Hausanschluss ja, Dosen nein - Kosten ?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
bloodgnome
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 02.04.2013, 14:17

Hausanschluss ja, Dosen nein - Kosten ?

Beitrag von bloodgnome » 02.04.2013, 14:30

Hallo,

ich bin seit kurzem Hausbesitzer eines Zweifamilienhauses.

Im Keller ist ein (ziemlich hässlich brauner) Kabelbw Kasten. Der Hausanschluss ist also vorhanden aber sonst gibt es gar keine Leitungen/Dosen.

Ich will CleverFlat Power holen (1mal). Da bei CleverFlat Power 2 Leitungen inklusive sind will ich das obere Stockwerk mit einer Telefon-Leitung nutzen und im Erdgeschoss mit der 2ten Leitung (Internet brauche ich nur im Erdgeschoss).

Geht dass und kann man da sagen/schätzen was da für Kosten auf mich zukommen wenn ein Techniker die ganzen Leitungen verlegt (Kabelkanäle nicht vorhanden...muss also ordentlich gebohrt und Aufputz verlegt werden).

Gibts da eine Pauschale ? Oder ist dass aufwandabhändig ? Ich lese da immer unterschiedliche Aussagen.

Danke.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Hausanschluss ja, Dosen nein - Kosten ?

Beitrag von HariBo » 02.04.2013, 19:36

zur Verlegung der Leitung kann aus der Ferne dir wohl kaum etwas sagen.
Die 2 Leitungen werden jedoch sicher an einem Gerät bereitgestellt.

Benutzeravatar
DarkMasterCh1ef
Übergabepunkt
Beiträge: 289
Registriert: 14.06.2010, 18:00
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: AW: Hausanschluss ja, Dosen nein - Kosten ?

Beitrag von DarkMasterCh1ef » 03.04.2013, 21:32

Im grunde kommt alles aus einer Leitung. Damit meine ich das Telefon und Internet aus einem Gerät kommen und du somit fur das Telefon schon ein eigenes Kabel legen müsstest. Unsere Firma macht solche "specials" je nach leitungslänge und Aufwand wie kabelkanal etc.bei uns startet das alles bei 150€ aufwärts
HSI Techniker in M-Gladbach,D-Dorf,Krefeld,Viersen,Neuss,Kaarst etc
BildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast