Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von Nachtwesen » 03.03.2013, 20:24

Hallo zusammen!

Mein Anschluss wird Ende des Monats von 3play 64000 auf 1play Internet 100 umgestellt. Mich interessiert, was passiert mit den wegfallenden Elementen?

Wird die Smartcard an dem Tag einfach deaktiviert? Telefon plötzlich tot? Passiert das alles am besagten Tag? Erfolgt die Hochstufung des Internets auf 100MBit automatisch oder muss ich etwas machen (Modem Neustart?).

Wäre toll wenn ihr mich da vorher etwas informieren könntet. Die Hotline ist ab dem Tag ja nicht mehr kostenlos und ich mag dementsprechend gut vorbereitet sein.

Modem soll ich kein neues bekommen, das CISCO EPC3212 soll die 100MBit schaffen. Klar Smartcard und Receiver gehen zurück an UM.

Danke für Eure Hinweise.
Bild Bild

nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 661
Registriert: 21.03.2007, 14:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von nick99cgn » 03.03.2013, 22:18

Digitalreceiver und SC zurück an Unitymedia senden. www.unitymedia.de/rücksendung

Die Telefonleitung wird im laufe des Tages abgeschaltet werden, erkennast Du wenn die Tel1 LED am Modem aus ist.
Modemneustart kann in keinem Fall schaden.
3play PREMUIM 200:
Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option + Sky komplett Paket

2play Max400:
Connect Box

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von Moses » 04.03.2013, 11:20

Ich würd auch spätestens am nächsten Tag das Modem mal neustarten, falls es das nicht von alleine tut. Meistens wird bei den Modems die Config nur beim Starten neu eingelesen und die ist wichtig, damit aus den 64Mbit 100Mbit werden. :)

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von Nachtwesen » 04.03.2013, 18:19

Daraus lese ich: Es ist eher nicht mit Problemen zu rechnen!?

Wird die Smartcard einfach deaktiviert?

Danke für Eure Antworten.
Bild Bild

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von Knifte » 04.03.2013, 18:24

Solange das Modem nicht in ein 3208G getauscht wird und du dann IPv6 bekomsmt, dürften keine Probleme zu erwarten sein.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von Nachtwesen » 04.03.2013, 18:26

Knifte hat geschrieben:Solange das Modem nicht in ein 3208G getauscht wird und du dann IPv6 bekomsmt, dürften keine Probleme zu erwarten sein.
Es heisst ja, dass nur Neukunden v6 bekommen und Altkunden sowie Tarifwechsler bei v4 bleiben.
Bild Bild

paul
Übergabepunkt
Beiträge: 398
Registriert: 10.01.2013, 21:08

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von paul » 04.03.2013, 20:18

Nachtwesen hat geschrieben: Es heisst ja, dass nur Neukunden v6 bekommen und Altkunden sowie Tarifwechsler bei v4 bleiben.
Hast Du das schriftlich von UM? Falls nein, dann würde ich das an deiner Stelle auch nicht glauben.

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von Knifte » 05.03.2013, 06:13

Da gibt es hier im Forum aber auch genügend Beweise, dass Bestandskunden nach Vertragsumstellung auf einmal IPv6 hatten.

Also auf diese Aussage würde ich mich nicht wirklich verlassen, sondern mir das vor Vertragsumstelung schriftlich von UM bestätigen lassen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von Nachtwesen » 05.03.2013, 15:11

Dann hab eich eben nach Umstellung v6, da kommen wir in in zukunft nicht mehr drumherum.
Bild Bild

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von Nachtwesen » 23.03.2013, 16:34

So, bin umgestellt auf 100MBit und erreiche die Geschwindigkeit auch stabil. Auch habe ich weiterhin ipv4.

Telefon ist tot, aber die Smartcard geht noch auf allen Sendern, sogar HD? Dauert die Deaktivierung hier länger??
Bild Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von kalle62 » 23.03.2013, 18:08

hallo

Ich würde da jetzt nicht so Laut Trommeln,wenn die Karte noch geht Freud dich doch.

gruss kalle

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von Nachtwesen » 23.03.2013, 18:39

Nutzt doch nix, ich muss doch eh alles zurückschicken. Zumindest den HD Recorder, sonst 150€. Also im grunde geben ich Dir ja Recht, aber in dem Fall warte ich auf die Abschatung um zu sehen das alles geklappt hat und dann den Recorder einzupacken.
Bild Bild

Taxi Driver
Übergabepunkt
Beiträge: 409
Registriert: 05.09.2010, 13:48

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von Taxi Driver » 24.03.2013, 12:08

Nachtwesen hat geschrieben: Telefon ist tot, aber die Smartcard geht noch auf allen Sendern, sogar HD? Dauert die Deaktivierung hier länger??

Ich hatte 4 Monate eine angeblich deaktivierte Karte. Auf der waren aber immer noch alle meine UM und sky Pakete freigeschaltet bis ich aufgefordert wurde diese zurückzuschicken.

Habe mit der auch mal eine längere Zeit ein Bundesligaspiel gesehen weil ich gedacht habe die empfängt beim kurzen Testen kein abschaltsignal. Aber da kam garnichts ^^ irgendwie scheint UM da bei einigen Probleme zu haben.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von kalle62 » 24.03.2013, 12:38

hallo
Es soll sogar Fälle geben,da läuft ein Testabo noch Monate weiter. :D :cool:
Natürlich ohne Kosten.

gruss kalle

as-tico
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 15.04.2012, 20:49

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von as-tico » 24.03.2013, 13:13

paul hat geschrieben:
Nachtwesen hat geschrieben: Es heisst ja, dass nur Neukunden v6 bekommen und Altkunden sowie Tarifwechsler bei v4 bleiben.
Hast Du das schriftlich von UM? Falls nein, dann würde ich das an deiner Stelle auch nicht glauben.

Altkunden die ein DOCSIS 3 modem haben bleiben bei IPv4....
Hsi Servicetechniker Niederrhein

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 290
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Was genau passiert beim Downgrade? Wer hat Erfahrungen?

Beitrag von Nachtwesen » 24.03.2013, 15:56

Jep, bin definitiv bei ipv4 geblieben und finde das auch gut.

Also die Smartcard kostet, wenn ich sie nicht zurück schicke 15€. Ein guter Preis für monatelanges TV ohne Gebühren. Wie dem auch sei, ich habs ja auch gekündigt weil ich so gut wie gar kein TV gucke. Aber Eure Erfahrung zeigt mir das ich das ganze dann wohl zurück schicke auch wenn es noch alles aktiviert ist.
Bild Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast