Antennenbuchse funktioniert nicht und somit kein Anschluss

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
sonnenschein37
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.04.2013, 16:43

Antennenbuchse funktioniert nicht und somit kein Anschluss

Beitrag von sonnenschein37 » 01.04.2013, 16:58

Hallo zusammen.

Ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin. Aber ich probier es trotzdem mal.
Ich hab einen Internet Anschluss bei Unity Media beantragt. Und am Donnerstag kam dann der Techniker und wollte den Anschluss legen.
Aber er konnte den Anschluss nicht legen, da auf meiner Buchse kein Saft drauf ist wie er sagt. Und das mein Vermieter eine neue Leitung legen lassen müsste.
Da ich bisher DVB-T nutze, hab ich diese Buchse ja nicht benutzt. Ich hab es meinem Vermieter gesagt, und er kann sich nichts darunter vorstellen eine neue Leitung legen. Was kann der Techniker denn damit gemeint haben?? Zum anderen hat V. auch gesagt, das der T. im Keller die Buchse freischalten muss. Stimmt das??
Es sind ganz viele Mieter hier im Haus die Unity Media nutzen und bei denen ging der Anschluss ohne Probleme wie sie sagen.
Der T. wird ja nicht nochmal kommen, nur weil mein V. sagt er hätte es im vorher im Keller freischalten müssen.
Ich hoffe, ich hab es halbwegs verständlich erklärt und jemand kann mir nützliche Tipps geben. Sonst muss ich leider den Vertrag stornieren, weil mein V. sich weigern wird eine neue Leitung zu legen.

Über hilfreiche Antworten würde ich mich freuen.
Vielen Dank schon mal im voraus.

Lg Sonnenschein

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Antennenbuchse funktioniert nicht und somit kein Anschlu

Beitrag von Knifte » 01.04.2013, 18:17

Naja, was deer Techniker meint ist, dass die Antennendose in deiner Wohnung nicht mit der Kabelanlage im Keller eures Hauses verbunden ist.

Ob da jetzt wirklich kein Kabel liegt, oder dieses einfach nicht im Keller angeschlossen ist, kann man aus der Ferne nicht sagen. Aber der Vermieter bzw. die von ihm beauftragte Firma sollte das ja eigentlich klären können.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

sonnenschein37
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.04.2013, 16:43

Re: Antennenbuchse funktioniert nicht und somit kein Anschlu

Beitrag von sonnenschein37 » 01.04.2013, 18:52

Danke fürs Antworten.Er war ja gar nicht im Keller. Er hat sein Prüfgerät hier an die Buchse angeschlossen und meinte dann die geht nicht.
Aber ein Kabel liegt ja hier im Haus, weil wirklich viele hier Unity Media haben. Und sowohl der Vermieter wie der Hausmeister
sagen das mit dem Kabel. Deswegen versteht mein Vermieter nicht, warum er eine Leitung legen lassen soll.
Heißt das, es muss ein Kabel vom Keller in 6. Etage hochgelegt werden?

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Antennenbuchse funktioniert nicht und somit kein Anschlu

Beitrag von HariBo » 01.04.2013, 19:03

hört sich für mich an, als sei ein NE4 Betreiber (Hausinnenanlage) im Haus, vielleicht sogar UM services, dann ist ein abgeschlossener Kasten im Keller, wo das Kabel aufgesteckt werden muss.
Nicht TK hat Zugang zu diesem Kasten.

sonnenschein37
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.04.2013, 16:43

Re: Antennenbuchse funktioniert nicht und somit kein Anschlu

Beitrag von sonnenschein37 » 01.04.2013, 19:11

wenn der TK keinen Zugang hat, wer soll denn das Kabel aufstecken?
Ich versteh bei solchen Dingen nur Bahnhof, sorry. Deshalb frag ich soviel.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Antennenbuchse funktioniert nicht und somit kein Anschlu

Beitrag von HariBo » 01.04.2013, 19:13

Irgendjemand, der den Schlüssel hat.
Ruf am besten nochmal die Hotline an und frage, ob in dem Haus ein NE4 Betreiber tätig ist, dann weisst du schonmal, wer den Schlüssel hat.
Es kann natürlich sein, dass du zusätzlich dann noch einen Vertrag über einen Kabelanschluss für TV abschliessen musst.

sonnenschein37
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.04.2013, 16:43

Re: Antennenbuchse funktioniert nicht und somit kein Anschlu

Beitrag von sonnenschein37 » 01.04.2013, 19:21

Also ruf ich die Unity Hotline an und frag dort nach, richtig? Könnte es sein das unser Hausmeister den Schlüssel hat? Dann könnte der Techniker ja das Kabel aufstecken,oder. Wollte zwar kein TV aber wenns nur so geht , werd ich das wohl machen.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Antennenbuchse funktioniert nicht und somit kein Anschlu

Beitrag von HariBo » 01.04.2013, 19:29

Es ist durchaus möglich, dass euer Hausi einen Schlüssel hat.
Vielleicht konfontierst du ihn mal morgen mit den heute gewonnenen Kenntnissen, er kan dir sicherlich den Sachverhalt dalegen.

sonnenschein37
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.04.2013, 16:43

Re: Antennenbuchse funktioniert nicht und somit kein Anschlu

Beitrag von sonnenschein37 » 01.04.2013, 19:34

Ich frag ihn morgen mal. Das wäre natürlich toll, wenn es so wäre. Dann kann ich direkt noch mal einen Termin mit dem TK machen und es würde doch klappen mit dem I-Net Anschluss, lächel. Und ansonsten ruf ich nochmal bei Unity an und frag dort.
Vielen Dank fürs nette Antworten.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Antennenbuchse funktioniert nicht und somit kein Anschlu

Beitrag von Dinniz » 01.04.2013, 22:32

Ich lese nirgens einen Hinweis darauf das es einen Kasten im Keller gibt oder UMS damit was zu tun hat.

Wenn der Techniker keinen Kabelweg findet um ein neues Kabel zu legen verweist er meist an den Hauseigentümer.
Nur weil mehrere im Haus KabelTV haben, musst du nicht zwangsläufig auch einen Anschluss haben.

Von hier aus ist das alles Raterei.
technician with over 15 years experience

paul
Übergabepunkt
Beiträge: 398
Registriert: 10.01.2013, 21:08

Re: Antennenbuchse funktioniert nicht und somit kein Anschlu

Beitrag von paul » 01.04.2013, 22:49

Hört sich eher so an, als ob "der Techniker" entweder keinen Plan oder keinen Bock hatte, den Anschluss ausreichend zu prüfen. Immerhin hätte er dir ja sagen können, ob da ein NE4-Betreiber im Haus aktiv ist oder nicht. Interessanter finde ich allerdings, warum bei der Auftragsabwicklung seitens UM nicht daran gedacht wird. So bleibt leider immer nur ein Dummer übrig und das ist leider der Kunde. Nicht gerade ein optimaler Start in eine langfristige Geschäftsbeziehung. :kafffee:

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Antennenbuchse funktioniert nicht und somit kein Anschlu

Beitrag von Bastler » 07.04.2013, 17:30

Hört sich eher so an, als ob "der Techniker" entweder keinen Plan oder keinen Bock hatte, den Anschluss ausreichend zu prüfen.
Sehe ich auch so.
Er war ja gar nicht im Keller.
Allein das sagt doch schon viel über die "Qualität" bzw. Einstellung des Technikers aus. Ich höre das aber auch immer wieder von Kunden, dass der letzte "Techniker" gar nicht im Keller war.
Komisch nur: Wenn er feststellt, dass kein Signal auf der Dose ist und zu dem Schluss kommt, dass eine neue gelegt werden müsste, dann muss er doch danach zwangsläufig in den Keller um Kabelwege abzuklären usw. - aber der "Techniker" hier hat sich scheinbar überhaupt keine Gedanken darüber gemacht, wie er eine neue Leitung legen könnte, sondern das ganze auf eine andere Firma (?) (Elektriker des Hauseigentümers?) abgeschoben.
So kann man's natürlich auch machen. Natürlich gibt es immer mal Fälle, wo wir mit "unseren" üblichen und erlaubten Mitteln keine Leitung verlegen können oder es nur solche komplizierte Kabelwege gibt der nur der langjährige Hauselektriker kennt, da kann man sowas schon mal machen, aber der TK in diesem Fall scheint ja generell abgelehnt zu haben, sich die Sache zumindest mal anzugucken, geschweige denn eine Leitung selbst zu legen :winken: .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: friendsfan, Troopido und 4 Gäste