Privat-TV-Senderausfall St. Leon-Rot seit Dienstag 09.07.13

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
monstropolis
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 12.07.2013, 15:30

Privat-TV-Senderausfall St. Leon-Rot seit Dienstag 09.07.13

Beitrag von monstropolis » 12.07.2013, 15:42

Hallo,

nach der Umstellung der Kabelkanäle durch Kabel BW in unserem Bereich (St. Leon-Rot) wurden unsere Digital-Receiver in den Werkszustand zurückgesetzt, die Sender neu gesucht und alles war in Ordnung. Bis zum 09.07.13. Seither beträgt die Sendeleistung von SAT1, RTL, RTL2, Super RTL, Pro7, Kabel1, Vox 8% lt. Anzeige des Humax Fox Pro-C. Die Bilder ruckeln, digitale DropOuts, Ton-Aussetzer - nicht zu gebrauchen.

Das gleiche bei zwei weiteren externen und einem internen Receiver. Betroffen ist nur diese Sendergruppe. Die HD-Versionen (mit Kabel-BW Karte am Humax) all dieser Sender hingegen arbeiten einwandfrei.

Gleiches Problem besteht im Nachbarhaus.

Die Störung wurde telefonisch am 09.07.13 abends im Call-Center gemeldet. Ein Rückruf wurde zugesagt, ist jedoch bisher nicht angekommen.

Bei den Kosten, die Kabel BW jährlich von Kabelkunden einfordert, hätte ich persönlich mehr Service, eine bessere Unterrichtung und einen Rückruf erwartet.

Hat jemand Informationen zu diesem Problem und vielleicht einen Termin für eine, zu erwartende, Lösung?

Herzlichen Dank!

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Privat-TV-Senderausfall St. Leon-Rot seit Dienstag 09.07

Beitrag von Knifte » 12.07.2013, 15:43

Na ruf halt nochmal an und melde die Störung nochmal.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

monstropolis
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 12.07.2013, 15:30

Re: Privat-TV-Senderausfall St. Leon-Rot seit Dienstag 09.07

Beitrag von monstropolis » 12.07.2013, 15:57

Das habe ich gerade getan - und nun warten wir auf den zugesagten Rückruf - allerdings nicht vor Montag. Eine Woche Reaktionszeit bin ich, von anderen Firmen, eigentlich nicht gewohnt.

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Privat-TV-Senderausfall St. Leon-Rot seit Dienstag 09.07

Beitrag von Knifte » 12.07.2013, 16:01

Naja, wenn ich eine Störung habe und man mir einen kurzfristigen Rückruf zusagt, dann warte ich auch nicht noch bis Freitags Nachmittags um dann nochmal anzurufen. Dann ruft man direkt am nächsten Tag nochmal an.

Klar ist das unschön, einen zugesagten Rückruf nicht zu machen, aber es komt nunmal leider vor.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

monstropolis
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 12.07.2013, 15:30

Re: Privat-TV-Senderausfall St. Leon-Rot seit Dienstag 09.07

Beitrag von monstropolis » 12.07.2013, 16:16

Nun ja - ich wollte eigentlich nicht gleich 'Alarm' machen. Da sich heute nun auch nichts getan hat, das etwas fernsehintensivere Wochenende ansteht, habe ich mich doch zum Rückruf entschlossen, aber gleich gehört, dass sich vor Montag Abend sicher nichts tun wird (Terminvergabe für Rückrufe aus der Technik).

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste