Digital / Analog - Rechnung

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Benutzeravatar
Frettchen
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 21.11.2007, 13:30
Wohnort: Bochum

Digital / Analog - Rechnung

Beitrag von Frettchen » 08.01.2008, 16:26

Hi Leute,

mal ne andere Frage, die ich hier nicht verstanden habe:

Wozu muss ich überhaupt weiter für den Analog-Anschluss bezahlen?
Ich hab doch nur eine MM-Dose in der Wohnung und da nur einen TV per digital dran.
Folglich nutze ich seit 3Play gar kein Analog, muss es aber dennoch zahlen.
Sind immerhin 19,95 € jeden Monat für Nüsse. :kratz:
- Ja ich weiß, andere zahlen da weniger -

Zuerst dachte ich ja, der analoge Anschluss wird für Digital benötigt,
aber gerade hab ich gelesen, das Analog in naher Zukunft gänzlich verschwinden soll.
Somit braucht man das doch gar nicht.
Oder verwechsele ich da was?

MfG
Seit 19.11.2007 3play16.000 - TT-micro C264 - Motorola SBV 5121 E

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Digital / Analog - Rechnung

Beitrag von Moses » 08.01.2008, 22:42

naja, bei 3Play ist der "analoge Anschluss" im Prinzip nur noch die Gebühr, die du dafür bezahlst, dass ein Kabel im Boden liegt... 19,95€ bezahlst du wahrscheinlich als TCW Kunde, oder? Ist dann natürlich schon happig... Aber den analogen Anschluss weglassen geht nicht... du kannst höchstens versuchen mit UM zu verhandeln, dass du direkt UM Kunde wirst und der Vertrag über die NE-4 aufgehoben wird... irgendwer hat das hier mal geschafft... Dann den digitalen Kabelanschluss zu deinem 3Play bestellen für 16,90€. Da sparst du dann 3,05€ und bekommst noch einen zweiten Reciever. ;)

Aber nen analoger oder digitaler Kabelanschluss ist in jedem Fall Voraussetzung für 3Play, das sollte auch im Vertrag stehen irgendwo.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste