Sicherheitspaket weg - dafür Homepagepaket da?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
bytebeamer
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 11.08.2012, 09:45

Sicherheitspaket weg - dafür Homepagepaket da?

Beitrag von bytebeamer » 16.08.2012, 09:03

Hallo zusammen,
ich habe einen brandneuen Unitymedia Vertrag. Ich habe dann schriftlich und telefonisch das Sicherheitspaket sofort abbestellt.
Bei der Überprüfung meines Kundenbereiches ist es auch nicht mehr gelistet. So weit so gut, ich war zufrieden.

Plötzlich findet sich hier aber ein Paket "Unitymedia Homepage", das ich nicht bestellt habe. Den Freischaltcode, um es zu aktivieren habe ich natürlich NICHT benutzt.
Trotzdem macht mich das stutzig, denn auch das ist ein Paket, das im ersten Jahr kostenlos ist und danach Kohle kostet.
Kennt jemand dieses Paket bzw. weiss jemand ob es dauerhaft kostenlos bleibt, wenn ich es nie aktiviere und in meinem Kundenbereich einfach "verschimmeln" lasse?
Ich kann ja nicht jede Woche Kündigungen an UM schicken, weil die mir neue Produkte unterjubeln...

Danke im Voraus :-)

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Sicherheitspaket weg - dafür Homepagepaket da?

Beitrag von reset » 16.08.2012, 10:18

Solange Du es nicht nutzt, kommen auch keine Kosten auf Dich zu.

Kannst es also im "Kundenbereich einfach verschimmeln lassen!" :D

Gruß reset

Benutzeravatar
punter67
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 26.09.2010, 19:46

Re: Sicherheitspaket weg - dafür Homepagepaket da?

Beitrag von punter67 » 16.08.2012, 11:34

Ich habe diese Paket 2 mal (weil Vertragsänderung nach mehreren Jahren= neues Homepagepaket) benutzt und es ist für 1 Jahr kostenfrei-muss man nur pünktlich kündigen wenn man es in Anspruch nimmt und alles ist ok.Nur steht es nach Ablauf des einen Jahres immer noch in meinen Daten als abrufbar drin. Besser wäre wenn ich irgendwo in meinen Daten sehen könnte wann mein jetziger Vertrag mit UM begonnen hat,damit man nicht bei UM anrufen muss um zu erfahren wann man kündigen kann/muss um vielleicht in einen anderen "Tarif" zu wechseln.Ist ja nicht immer so ohne Probleme(Mindestvertragslaufzeit) möglich.
Gruß
punter67
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: B3nn1 und 7 Gäste