Besitzfrage vom Router

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Gastkonto
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 11.04.2012, 12:46

Besitzfrage vom Router

Beitrag von Gastkonto » 11.04.2012, 12:51

Hallo, ich habe seit einigen Jahren einen Vertrag bei Unitymedia und den Fritzboxrouter gemietet.
Jetzt hat mir vor einiger Zeit ein Techniker gesagt, dass der Router nach 2 Jahren mir gehört.
Stimmt das?

mfg

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Besitzfrage vom Router

Beitrag von Matrix110 » 11.04.2012, 16:29

Nein. Die Fritzboxen sind soweit ich weiß niemals in den Besitz der Kunden übergangen bei Unitymedia. Früher war das jedoch bei den Routern der Fall.

Benutzeravatar
Stan
Kabelexperte
Beiträge: 130
Registriert: 21.04.2011, 19:13

Re: Besitzfrage vom Router

Beitrag von Stan » 11.04.2012, 18:29

Der Kunde hat sie in seinem Besitz, aber sie sind nicht sein Eigentum.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Besitzfrage vom Router

Beitrag von Matrix110 » 11.04.2012, 20:09

Stan hat geschrieben:Der Kunde hat sie in seinem Besitz, aber sie sind nicht sein Eigentum.
Stimmt, mein Fehler.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Besitzfrage vom Router

Beitrag von Moses » 12.04.2012, 10:57

Aber auch die Router damals sind zu Vertragsbeginn geschenkt worden und nicht am Ende, oder nicht?

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Besitzfrage vom Router

Beitrag von Matrix110 » 12.04.2012, 18:06

Moses hat geschrieben:Aber auch die Router damals sind zu Vertragsbeginn geschenkt worden und nicht am Ende, oder nicht?
Da das ganze schon "solange" her ist relativ egal, weil diese Router eh schon in das Eigentum der Besitzer übergegangen sind :P

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Besitzfrage vom Router

Beitrag von HariBo » 12.04.2012, 20:23

die Dinger sind eh nicht registriert, also daher .........

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Besitzfrage vom Router

Beitrag von Moses » 13.04.2012, 09:52

Matrix110 hat geschrieben:
Moses hat geschrieben:Aber auch die Router damals sind zu Vertragsbeginn geschenkt worden und nicht am Ende, oder nicht?
Da das ganze schon "solange" her ist relativ egal, weil diese Router eh schon in das Eigentum der Besitzer übergegangen sind :P
Da hast du wohl recht... Was man so alles selber schon erlebt hat. Ich werde alt. ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste