Deutsche Annington scheitert mit Kabelanbieter-Wechsel.

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
brainburner
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 50
Registriert: 09.06.2010, 12:44

Deutsche Annington scheitert mit Kabelanbieter-Wechsel.

Beitrag von brainburner » 18.06.2013, 18:34

Quelle:

derwesten.de

http://www.derwesten.de/staedte/gelsenk ... 82089.html

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Deutsche Annington scheitert mit Kabelanbieter-Wechsel.

Beitrag von Nachtwesen » 18.06.2013, 18:36

Höre ich wirklich nur schlechtes von. Würde ich niemals mieten. Gut, das dem ein Riegel vorgeschoben wurde.
Bild Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Deutsche Annington scheitert mit Kabelanbieter-Wechsel.

Beitrag von Dinniz » 18.06.2013, 18:41

DAIG hatte schon vorher keinen guten Ruf .. und mit der Umstellung gab es schon ewig Probleme in den Grossanlagen.
technician with over 15 years experience

Creep89
Kabelexperte
Beiträge: 216
Registriert: 18.05.2009, 11:23

Re: Deutsche Annington scheitert mit Kabelanbieter-Wechsel.

Beitrag von Creep89 » 19.06.2013, 15:04

Kann man das Urteil irgendwo sehen? Bin zwar nicht betroffen, trotzdem freut es mich für alle anderen.
3Play 100MBit - Cisco 3208 - pfSense Router: Intel Atom C2558 Quadcore @ 2,4Ghz + 4GB RAM - Supermicro 19" 1U Chassis :kiss:

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Deutsche Annington scheitert mit Kabelanbieter-Wechsel.

Beitrag von oxygen » 19.06.2013, 16:36

Eine Entscheidung mit solcher Tragweite durch ein Amtsgericht wird nicht lange bestand haben. Erst wenn das Urteil durch ein Landgericht oder Oberlandesgericht bestätigt wird, kann sich etwas tun.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

brainburner
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 50
Registriert: 09.06.2010, 12:44

Re: Deutsche Annington scheitert mit Kabelanbieter-Wechsel.

Beitrag von brainburner » 20.06.2013, 11:06

Ich habe mal angefragt, wo man dieses Urteil einsehen kann. Habe aber bisher keine Antwort.

Was das Urteil angeht, denke ich werden andere Gerichte das nur bestätigen können, oder nicht?

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Deutsche Annington scheitert mit Kabelanbieter-Wechsel.

Beitrag von oxygen » 20.06.2013, 11:29

brainburner hat geschrieben: Was das Urteil angeht, denke ich werden andere Gerichte das nur bestätigen können, oder nicht?
Nein, eine höhere Instanz kann ein Urteil komplett kippen. Ich denke es ist auch recht wahrscheinlich dass das Thema durch die Instanzen geht. Ich denke die Chancen sind 50:50 dass das Urteil Inhaltlich so bleibt.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

gerstrong
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 17.07.2013, 16:54

Re: Deutsche Annington scheitert mit Kabelanbieter-Wechsel.

Beitrag von gerstrong » 17.07.2013, 17:34

Mich freut es. Vielleicht sollte ich auch mal klagen...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: knicki und 1 Gast