Kabelanschluss

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Kabelanschluss

Beitrag von reset » 23.06.2013, 11:12

Über das vorherige entfernen der Spinnweben wäre er auch nicht böse! :D

Gruß reset

killi09
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 16.06.2013, 20:42

Re: Kabelanschluss

Beitrag von killi09 » 23.06.2013, 11:27

Gut, dann habt Ihr mich darin bestätigt, ein neues Kabel bis in den Keller zu ziehen. Ich dachte an ein Kathrein LCD 111.

Die 2 Kabel die Ihr da seht, die weg gehen, gehen einmal ins Obergeschoss wo ich das Problem sehe, dies zu erneuern und das andere geht in die Küche was ich definitiv neu verlegen werde, Küche bekommt dann eine Dose für einen Fernseher den die Frau da haben mag und dann ein Kabel ins Wohnzimmer ziehen.

Die Spinnweben werde ich natürlich entfernen. Werde auch etwas sauber machen. Storm ist nötig? eine normale Steckdose?

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Kabelanschluss

Beitrag von Knifte » 23.06.2013, 11:40

Ja, eine normale Steckdose. Aber in deinem Fall würd ich ggfls. zu einer Feuchtraumsteckdose greifen und ggf. auch vielleicht eine Doppelsteckdoes setzen. Wer weiss, was man da ggf. noch alles braucht.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

killi09
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 16.06.2013, 20:42

Re: Kabelanschluss

Beitrag von killi09 » 23.06.2013, 11:42

da muss ich mal schauen inwieweit ich da im keller überhaupt eine extra steckdose gelegt werden kann.

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Kabelanschluss

Beitrag von Bastler » 23.06.2013, 12:12

UM möchte eigentlich generell IP44-Steckdosen für die Verstärker (und das, obwohl die Verstärker eh nur nen Eurostecker haben und kein IP44 sind - UM halt^^).
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

killi09
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 16.06.2013, 20:42

Re: Kabelanschluss

Beitrag von killi09 » 23.06.2013, 18:44

ich habe da nochmal eine Frage an euch.

Bei uns im Haus ist ja keine MMD vorhanden. Es sollen 2 MMD angeschlossen werden. UM ist ja verantwortlich dafür, dass eine Dose auf deren Kosten vorhanden ist. Kann ich also jetzt eigenhändig eine 2. MMD bestellen, die mir der Techniker bei seinem Besuch dann also nur noch anschließen muss? Oder verursacht das dann Kosten?

Also im Prinzip soll er eine "Durchgangs-MMD" in der Küche selber mitbringen und verkabeln und ich besorge für das Wohnzimmer eine Enddose von WISI? Hättet Ihr Vorschläge für eine Dose?

Versteht Ihr was ich meine?

killi09
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 16.06.2013, 20:42

Re: Kabelanschluss

Beitrag von killi09 » 13.07.2013, 14:45

Hallo zusammen,

Hat keiner eine Antwort für mich? Kann ich mir selbst eine End-MMD bestellen, die ich unter umständen auch selber anschließe und mir die 75 eur beim techniker zu sparen!?

Hat ihr Vorschläge was ich mir für eine Dose bestellen sollte?

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Kabelanschluss

Beitrag von Bastler » 13.07.2013, 15:01

Wozu brauchst du zwei MMDs ?
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

killi09
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 16.06.2013, 20:42

Re: Kabelanschluss

Beitrag von killi09 » 13.07.2013, 18:02

Meine Frau hätte gerne eine Dose in der Küche und die andere natürlich im Wohnzimmer

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Kabelanschluss

Beitrag von Bastler » 13.07.2013, 19:49

Das ist mir klar. Aber noch mal (ist trotz der Fettschreibung scheinbar noch nicht deutlich geworden): Warum eine zweite MMD? Die brauchst du doch nur da, wo das Modem hin soll, an der anderen Stelle tut es auch eine normale Kabeldose.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: AW: Kabelanschluss

Beitrag von Wasserbanane » 14.07.2013, 01:08

Oder nen 2. HD Recorder wegen dem Rückkanal. Falls Filme bestellt werden sollen.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Kabelanschluss

Beitrag von Radiot » 14.07.2013, 01:16

In der Küche???
Radio- Fernsehtechniker

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Kabelanschluss

Beitrag von kalle62 » 14.07.2013, 09:58

hallo

Ist doch der Tummelplatz der Hausfrau.

gruss kalle

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Kabelanschluss

Beitrag von Bastler » 14.07.2013, 11:43

Selbst wenn dem so wäre, dass wirklich ein zweiter HD-Recoder bestellt werden soll:
Dann stellt sich die ganze Frage nicht. Dann baut dir der Techniker eh die zweite MMD ein. Natürlich nur, wenn es wirklich zwei Rekorder sind.
Allerdings könntest du wenn der Techniker da ist auch einfach sagen, dass du den Recorder in der Küche haben willst (bei Bestellung von nur einem Recorder) und das Modem im Wohnzimmer. Schon hast du deine zwei Dosen...Wo du die Geräte nachher anschließt interessiert den TK ja nicht, eingemessen sind in dem Fall eh beide Dosen.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: AW: Kabelanschluss

Beitrag von Wasserbanane » 14.07.2013, 15:11

War ja nur eine ergänzende Antwort dazu, dass die MMDs fürs Modem sind.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

killi09
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 16.06.2013, 20:42

Re: Kabelanschluss

Beitrag von killi09 » 14.07.2013, 21:55

ich bin bereits Kunde. Wir ziehen jetzt um. Da ich mir aber gerne die 75 Euro für die 2. Dose sparen möchte, überlege ich nun was ich machen kann.

in der Küche soll die 1. MMD hin, wo wahrscheinlich das Modem und ein kleiner Fernseher für meine Frau hin kommen soll.

die 2. MMD soll dann ins Wohnzimmer für unseren LCD.

und die Variante dem Techniker zu verkaufen der Recorder für den kleinen Fernseher in der Küche und dann schließt der Techniker mir noch Kostenfrei eine 2. MMD im Wohnzimmer an? hmm, kann ich mir kaum vorstellen. Der Techniker ist doch auch nicht blöd.

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Kabelanschluss

Beitrag von Radiot » 14.07.2013, 22:05

Modem soll in die Küche und Recorder ins Wohnzimmer, Techniker denkt da nicht drüber nach...
Radio- Fernsehtechniker

Benutzeravatar
leachim
Kabelexperte
Beiträge: 179
Registriert: 14.12.2008, 13:03
Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustavsburg

Re: AW: Kabelanschluss

Beitrag von leachim » 14.07.2013, 22:38

Also ich finde die Variante mit dem Modem im Wohnzimmer besser. Sowas ist m. E. in der Küche fehl am Platz. TV lass ich mir noch gefallen. ;)
UM Hotline mit Telefon@UM     0800 / 700 11 77
UM Hotline ohne Telefon@UM  0800 / 23 23 23 08 113

Bild EPC 3280 Kabelmodem + Bild Fritz!Box 7390 = :kiss:

Synology DS713+ mit 4 GB RAM Upgrade und 2x 2TB Western Digital RED WD20EFRX RD1000S NAS-Storage

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: AW: Kabelanschluss

Beitrag von Radiot » 14.07.2013, 23:06

leachim hat geschrieben:Also ich finde die Variante mit dem Modem im Wohnzimmer besser. Sowas ist m. E. in der Küche fehl am Platz. TV lass ich mir noch gefallen. ;)
Am Modem hängts Telefon... :D Wer telefoniert am meisten??? :zwinker:
Radio- Fernsehtechniker

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Kabelanschluss

Beitrag von conscience » 15.07.2013, 06:07

Radiot hat geschrieben:
leachim hat geschrieben:Also ich finde die Variante mit dem Modem im Wohnzimmer besser. Sowas ist m. E. in der Küche fehl am Platz. TV lass ich mir noch gefallen. ;)
Am Modem hängts Telefon... :D Wer telefoniert am meisten??? :zwinker:
Um dann dabei RTL Living und Passion zu schauen!! :mussweg:
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Kabelanschluss

Beitrag von Bastler » 15.07.2013, 13:21

Tja, und jetzt stellt sich schon wieder die Frage: Wieso braucht der LCD eine MMD (von einem HD-Recorder im Wohnzimmer war hier ja nicht die Rede, oder sehe ich das falsch)?
und die Variante dem Techniker zu verkaufen der Recorder für den kleinen Fernseher in der Küche und dann schließt der Techniker mir noch Kostenfrei eine 2. MMD im Wohnzimmer an? hmm, kann ich mir kaum vorstellen. Der Techniker ist doch auch nicht blöd.
Na wenn du alles weißt, warum fragts du dann? Natürlich geht das so wie cih es beschrieben habe. Die zwei MMDs sind in so einem Fall ja für den Betrieb beider Geräte nötig, daher kann der Techniker das so anschließen und über UM abrechnen.
Ob du nun nachher deine Geräte an der anderen Dose anschließt ist doch völlig Banane. Das ist dann auch kein "Betrug" oder "Verarschung", sondern einfach die einfachste und unbürokratischste Lösung.
Kostenpflichtig wäre der Dosentausch nur, wenn du nur ein Endgerät von UM bekommst, und die Möglichkeit haben willst, dieses an zwei Verschiedenen Dosen anzuschließen....

Ich klinke mich jetzt aber aus, wenn so einfache Dinge nicht verstanden werden tut es mir leid...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
DarkMasterCh1ef
Übergabepunkt
Beiträge: 289
Registriert: 14.06.2010, 18:00
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Kabelanschluss

Beitrag von DarkMasterCh1ef » 15.07.2013, 14:14

Viele Kunden denken das nur darauf digital läuft sprich HD.das die mmd nur Sinn macht bei den UM HD receivern wissen die wenigsten
HSI Techniker in M-Gladbach,D-Dorf,Krefeld,Viersen,Neuss,Kaarst etc
BildBild

killi09
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 16.06.2013, 20:42

Re: Kabelanschluss

Beitrag von killi09 » 15.07.2013, 22:41

Ich besitze ein HD-Recorder und die Fritz-Box 6360. Im Paket von 3-Play 50.000.

Die Fritz-Box soll in die Küche, ebenfalls in der Küche ein Kabelanschluss für einen LCD für meine Frau. Unser "großer" LCD soll ganz normal über den HD Recorder im Wohnzimmer angeschlossen werden.

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Kabelanschluss

Beitrag von Radiot » 15.07.2013, 23:32

killi09 hat geschrieben:Ich besitze ein HD-Recorder und die Fritz-Box 6360. Im Paket von 3-Play 50.000.

Die Fritz-Box soll in die Küche, ebenfalls in der Küche ein Kabelanschluss für einen LCD für meine Frau. Unser "großer" LCD soll ganz normal über den HD Recorder im Wohnzimmer angeschlossen werden.
Erzähl das demTechniker, dann wird der dir das auch so machen...
Radio- Fernsehtechniker

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Kabelanschluss

Beitrag von Bastler » 16.07.2013, 09:26

Wo ist dann überhaupt das Problem (auch wenn ich mich woiederhole)?
Ich klinke mich jetzt aus....
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste