Kostenexplosion: Verlegung Kabelanschluss

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
HandyMast
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 14.06.2010, 21:19

Kostenexplosion: Verlegung Kabelanschluss

Beitrag von HandyMast » 23.03.2012, 09:38

Hallo,

ich bin UM Kunde, und ziehe in ein Haus in dem es keinen Kabelanschluss gibt. Beide Nachbarn verfügen jedoch über einen Anschluss.
Nachdem ich diese Preisliste gefunden habe:
http://www.unitymedia.de/pdf/Preisliste ... chluss.pdf

ging ich von einem Preis von 400€ aus.Das Angebot was ich heute erhielt enthält einen Preis von 961,45€ (in Verbindung mit 2Play) ohne Tiefbau auf dem eigenen Grundstück und ohne Hausanschluss :wut: :wut: :wut: :wut: :confused:

Ich habe dann bei der Bauherrenhotline angerufen und gefragt was das soll. Man sagte mir das ggfs. der Kabelverteiler an den man ran müsse ggfs. etwas weiter weg sei. Genau könne das aber nur der Planer sagen. Man würde dort noch einmal nachfragen und sich melden :wand:

Kann man ein Kabel nicht mit einer Muffe anzapfen, sondern muss bis zu einem Verteiler? Oder alternativ die Zuleitung vom Nachbarn mitnutzen?

500€ würde ich ja ausgeben. Aber knapp 1000€ - das ist dann doch ein bischen viel für einen Kabelanschluss :hirnbump:

Hat jemand eine Idee, wie ich das Ganze günstiger realisieren kann? :winken:


MfG

HM

D-Link
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 996
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Kostenexplosion: Verlegung Kabelanschluss

Beitrag von D-Link » 23.03.2012, 16:03

Nimm 3Play!

Dann wird es garantiert günstiger mit entsprechender Laufzeit!

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Kostenexplosion: Verlegung Kabelanschluss

Beitrag von gordon » 23.03.2012, 20:55

das Wort "ab" sagt dir aber schon was? Und im Sternchentext steht auch was vom Mehraufwand. Der Planer plant sowas den ganzen Tag, der kann das bestimmt. Und reich wird UM mit diesen Preisen auch nicht, da wird wirklich Aufwand berechnet.

HandyMast
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 14.06.2010, 21:19

Re: Kostenexplosion: Verlegung Kabelanschluss

Beitrag von HandyMast » 23.03.2012, 23:17

Ich habe jetzt mal noch konkreten Plänen gefragt und ob das Kabel nicht vom Nachbarn abgezweigt werden kann. Dann wären wir sicherlich noch im Bereich in dem der "ab" Preis gilt....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste