Kontrolle der Arbeit des Subunternehmers seitens UM

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
solly
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.06.2012, 11:56

Kontrolle der Arbeit des Subunternehmers seitens UM

Beitrag von solly » 18.06.2012, 12:07

Guten Tag,

vor etwa einer Woche wurde bei mir 3play (50 smart) geschaltet. Tel./Internet/TV läuft ohne Probleme. Heute morgen rief ein UM-Mitarbeiter an und wollte mit mir einen Termin zwecks "Kontrolle" der Installation des Subunternehmers machen. Da er mich aus dem Bett geklingelt hat und ich noch nicht so recht anwesend war, habe ich eingewilligt. Ist dies seitens UM gängige Praxis oder deutet das auf irgendwelche Probleme hin? Meines Wissens beschäftigt man Subunternehmer, um Kosten zu senken. Wenn jetzt allerdings die doppelte Arbeit gemacht wird, ist dieser Vorteil futsch. Zudem fürchte ich, dass im Zuge dieser "Kontrolle" meine mehr als gute Bandbreite (53,7 Mbit) dann auch ein wenig gestutzt werden wird. :)
Beste Grüße

sl

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Kontrolle der Arbeit des Subunternehmers seitens UM

Beitrag von Pauling » 18.06.2012, 12:09

Ruf mal bei Unity an, ob der wirklich vom Unternehmen ist!

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

solly
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.06.2012, 11:56

Re: Kontrolle der Arbeit des Subunternehmers seitens UM

Beitrag von solly » 18.06.2012, 12:30

Der Hotline war der Sachverhalt/Mitarbeiter bekannt. Der nette Herr war zuerst aber ganz schnell in der Bestätigung dessen, dass es sich WIRKLICH um einen UM-Mitarbeiter handelt (müssen ja ziemlich viele schwarze Schafe unterwegs sein); sein Besuch diene jedenfalls der Qualitätssicherung. Ist mir aber wurschd, habe den Termin ebenso fix wieder stornieren lassen.

Thread kann geschlossen werden.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Kontrolle der Arbeit des Subunternehmers seitens UM

Beitrag von Matrix110 » 18.06.2012, 14:53

Das ganze wird scheinbar Stichprobenartig durchgeführt, hier gab es schon einige die so einen Termin hatten.
Eventuell auch nur bei Subs über die sich beschwert wurde?

And der Bandbreite passiert da gar nichts, es wird beim Termin nur die Installation/Einstellung an sich überprüft, also ob diese handwerklich/technisch korrekt durchgeführt wurde nach den Richtlinien von Unitymedia.

Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
Beiträge: 313
Registriert: 28.02.2012, 14:24

Re: Kontrolle der Arbeit des Subunternehmers seitens UM

Beitrag von webman » 18.06.2012, 14:57

Also bei der Modernisierung "unserer" Kabelanlage wurde vom Sub per Digicam Fotos angefertigt. So -vermute ich- wurde UM eine Kontrollmöglichkeit der durchgeführten Arbeiten ermöglicht.
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin

Cablemen
Übergabepunkt
Beiträge: 373
Registriert: 06.03.2012, 23:56

Re: Kontrolle der Arbeit des Subunternehmers seitens UM

Beitrag von Cablemen » 18.06.2012, 20:05

Das ist ein ganz normales Prozedere! Die Installationen werden wegen der Qualitätssicherung von Prüfern stichprobenartig geprüft! Sollten Mängel festgestellt werden wird der Techniker diesen Mangel beheben müssen. Besonders Anlagen die sehr Zeitaufwendig waren bzw. neue Wohnungszuleitungen werden häufiger geprüft. :zwinker:

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Kontrolle der Arbeit des Subunternehmers seitens UM

Beitrag von Bastler » 18.06.2012, 21:02

Genau, dieses gegenseitige Kontrollieren in Stasi-Manier (nicht nur durch UM, auch Subs intern und Gegenseitig untereinander) und Anscheißen ist völlig normal bei UM.
Darin wird inzwischen fast mehr Arbeit investiert als in die eigentlichen Installationen oder Organisationsaufgaben...

Bei / für UM traut keiner dem anderen... Traurig eigentlich, aber auch verständlich, bei dem was manche Techniker so abgeliefert haben. Aber das kommt eben dabei raus, wenn man "Techniker" einsetzt, die aus ganz anderen (oder gar keinen) Branchen kommen...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste