Rücktrittsrecht bei 2play?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
batista2201
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 30.11.2012, 13:45

Rücktrittsrecht bei 2play?

Beitrag von batista2201 » 30.11.2012, 13:53

Hallo,

bis vor 2 Jahren haben wir über Kabel ferngesehen, hatten auch schonmal Unitymedia-TV. Dann haben wir auf Sat umgestellt, Telefon und Internet laufen über Versatel.

Nun möchten wir gern mit Telefon und Internet zu Unitymedia zurückwechseln. Ich weiß leider nicht, wie so ein Kabelanschluss im Keller auszusehen hat, bzw ob der überhaupt noch existiert ;)
Meine Frage nun: Wenn der Techniker das nicht installiert bekommt oder der Kabelanschluss irgendwie nicht mehr da ist, sitze ich dann auf Unitymedia fest für das nächste Jahr oder kann ich dann vom Vertrag zurücktreten? Normalerweise sollte der Anschluss ja noch da sein, aber nur für den Fall der Fälle...


Danke schonmal für jede Antwort.

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Rücktrittsrecht bei 2play?

Beitrag von Pauling » 30.11.2012, 14:11

batista2201 hat geschrieben:Hallo,

bis vor 2 Jahren haben wir über Kabel ferngesehen, hatten auch schonmal Unitymedia-TV. Dann haben wir auf Sat umgestellt, Telefon und Internet laufen über Versatel.

Nun möchten wir gern mit Telefon und Internet zu Unitymedia zurückwechseln. Ich weiß leider nicht, wie so ein Kabelanschluss im Keller auszusehen hat, bzw ob der überhaupt noch existiert ;)
Meine Frage nun: Wenn der Techniker das nicht installiert bekommt oder der Kabelanschluss irgendwie nicht mehr da ist, sitze ich dann auf Unitymedia fest für das nächste Jahr oder kann ich dann vom Vertrag zurücktreten? Normalerweise sollte der Anschluss ja noch da sein, aber nur für den Fall der Fälle...


Danke schonmal für jede Antwort.
Und wirst doch selbst wissen, was da im Keller ist!
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Benutzeravatar
hoeps
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 90
Registriert: 17.01.2008, 23:45
Wohnort: Viersen

Re: Rücktrittsrecht bei 2play?

Beitrag von hoeps » 30.11.2012, 15:49

Hallo batista2201,

wenn kein Anschluß möglich ist, kommt auch kein Vertrag zustande :zwinker: !
3Play 400.000
Horizon Recorder
TT-Micro Receiver
Mobil Flat Friends&Family & Surf
JVC LT-42DV1BU, Samsung BD-C6500, Universum 6.1 Receiver, Tevion HDD-Recorder
Telefunken L48U300A4CW-3D, LG BP740 3D

batista2201
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 30.11.2012, 13:45

Re: Rücktrittsrecht bei 2play?

Beitrag von batista2201 » 30.11.2012, 16:25

hoeps hat geschrieben:Hallo batista2201,

wenn kein Anschluß möglich ist, kommt auch kein Vertrag zustande :zwinker: !
Also kann ich erstmal bestellen, zur Not wirds widerrufen..

Danke!

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Rücktrittsrecht bei 2play?

Beitrag von gordon » 02.12.2012, 21:09

Wo soll der Kabelanschluss den hin sein? Den ÜP werdet ihr ja wohl nicht abmontiert haben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste