Fusionsfolgen für "Unitymedia Kabel BW"

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
HAL9000i
gesperrter User
Beiträge: 224
Registriert: 17.04.2012, 14:23

Re: Fusionsfolgen für "Unitymedia Kabel BW"

Beitrag von HAL9000i » 10.06.2012, 23:08

Ach ... den hätte ich ja fast vergessen. Danke für den Hinweis. Besser kann man es nicht treffender Ausdrücken.

poempel
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 26.07.2008, 23:42

Re: Fusionsfolgen für "Unitymedia Kabel BW"

Beitrag von poempel » 11.06.2012, 20:26

Wenn es nur ein 0-8/15-Themen-Standort war, ist die Entscheidung von UM logisch. Für 100 Mitarbeiter einen eigenen Standort aufrecht zu erhalten und dafür an anderer Stelle stärker zu kürzen macht keinen Sinn.

Ich finde es übrigens faszinierend, wie die Mitarbeiter quasi als Stückwerk beurteilt werden, und zwar von den Teilnehmern dieser Diskussion. Auch diejenigen, die sich hier empören über die Wesenzüge unserer heutigen bösen Zeiten plappern hier unreflektiert, pauschalisierend und generalisierend daher. Nicht jeder Standort ist wie jeder andere. Nicht jeder Arbeitsplatz ist mit anderen vergleichbar.

Ich schließe mich sprachlich dem Stil dieses Threads mal an und verwende ein unpersönliches "WAS" zur Bezeichnung der "Stücke Arbeitsplatz", die da wegfallen:
Weiß jemand, "WAS" da geschlossen wird ? Wurde da nur eine Massen-Themen-Abteilung geschlossen oder wurde da was Spezielles/ Qualifiziertes gemacht, "WAS" nun eben weg ist ?

Freundlicher formuliert: Welche Aufgabenbereiche/Spezialservices lagen beim geschlossenen Standort Marburg und werden dem Kunden künftig womöglich nicht mehr angeboten ?

HAL9000i
gesperrter User
Beiträge: 224
Registriert: 17.04.2012, 14:23

Re: Fusionsfolgen für "Unitymedia Kabel BW"

Beitrag von HAL9000i » 11.06.2012, 21:22

Ach so, ja dann...

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Fusionsfolgen für "Unitymedia Kabel BW"

Beitrag von Matrix110 » 11.06.2012, 21:41

Laut UM ist Marburg ein "Kundenservice Zentrum".
Glaube eine Altlast von Iesy oder TC West.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste