Falsche Uhrzeit (Sommerzeit) am HD Receiver

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Tobi2995
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 13.05.2010, 11:21

Falsche Uhrzeit (Sommerzeit) am HD Receiver

Beitrag von Tobi2995 » 13.03.2012, 19:29

Ich habe festgestellt, dass anscheinend schon seit 1-2 Tagen am HD Receiver (Hessen) die falsche Uhrzeit dargestellt wird. Nämlich eine Stunde voraus. Ich vermute, hier wurde falsch / zu früh aus Sommerzeit umgestellt.
Anscheinend kann man die Systemzeit in den Einstellungen nicht selbst festlegen/ändern. Das blöde ist, dass jetzt ja sämtliche programmierte Aufnahmen (Festplatte) falsch getimed sind... :wein:

Ich vermute ja mal, dass sich das zur Not in zwei Wochen selbst erledigt hat, wenn die Zeit tatsächlich umgestellt wird. Aber ich möchte eigentlich nicht, dass meine Serienaufnahmen jetzt 2 Wochen lang in die Hose gehen. :traurig:

Weiß jemand weiter? Bzw. hat auch jemand anderes dieses Problem?

*** UPS - war in der falschen Kategorie gelandet... Kann es vielleicht ein Admin mal verschieben? sorry!!!!!!!! ****
Zuletzt geändert von Tobi2995 am 13.03.2012, 19:45, insgesamt 1-mal geändert.

mobimpe
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.03.2012, 19:21

Re: Falsche Uhrzeit (Sommerzeit) am HD Receiver

Beitrag von mobimpe » 13.03.2012, 19:43

Da meld ich mich doch mal, bei mir ist das erst seit heute. Gestern war alles noch normal ...

EXDE
Übergabepunkt
Beiträge: 399
Registriert: 15.01.2009, 19:30
Wohnort: Rurhpott

Re: Falsche Uhrzeit (Sommerzeit) am HD Receiver

Beitrag von EXDE » 13.03.2012, 19:46

Kollege hat das gleiche Problem also bist du da schon mal nicht alleine :zwinker:
am besten mal bei der Technik von UM anrufen ... dort müsste das Problem sicherlich bekannt sein

mobimpe
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.03.2012, 19:21

Re: Falsche Uhrzeit (Sommerzeit) am HD Receiver

Beitrag von mobimpe » 13.03.2012, 20:01

soeben mit der störungs-hotline gesprochen, mit Sarkasmus können die da irgendwie nicht viel anfangen ...

Fazit des gesprächs: Problem ist bekannt (liegt am SW-Update, das seit gestern abend "rausgeschickt" wird [nette formulierung eines angeblichen "technikers"]), die Zentrale geht das Problem aktuell an ... Auf meine Frage, ob ich damit rechnen kann, dass das ganze ausgesessen wird, ha er nicht reagiert ...

Sie bitten um Verständnis ... haha.... :sauer: haben die schonmal etwas von diesem "Testen" gehört?!? Einmal mit Profis .... naja ...

Tobi2995
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 13.05.2010, 11:21

Re: Falsche Uhrzeit (Sommerzeit) am HD Receiver

Beitrag von Tobi2995 » 13.03.2012, 20:11

Danke für's Nachfragen.

Wundern würde es mich jedenfalls nicht, wenn man das Problem auf "natürliche Weise" sich lösen lässt. :schnarch:

EXDE
Übergabepunkt
Beiträge: 399
Registriert: 15.01.2009, 19:30
Wohnort: Rurhpott

Re: Falsche Uhrzeit (Sommerzeit) am HD Receiver

Beitrag von EXDE » 13.03.2012, 20:23

Tobi2995 hat geschrieben:Danke für's Nachfragen.

Wundern würde es mich jedenfalls nicht, wenn man das Problem auf "natürliche Weise" sich lösen lässt. :schnarch:
mit 17 muss man halt noch geduld haben :D

Tobi2995
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 13.05.2010, 11:21

Re: Falsche Uhrzeit (Sommerzeit) am HD Receiver

Beitrag von Tobi2995 » 15.03.2012, 22:29

... hab inzwischen von UM per E-Mail den "Tipp" erhalten, auf Werkseinstellung zurückzusetzen. Dann sollte die Uhrzeit wieder richtig synchronisiert sein.
Nur kann ich dann die Favoritenliste komplett neu anlegen. :wut:

Weiß jemand, ob beim Rücksetzen auf Werkseinstellung wenigstens die Festplatte (bzw. deren Inhaltsverzeichnis) nicht mit "resettet" wird?
Wenn alle meine Aufzeichnungen verschwinden, werde ich lieber keinen Reset machen, sondern auf die Sommerzeit warten. :D

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Falsche Uhrzeit (Sommerzeit) am HD Receiver

Beitrag von ernstdo » 15.03.2012, 22:48

Festplatte und dementsprechend die Aufnahmen bleiben erhalten und ne Favoritenliste anzulegen ist ja auch nicht so langwierig und schwierig ... :schnarch:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste