Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 19:54

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von SteveUrkel » 28.03.2012, 15:46

Einfach mal abwarten. Das Angebot der Filme über VOD wird sich stetig verbessern. Es wird ja wohl/vieleicht/hoffentlich auch dieses Jahr die Samsung Horizon TV Box auf den Markt von Unitymedia kommen. In Anbetracht der Funktionen dieser Box wird auch denke ich mal, die VOD Geschichte jetzt schon mal vorbereitet.

Einfach mal etwas Zeit vergehen lassen. Was ich allerdings auch nicht verstehen kann, ist, das die Videothek und VOD Sachen nicht direkt bei allen Freigeschaltet wird. Dieses Stück für Stück verstehe ich auch nicht.
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5164
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von kalle62 » 28.03.2012, 15:57

hallo
Und nur mal eine kleine Anmerkung.Die filme bei den Sendern in der Videothek sind nicht Lange verfügbar.Ist mir bei Das Vierte aufgefallen.
gruss kalle

Benutzeravatar
schebbel2
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 23.03.2012, 15:06

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von schebbel2 » 28.03.2012, 18:54

SteveUrkel hat geschrieben:Einfach mal abwarten. Das Angebot der Filme über VOD wird sich stetig verbessern. Es wird ja wohl/vieleicht/hoffentlich auch dieses Jahr die Samsung Horizon TV Box auf den Markt von Unitymedia kommen. In Anbetracht der Funktionen dieser Box wird auch denke ich mal, die VOD Geschichte jetzt schon mal vorbereitet.

Einfach mal etwas Zeit vergehen lassen. Was ich allerdings auch nicht verstehen kann, ist, das die Videothek und VOD Sachen nicht direkt bei allen Freigeschaltet wird. Dieses Stück für Stück verstehe ich auch nicht.
Habe mal nach der Samsung Horizon nachgeschaut und dieses gefunden: http://www.pctipp.ch/news/hardware/6038 ... _jahr.html
Bild

Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 19:54

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von SteveUrkel » 28.03.2012, 20:56

Ja den Beitrag habe ich auch schon gelesen.
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von rizz666 » 29.03.2012, 18:57

Hat schon jemand in Bonn VOD verfügbar?
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von paffy » 30.03.2012, 07:46

rizz666 hat geschrieben:Hat schon jemand in Bonn VOD verfügbar?
Ich hab hier in Bonn unter dem Menüpunkt: Meine Servises den Punkt " Videothek Einstellungen "
öffne ich diesen, erscheint " Videothek Einstellungen ändern"

" Video ausleihen möglich" Nein
"Verfügbarkeit der Videothek überprüfen "

Überprüfen kann ich aber nichts.
Ob das so richtig ist, weiß ich auch nicht.
Kann mir das jemand beantworten ?
Gruß Paffy

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von ratcliffe » 30.03.2012, 08:47

rizz666 hat geschrieben:Hat schon jemand in Bonn VOD verfügbar?
Bei mir in Meckenheim funktioniert es. Zuerst erschien " Video ausleihen möglich" Nein und nach Überprüfung " Video ausleihen möglich" Ja.
Es wird auch eine ziemlich große Menge an ausleihbaren Filmen, Serien etc. angeboten. Ausprobiert habe ich es aber noch nicht.

Der HD-Recorder ist an der F-Buchse einer MM-Dose angeschlossen.

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von paffy » 30.03.2012, 09:01

Wenn ich bei mir bei überprüfen " o.K. " eingebe, passiert gar nix.
Ebenfalls mit F-Buchse an MM-Dose.
Gruß Paffy

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von rizz666 » 30.03.2012, 12:00

paffy hat geschrieben:Wenn ich bei mir bei überprüfen " o.K. " eingebe, passiert gar nix.
Ebenfalls mit F-Buchse an MM-Dose.
Ok bei mir passiert auch nix naja warten wir mal ab..... mal sehen was der 1.4 so bringt :naughty:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von paffy » 30.03.2012, 12:47

Ist so, lt. Hotline normal, weil VoD in Bonn noch nicht frei geschaltet ist.
Gruß Paffy

Benutzeravatar
errorflash
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 14.11.2010, 17:22
Wohnort: Dreieich Kreis Offenbach

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von errorflash » 30.03.2012, 19:33

Kreis Offenbach geht seit heute VOD

Beim ersten abspielen blieb er hängen und die Fehlermeldung kam das meine Karte dafür kein Abo hätte. Nach Neustart und Karte rein/raus geht es jetzt. :winken:
Bild

Simba879
Kabelexperte
Beiträge: 240
Registriert: 01.03.2012, 22:34
Wohnort: Köln -Ehrenfeld

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von Simba879 » 30.03.2012, 19:35

paffy hat geschrieben:
rizz666 hat geschrieben:Hat schon jemand in Bonn VOD verfügbar?
Ich hab hier in Bonn unter dem Menüpunkt: Meine Servises den Punkt " Videothek Einstellungen "
öffne ich diesen, erscheint " Videothek Einstellungen ändern"

" Video ausleihen möglich" Nein
"Verfügbarkeit der Videothek überprüfen "

Überprüfen kann ich aber nichts.
Ob das so richtig ist, weiß ich auch nicht.
Kann mir das jemand beantworten ?

Dann warte noch ein paar Tage, so war es vor einer Woche auch noch im Kölner Bereich !!!
_____________________________________________________________
3play Premium 100 HD Recorder
TV Digital ALLSTARS + HD Option
Telefon Komfort an Fritz!Box 6360 Cable UM
Family & Friends + Surf
0800 - 700 11 77 Hotline aus`m UM Festnetz
0176 - 88866310 kostenlose Rufnummer zur UM Hotline von UM Mobil
_____________________________________________________________

Bild

Riplex
Moderator
Beiträge: 866
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von Riplex » 30.03.2012, 20:33

Also ich wohne in Köln Zündorf und hier ist noch nix mit VoD....
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von HariBo » 30.03.2012, 20:41

dein HD DVR hat aber das Update?

Simba879
Kabelexperte
Beiträge: 240
Registriert: 01.03.2012, 22:34
Wohnort: Köln -Ehrenfeld

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von Simba879 » 30.03.2012, 20:53

Riplex hat geschrieben:Also ich wohne in Köln Zündorf und hier ist noch nix mit VoD....

In Ehrenfeld ist zur Verfügung gestellt worden.
Kann es auch nutzen. :D :D :naughty: :naughty:
_____________________________________________________________
3play Premium 100 HD Recorder
TV Digital ALLSTARS + HD Option
Telefon Komfort an Fritz!Box 6360 Cable UM
Family & Friends + Surf
0800 - 700 11 77 Hotline aus`m UM Festnetz
0176 - 88866310 kostenlose Rufnummer zur UM Hotline von UM Mobil
_____________________________________________________________

Bild

Riplex
Moderator
Beiträge: 866
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von Riplex » 30.03.2012, 21:07

HariBo hat geschrieben:dein HD DVR hat aber das Update?
Ja, schon seit ein paar Tagen. Bei VoD steht "NEIN" im Menü. An der Datenleitung ist der HD Rekorder auch angeschlossen.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von HariBo » 30.03.2012, 21:16

wenn du nichts wirkliches zum behalten gespeichert hast, mach doch noch mal einen werksreset über das Tastenfeld, was war das noch, pfeil links rechts Unitymedia oder Pfeil links oben Unitymedia ....

Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 19:54

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von SteveUrkel » 30.03.2012, 21:52

Also......... Ich hatte durch zufall bemerkt, das ich über die "Option" Taste und dann mit der Suchfunktion die ganzen Inhalte des VOD und der Sendervideotheken finden kann. Ich wählte dann eines aus, kann es dann aber nicht abspielen.

Darauf hin denke ich mir so, du hast doch schon die Videothek, sonst könntest du die Sachen ja nicht sehen.

Also rief ich bei der Unitymedia Hotline an. Dort sagte man mir das die VOD Inhalte ab dem 01.04, also Sonntag für ALLE Freigeschaltet werden. Da er allerding vorher fragte ob ich aus NRW oder Hessen sei, kann es natürlich auch sein dass das "Alle" auf NRW bezogen war.


Lassen wir uns einfach mal überraschen.


Gruß Daniel


Ps: Von der Region her komme ich aus Solingen (NRW) !
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild

Riplex
Moderator
Beiträge: 866
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von Riplex » 31.03.2012, 14:34

Trotz Werksreset der Box hab ich noch kein VoD freigschaltet. Naja, dann werd ich wohl noch was warten müssen.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

LXD73
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 24.04.2009, 08:49

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von LXD73 » 02.04.2012, 10:58

In Hürth bei Köln auch kein VoD.
In Oberaußem bei Kerpen ist VoD freigeschaltet.

hendrik_1
Kabelexperte
Beiträge: 132
Registriert: 25.10.2011, 13:55

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von hendrik_1 » 02.04.2012, 13:17

Bei mir (Bonn Kessenich) wurde VoD auch noch nihct freigeschaltet. Ich habe den Suchlauf für das Upgrade angestoßen (über Tastenkombination links-rechts-Unity am Rekorder), aber den Vorgangng dann nicht weiter beobachtet. Den Menüpunkt Videothek habe ich auch noch nicht.

Wurde das Upgrade überhaupt installiert?
Muss ich noch etwas zusätzliches tun?
Bleiben bei einem Werksreset die Aufnahmen erhalten? (Senderlisten gehen wohl verloren)

Gruß
Hendrik
Bild

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2388
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von gordon » 02.04.2012, 18:05

der Menüpunkt Videothek kommt, wenn die Videothek in deinem Gebiet verfügbar ist. Das sollte innerhalb der nächsten Wochen der Fall sein.

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von rizz666 » 02.04.2012, 18:19

hendrik_1 hat geschrieben:Bei mir (Bonn Kessenich) wurde VoD auch noch nihct freigeschaltet. Ich habe den Suchlauf für das Upgrade angestoßen (über Tastenkombination links-rechts-Unity am Rekorder), aber den Vorgangng dann nicht weiter beobachtet. Den Menüpunkt Videothek habe ich auch noch nicht.

Wurde das Upgrade überhaupt installiert?
Muss ich noch etwas zusätzliches tun?
Bleiben bei einem Werksreset die Aufnahmen erhalten? (Senderlisten gehen wohl verloren)

Gruß
Hendrik
Aufnahmen bleiben wird dir aber nix nützen da in Bonn VOD noch nicht aktiv ist :super:
abwarten :zwinker:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

coupe32
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 12.12.2007, 16:27

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von coupe32 » 02.04.2012, 20:09

So 02.04.12 hier im Vordertaunus bereich Kronber/Oberursel noch kein Vod.
Hat es jemand aus der Gegend schon?

Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 19:54

Re: Unitymedia Videothek aka Video On Demand (VoD)

Beitrag von SteveUrkel » 02.04.2012, 20:25

Habe heute mit einem Techniker gesprochen der für die VOD Sachen zuständig ist. :smile: :sauer:

Laut Ihm liegt es zumindest bei mir an dem Hub unserer Straße der noch nicht Freigeschaltet ist. Schön und gut, aber wieso die "Freischaltung" der Hubs so lange dauert kann ich mir auch nicht erklären.

Dafür muss ja kein Techniker zu dem Hub reisen und dies tun :kratz: ! Ein Freischalten geschiet ja in der Regel über das Netz. :pcfreak: ! Oder nicht ?


Naja dann wollen wir einfach mal :kafffee: (abwarten).
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lynx1984 und 12 Gäste