UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von SpaceRat » 10.07.2014, 22:54

Riondil hat geschrieben:Danke für das Feedback ... Sky über UM Kabel, wusste ehrlich gesagt gar nicht das das geht ... dann müsste ich aber vermutlich wohl wieder den "Basis Anschluss" ( diese 17 oder 18 Euro ) über UM buchen?
Ja, natürlich.
Ich wollte nur klarstellen, daß Du auch bei UM nicht an den Sche1ßreceiver von UM gebunden bist, sondern auch einen Sche1ßreceiver von Sky kriegen kannst.

Alternativ kann man analog hierzu sowohl bei Kabel- als auch bei Sat-Empfang auch richtige Receiver nutzen :)

timothy1983
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 16.07.2014, 13:30

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von timothy1983 » 16.07.2014, 13:40

Tag,

der Hotline-Mann hat mir übrigens gerade gesagt, dass man bei einer Kündigung von 3Play auf den nächst höheren 2Play wechselt, zu den Kosten des neuen Tarifs. In meinem Fall von 3Play32 zu 2Play100.

paparalle
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.07.2014, 20:17

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von paparalle » 18.07.2014, 20:27

Hallo bin neu hier, habe 3 Play. Mein UM Hotline Mann hat gesagt wenn man kündigt fällt alles weg. Werde es versuchen und hoffe das es klappt. Auf 2 Play wird nur auf Wunsch umgestellt.

Addy
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 19.07.2014, 04:13

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von Addy » 19.07.2014, 04:17

Dann sag bescheid wenn du Antwort auf deine Kündigung bekommst.
Habe auch 3Play und will dort kündigen.

Gruß Addy

Master of Tragedy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 28.11.2013, 07:49

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von Master of Tragedy » 19.07.2014, 08:28

Ich hatte die Kündigung mit Bitte um Umstellung auf 2Play direkt nach Erhalt des Schreibens abgeschickt.
Gestern habe ich mal bei Unitymedia angerufen und nachgefragt. Schreiben liegt vor, ist aber noch nicht bearbeitet worden. Die Hotline sagte mir aber, dass es dann kein Problem wäre von 3Play auf 2Play umzustellen, da ja der Kabelanschluss wegfällt und die Umstellung würde dann zum 1.9. stattfinden.
Mal schauen. Wenn ich eine offizielle Antwort auf meine Kündigung bekomme, poste ich es hier.
Bild

Benutzeravatar
Zadya
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 04.12.2011, 17:57

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von Zadya » 22.07.2014, 11:43

Ich habe auch gekündigt, direkt nach dem das Schreiben in meinen Händen war aber auch noch keine Antwort erhalten. Die werden wohl kaum nachkommen bei den ganzen Kündigungen :D

Da ich seit einem Jahr nur noch Probleme mit dem Internet habe, speziell mit Wlan, ohne das was geändert worden ist, habe ich kleine Lust mehr bei UM und hoffe auch, das ALLES gekündigt ist..... mal schauen.
Bild

Master of Tragedy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 28.11.2013, 07:49

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von Master of Tragedy » 23.07.2014, 14:53

So, hab jetzt online im Kundencenter einen neuen Auftrag mit Symbolen für Telefon und Internet (ohne TV).
Dort steht noch irgendwas mit "Selbstinstallation / Aktivierung" und "Versand von Zubehör".
Ich hoffe mal, dass ist einfach per Default weil es um 2Play 150 Premium mit TelefonPlus-Option geht. Denn Zubehört brauche ich ja nicht mehr. Ich würde eher den Horizon-Recorder dann wieder zurückschicken.

Wie auch immer. Generell scheint es ja geklappt zu haben. Sobald ich eine richtige Bestätigung erhalte, sage ich nochmal Bescheid.
Bild

Benutzeravatar
Zadya
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 04.12.2011, 17:57

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von Zadya » 23.07.2014, 22:35

Das habe ich auch....aber von mir war kein 2Play gewünscht........ich habe 3 Aufträge drin, die ich nicht nachvollziehen kann.
Bild

Benutzeravatar
Zadya
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 04.12.2011, 17:57

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von Zadya » 26.07.2014, 10:54

Ok....der Vertrag ist durch die Sonderkündigung komplett gekündigt. Mal schauen was ich nun mache........ :kratz:
Bild

corny191
Übergabepunkt
Beiträge: 254
Registriert: 22.08.2008, 15:43
Wohnort: Moers

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von corny191 » 27.07.2014, 08:59

Also ich habe vorher die Hotline angerufen und in den Brief geschrieben was ich haben möchte. Freitag noch mal angerufen und nach gefragt und ab 1.9 habe ich 1 Play 100.
Mal gespannt ob alles so klappt, da schaue ich dann lieber über Internet und zattoo und dem chromecast TV!
Nie wieder TV von Unitymedia!
3Play 100 wird noch lange behalten
Sky Welt+Film für 16.90€ im Monat ohne HD
Samsung Pvr endlich weg
Hdtv Box
vorher:Bild nachher: Bild

brudertuk
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 24.09.2009, 23:27

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von brudertuk » 02.08.2014, 11:29

Ich habe die Chance auch ergriffen und den Wunsch geäußert, mein 3Play auf 1Play 50 Mbit umstellen zu lassen.
Ich bin zwar sehr zufrieden mit Unitymedia und finde den Preis auch nach der Erhöhung eigentlich ok, aber ich nutze mein Festnetz und TV einfach nicht mehr.

Habe jetzt eine Auftragsbestätigung bekommen, in der sie mich als Neukunden begrüßen, zum Kundenbereich habe ich noch Zugang, dort steht der Auftrag für 1Play auch drin.
Bisher scheint also alles funktioniert zu haben. Hoffentlich geht bei der technischen Umstellung auch alles reibungslos.

Benutzeravatar
Zadya
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 04.12.2011, 17:57

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von Zadya » 03.08.2014, 17:07

So ihr lieben, nun habe ich mal eine Frage,
ich habe ja auch vom dem Sonderkündigunsrecht gebrauch gemacht aber......habe dann die Tage eine E-Mail bekomme, das der Vertrag zum 09.10.2015 gekündigt ist :kratz:
Da kann ja wohl was nicht stimmen oder?
Bild

timothy1983
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 16.07.2014, 13:30

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von timothy1983 » 03.08.2014, 17:15

Sieht so aus als hätten die das als normale Kündigung zum Ende der Vertragslaufzeit eingestuft.
Scheint so als wäre es wie bei der Hotline: Jeder ihrer Mitarbeiter hat andere Informationen, was denn nun mit der Sonderkündigung gekündigt wird... Anrufen und möglichst wütend klingen wäre da jetzt mein Tipp.

Andere Frage:
Wann habt Ihr Eure Kündigungen denn abgeschickt bzw. wie lang hat es bis zur Rückmeldung gedauert?
Meine hab ich schon am 21.07. eingeworfen, aber noch nichts gehört.

Danke schon mal.

Benutzeravatar
Zadya
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 04.12.2011, 17:57

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von Zadya » 03.08.2014, 17:24

Ich hatte die Kündigung sofort einen Tag später verschickt und nach mehrmaliger Anfrage, erst vor ein paar Tagen die Bestätigung bekommen.

Bin mal gespannt, ob das Problem noch jemand hat.
Bild

bohdel
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 16.12.2013, 20:53

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von bohdel » 03.08.2014, 21:26

Bei mir kam vor gut einer Woche ein Brief,ist alles zum 1.9.14 gekündigt. Hat super geklappt. Nur die Rückholversuchsanrufe von UM nerven :)

Addy
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 19.07.2014, 04:13

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von Addy » 04.08.2014, 02:06

werde wahrscheinlich auf 2 Play wechseln bin mir aber nicht sicher, da bei 1&1 ich bis zu 10 Telefon Nr. bekommen kann
und bei unity nur 2 Leitungen mit 3 Nr.

Der Speed u.s.w. ist bei Unity top bei 1&1 weiß ich es nicht :confused:

hab ja noch zeit zu überlegen bis zum 12.08 dann muss ich kündigen.

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von SpaceRat » 04.08.2014, 09:25

Addy hat geschrieben:werde wahrscheinlich auf 2 Play wechseln bin mir aber nicht sicher, da bei 1&1 ich bis zu 10 Telefon Nr. bekommen kann
und bei unity nur 2 Leitungen mit 3 Nr.
Der Speed u.s.w. ist bei Unity top bei 1&1 weiß ich es nicht :confused:
Ist immer eine Abwägung zwischen dem, was man kriegen kann.

Wenn Du VDSL 50 kriegen kannst, ist das momentan wohl das beste:
10 MBit/s Upload muß man sich bei UM sehr, sehr teuer erkaufen; 1&1 schmeißt einem eine Fritz!Box hinterher (Mit Eigentumsübergang), UM vermietet sie einem für gutes Geld.

Sobald die Alternative nur noch VDSL 25 heißt, sieht das schon wieder anders aus, da ist der Tarif "Business Internet & Telefon 50" besser. Da gibt's übrigens auch 10 Rufnummern.

Und bei Bestandskunden (<2013) nicht unwichtig ist die Überlegung, daß man den Anschluß so nie wieder bekommt.
Mein 1play 100 mit 100 MBit/s down, 5 MBit/s up, Cisco-Modem und damit freier Routerwahl sowie IPv4 kriegt man bei Unitymedia nicht mehr, bzw. man müßte dann schon zu Office Internet 100 für schlappe 55,81 EUR/mtl. greifen.

Bei denjenigen, die jetzt ihren Kabelanschluß kündigen und in dem Zusammenhang auch 3play auf 2play oder 1play ändern lassen (müssen/wollen), wird's noch echt spannend, was für ein 1play/2play die kriegen.
Wer z.B vom alten 3play (100/5 MBit/s) auf 2play 100 wechselt, wird demnächst wohl vermutlich mit 100/2,5 MBit/s auskommen müssen.

Und ein paar gute Ciscos wird UM in dem Zusammenhang vermutlich auch einsammeln und durch Technikrotz TC7200 ersetzen ...

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von hajodele » 04.08.2014, 10:19

Addy hat geschrieben:werde wahrscheinlich auf 2 Play wechseln bin mir aber nicht sicher, da bei 1&1 ich bis zu 10 Telefon Nr. bekommen kann
und bei unity nur 2 Leitungen mit 3 Nr.

Der Speed u.s.w. ist bei Unity top bei 1&1 weiß ich es nicht :confused:

hab ja noch zeit zu überlegen bis zum 12.08 dann muss ich kündigen.
Bei der letzten Preiserhöhung im März 2013 (Telefonkosten) habe ich auch den Wechsel auf VDSL50 gemacht.
Die Geschwindigkeit ist im Up- und Download konstant. Der Ping ist etwas schlechter als bei Kabelbw, aber ohne LAGS (obwohl ich damit selten zu kämpfen hatte).

2 Sachen liefen nicht gut:
Da die Freischaltung effektiv über die Telekom geht, funktioniert diese nicht Tag-Genau:
Also: Ich wollte ursprünglich zum 1.4. wechseln (Man spart ja, wo man kann). Als Termin wurde mir etwa der 12.04. bestätigt. Das ging ja gar nicht.
Nach kurzer Rücksprache mit der Hotline mußte ich den Auftrag stornieren und einen neuen Auftrag generieren. Dieses Mal ASAP, ich bekam dann den Termin etwa 15.03. das war ok.

Eine Portierung der Rufnummer(n) ging auch nicht. Ich habe das dann via Sipgate gemacht (nur 1 Rufnummer und nur eingehend, damit es nichts kostet).

Ein Technikertermin war bei mir nicht notwendig. Wenn du einen Terchnikertermin brauchst, kann es sein, dass du plötzlich auf dem trockenen sitzt.
An die Anlage im Haus darf nur ein Telekomtechniker rann, und bei einer Bekannten wurden wir von diesem trotz Termin 4 mal versetzt. Dies ist scheinbar kein Einzelfall.

Addy
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 19.07.2014, 04:13

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von Addy » 04.08.2014, 13:34

VDSL 50 ist bei mir vorhanden
nur mit der Umstellung und Rufnummer Mitnahme
muss es klappen da wir übers Internet unsere Bestellungen bekommen.

Werd wohl mal bei 1&1 anrufen und mich erkundigen.

Benutzeravatar
Zadya
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 04.12.2011, 17:57

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von Zadya » 04.08.2014, 16:22

Ok...ich habe heute auch noch mal bei UM angerufen und mir wurde die komplett Küdigung zum 01.09.2014 bestätigt.
Irgendeiner hat da Mist gemacht und auf meine Sonderkündigung nur das Paket Digital Allstars raus genommen :D So geht es auch .....
Bild

Addy
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 19.07.2014, 04:13

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von Addy » 09.08.2014, 21:37

Hab jetzt 50 VDSL bestellt bei 1&1 hoffe das alles mit der Kündigung klar geht
ist ja nicht mehr so viel Zeit übrig.
Kann ich das im Kundenportal von UM sehen wenn die kündigung kommt?

Benutzeravatar
Zadya
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 04.12.2011, 17:57

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von Zadya » 10.08.2014, 11:57

Addy hat geschrieben:Hab jetzt 50 VDSL bestellt bei 1&1 hoffe das alles mit der Kündigung klar geht
ist ja nicht mehr so viel Zeit übrig.
Kann ich das im Kundenportal von UM sehen wenn die kündigung kommt?

Meine Kündigung ist durch,
sehe aber nichts davon im Kundenportal.
Du bekommst aber Schriftlich oder so Bescheid.
Ich habe die Bestätigung per Mail erhalten und am Telefon sagte man mir schon, das ein Portierungsantrag eines anderen Anbieters vorliegt :smile:
Bild

PunkPower
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 11.08.2014, 12:41

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von PunkPower » 11.08.2014, 12:48

Hallo,
ich hab da auch mal ne Frage.

Ich habe meinen Vetrag durch eine alte Umstellung von Horizon auf mein altes 3 Play wieder umgestellt, und danach meinen komplett Vetrag gekündigt. Vertrag endet am 15.7.2015 !!!!

Kann ich jetzt noch von dem Sonderkündigungsrecht gebrauch machen? Unitymedia Hotline verneint das , und sagt ich habe Pech gehabt da ich ja schon gekündigt habe.

MFG

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von Knifte » 11.08.2014, 12:57

Mit dem Schreiben über die Preiserhöhung des Kabelanschlusses sollte dir auch ein Sonderkündigungsrecht eingeräumt worden sein. Es hängt jetzt wohlim Wesentlichen davon ab, ob und wenn ja wann du das Schreiben bekommen hast und wie lange das Sonderkündigungsrecht darin Gültigkeit hat.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

PunkPower
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 11.08.2014, 12:41

Re: UM Servces Preiserhöhung zum 01.07.2013

Beitrag von PunkPower » 11.08.2014, 14:40

Nach Erhalt des Schreibens innerhalb von 6 Wochen. Das habe ich getan.

Wie sollte man jetzt vorgehen? Wie gesagt der Hotline Mitarbeite sagte , bei mir geht das nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast