Neuling hat eine Frage

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Samsung
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 11.04.2012, 17:33

Neuling hat eine Frage

Beitrag von Samsung » 11.04.2012, 17:39

Hallo,
ich wollte wissen, ob ich mit dem Fernseher im folgenden Link: http://tiny.cc/8lxlcw auch die HD-Programme über das CI+ Modul empfangen kann. Wichtig ist, dass ich nur 1 Fernbedienung habe, denn ich möchte keine separate Fernbedienung für TV und Receiver. Ich möchte nur auf Nummer sicher gehen, weil ich keine 500 Euro im Sand setzen möchte. :D

bmf89
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 17.01.2011, 15:43
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Neuling hat eine Frage

Beitrag von bmf89 » 11.04.2012, 18:11

Guten Abend,

ja, der Fernseher besitzt einen CI+ Slot und darüber kannst du auch die HD Programme schauen. Unitymedia nennt dieses "HD Modul" und bietet auf der Seite auch eine Liste mit den CI+ fähigen Geräten, wobei diese nicht 100% aktuell ist.

Bild

Quelle:
http://www.samsung.com/de/consumer/tv-a ... RSXZG-spec
http://www.unitymedia.de/produkte/ferns ... modul.html
Zuletzt geändert von bmf89 am 11.04.2012, 18:17, insgesamt 1-mal geändert.
UnityMedia 3Play Premium 100
Bild

Samsung
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 11.04.2012, 17:33

Re: Neuling hat eine Frage

Beitrag von Samsung » 11.04.2012, 18:17

Okay, ich habe in der dritten Etage ebenfalls ein TV, aber ohne CI+ Slot. Kann ich dann mit einen UM Receiver trotzdem HD empfangen und ist der parallel Betrieb von 2 Fernsehern möglich ohne weitere Kosten?

bmf89
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 17.01.2011, 15:43
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Neuling hat eine Frage

Beitrag von bmf89 » 11.04.2012, 18:25

Samsung hat geschrieben:Okay, ich habe in der dritten Etage ebenfalls ein TV, aber ohne CI+ Slot. Kann ich dann mit einen UM Receiver trotzdem HD empfangen und ist der parallel Betrieb von 2 Fernsehern möglich ohne weitere Kosten?
Ja, das ist auch möglich. Du benötigst aber einen "HD Receiver" der 2,00€/Monat kostet und eine eigene Vertragslaufzeit von 12 Monaten hat. Um allerdings auf diesem Gerät auch HD Programme zu schauen (also neben den öffentlich-rechtlichen Sendern), so kommen nochmalig 4,00€/Monat hinzu (derzeit läuft eine Aktion bis zum 30.04, das die HD Option für 6 Monate nur 2,00€/Monat kostet, danach 4,00€).

Aber Achtung:
Voraussetzung ist während der gesamten Vertragslaufzeit ein Digitaler Kabelanschluss von Unitymedia (Näheres siehe unten). Preis gilt zzgl. einmaliger Aktivierungsgebühr, abhängig von der zu wählenden Hardware max. 29,95 € und einmaliger Versandkosten 5,90 €. Mindestvertragslaufzeit 12 Monate.
Ergo:
- HD Receiver 2,00€
- HD Option 2,00€ (ab 6. Monat 4,00€)
- Aktivierungsgebühr einmalig 29,95€
- Versandkosten einmalig 5,90€
Gesamt: 39,85€
UnityMedia 3Play Premium 100
Bild

Samsung
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 11.04.2012, 17:33

Re: Neuling hat eine Frage

Beitrag von Samsung » 11.04.2012, 18:48

Ich habe jetzt ein Effektivpreis von 41,85 Euro pro Monat, dazu noch einmalig 9,95 Euro für das CI+ Modul. Danke für deine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wie man bei Check24.com den HD-Receiver und das CI+ Modul in ein Buchungsgang auswählen kann? Ich kann nur jeweils eine Sache auswählen.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neuling hat eine Frage

Beitrag von kalle62 » 11.04.2012, 19:19

hallo
Wie kommst du jetzt auf 41,85 Euro im Monat.?
Welches TV Paket willst du den buchen.
gruss kalle

Samsung
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 11.04.2012, 17:33

Re: Neuling hat eine Frage

Beitrag von Samsung » 11.04.2012, 20:14

Ich würde das 3Play PLUS 50 Wechsler Paket nehmen.

Samsung
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 11.04.2012, 17:33

Re: Neuling hat eine Frage

Beitrag von Samsung » 11.04.2012, 21:54

Ich habe noch eine Frage. Mein jetziger Vertrag von Vodafone läuft am 01.02.2013 aus. Was passiert, wenn ich jetzt schon wechsel? Fängt der UM Vertrag erst am 01.02.2013 an, oder muss ich jetzt schon bezahlen?

bmf89
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 17.01.2011, 15:43
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Neuling hat eine Frage

Beitrag von bmf89 » 12.04.2012, 00:27

Für Wechsler wie dich gibt es insgesamt 6 Monate eine Grundgebührbefreiung. Hierfür musst du Unitymedia ein Schreiben zukommenlassen das du noch länger als, ich meine, 3 oder 6 Monate an deinen jetzigen Anbieter gebunden bist.

Der Vertrag würde, wenn du diesen heute abschließen würdest, innerhalb der nächsten Tage bis 2-3 Wochen inkraft treten sobald ein Techniker alles angeschlossen und installiert hat. Da Unitymedia ja das Kabelnetz nutzt, besteht keine Abhängigkeit zur Telefonleitung, weshalb du DSL und Kabel-Internet beziehen kannst.

Sinn dieser Freimonate: reibungslose Umschaltung. Sobald also der Vodafone Vertrag ausläuft werden automatisch die Rufnummern zu UM portiert und die konfigurieren die Bsp automatisch in die Fritzbox ein. Also geht alles fließend ineinander über :-)

Das Kündigen des aktuellen Vertrages bei Vodafone musst du in der Regel auch nicht, da dies Unitymedia für dich übernimmt. Wichtig ist nur, das du die Rufnummern angibst welche portiert werden sollen.

Und somit ist die Beantwortung deiner Frage: ja du musst den Unitymedia Vertrag auch schon bezahlen, aber erst ab dem 7. Monat :-)
UnityMedia 3Play Premium 100
Bild

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Neuling hat eine Frage

Beitrag von mege » 12.04.2012, 16:40

Als Neuling nicht vergessen die Freundschaftswerbung mitzunehmen!

Falls Du niemanden findest, der Dich wirbt, PN an mich.

Samsung
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 11.04.2012, 17:33

Re: Neuling hat eine Frage

Beitrag von Samsung » 12.04.2012, 18:29

Okay, ich werde dich dann anschreiben. Muss das Telefon und das Kabelmodem an einer Steckdose angeschlossen sein, oder kann das Telefon unten und das Kabelmodem oben an der Steckdose angeschloßen sein?

Edit: Wie teuer ist die Installation einer zweiten Steckdose für die dritte Etage? Dort ist momentan wie unten nur ein normaler TV-Anschluss.

bmf89
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 17.01.2011, 15:43
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Neuling hat eine Frage

Beitrag von bmf89 » 12.04.2012, 22:09

Samsung hat geschrieben:Okay, ich werde dich dann anschreiben. Muss das Telefon und das Kabelmodem an einer Steckdose angeschlossen sein, oder kann das Telefon unten und das Kabelmodem oben an der Steckdose angeschloßen sein?
Nunja, über das Modem wird Internet und Telefon bereitgestellt, sodass du hinter das Modem einen (WLAN)Router und eine Telefonanlage/einzelnes Telefon hängen kannst. Würdest du also eine DECT-Basisstation am Telefonanschluss anschließen, kannst du die schnurlosen Telefone natürlich überall im Haus/in der Wohnungen hinstellen ;-)
Eine Trennung, sodass oben ein Modem für Internet und unten ein Modem für Telefonie steht, ist nicht möglich.

Allerdings ist die Frage ob du über VoC (Voice over Cable) oder VoIP telefonierst. Bei VoIP bist du nicht so "gebunden" wie bei VoC ;-)
Samsung hat geschrieben:Edit: Wie teuer ist die Installation einer zweiten Steckdose für die dritte Etage? Dort ist momentan wie unten nur ein normaler TV-Anschluss.
Das kommt drauf an was für ein Techniker kommt und wie gut gelaunt dieser ist :brüll: ansonsten kannst du mit ca. 40-60€ kalkulieren.
UnityMedia 3Play Premium 100
Bild

Samsung
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 11.04.2012, 17:33

Re: Neuling hat eine Frage

Beitrag von Samsung » 14.04.2012, 17:15

Unser Haus ist ca. 30 Jahre alt und es wurden bisher auch nicht die Antennenkabel erneuert. Gibt es Handlungsbedarf zur Erneuerung der Leitungen? Wenn ja, wie teuer ist die Umrüstung auf neue besser abgeschirmte Leitungen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast