Kleine Frage

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Kevin121
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 04.05.2012, 16:50

Kleine Frage

Beitrag von Kevin121 » 04.05.2012, 16:54

Guten Tag.



Ich habe folgende frage, wir haben im keller eine kabelanschluss anlagen von der Firma Gelsennet worüber andere mieter kabelfernsehen beziehen.



Nun würde ich gerne unitymedia 2play 50Mbit bestellen, und würde gerne wissen ob das überhaupt möglich wäre, bzw ob unitymedia zugriff auf diese anlagen kriegt, oder ob gelsennet als subunternehmer das dann machen wird.



mfg

Benutzeravatar
Scatman123
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 89
Registriert: 18.02.2010, 08:43
Wohnort: Marl

Re: Kleine Frage

Beitrag von Scatman123 » 04.05.2012, 17:25

Guck mal hier bei UM:

https://www.unitymedia.de/produkte/komb ... ebote.html

Adresse eingeben (unter "Verfügbarkeitscheck"), dann weisst Du mehr.
Unitymedia HD Recorder HDC 601 DER / DigitalTV Allstars / HD-Option
3play PREMIUM 100 / FritzBox6360 / Telefon Komfort-Option
Schuhgröße 43, und, wie auf dem Foto zu erkennen, Sommersprossen:-)

DL-Rate über Wlan (Lan leider nur Fast Ethernet) mit meinem Samsung-Läppi:
Bild

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Kleine Frage

Beitrag von ernstdo » 04.05.2012, 17:40

Wenn die Verfügbarkeitsabfrage positiv ausfällt wird es wohl funktionieren ...
Aaaaber, es wurde hier schon oft berichtet das Gelsennet dann vom Kunden verlangt das dieser auch den eigentlichen Kabelgrundanschluss anmeldet und die monatliche Grundgebühr (~19,90€ ?) dafür an Gelsennet entrichtet ...

Kevin121
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 04.05.2012, 16:50

Re: Kleine Frage

Beitrag von Kevin121 » 04.05.2012, 18:35

verfügbarkeit is gegeben, dann werd ich nacher mal da anrufen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste