben:Jedes halbwegs aktuelle Fernsehgerät, das nicht der Billigklasse angehört, hat auch einen eingebauten digitalen Kabeltuner.
Die Frage war aber, ob er das TV-Programm auch drahtlos zum PC bekommt; da hilft der DVB-C-Tuner im Fernseher nicht weiter ...

Jörg

Benutzeravatar
First-Eos
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 89
Registriert: 14.12.2010, 08:38
Wohnort: Duisburg

Re: Tv-Sender kabbelos am Notebook anschauen?

Beitrag von First-Eos » 16.08.2013, 08:02

tomtomx hat geschrieben:Danke für Deine Antwort.

Ich habe meine Bestellung bei Unitymedia storniert, und ich warte bis der Horizon-Box im verkauf ist.
Dann schau ich weiter
Du hast aber schon gelesen das es mit der Horizon Box auch nicht funktioniert! Von den Testern hat das noch keiner geschafft.
3play Premium 100
HD Recorder + Digital TV Highlights + HD Option
Sky Welt + Film + Bundesliga + Sport + Sky Go + HD

hector
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 11.03.2013, 12:39

Re: Tv-Sender kabbelos am Notebook anschauen?

Beitrag von hector » 16.08.2013, 09:18

http://www.onlinekosten.de/news/artikel ... tionen-vor

Auch eine Möglichkeit?

Gruß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste