Seit Umzug kein Service - was tun?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Plyzer
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 28.02.2012, 17:21

Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von Plyzer » 28.02.2012, 17:54

Hallo Community,
vllt könnt ihr mir einen Rat geben wie ich meinen Anschluss bekomme.

Meine Situation:
Ich habe 3play und bin vor ein paar wochen innerhalb meiner Heimatstadt umgezogen. Seither geht nichts mehr.
Ich habe den Umzug 2 wochen vorher bei UM angemeldet. Verfügbarkeit ist da und auch eine MM-Dose.
Diese hat aber einen dünneren Dataanschluss, weshalb meine kabel nicht passen.
In der alten wohnung hatte die dose 2 breitere Dataanschlüsse. Nach einigen erfolglosen Telefonaten mit der Hotline, wo man mir sagte dass es nur einen typ dose gäbe, war ich im Shop. Dort orderte man mir neue Kabel. Zwischenzeitlich habe ich mein modem mit einer anderen dose auf probe angeschlossen. Ergebnis: TV-Signal war ok, modem hatte zwar downstream, aber keinen upstream.
Jetzt ist die ursprüngliche dose drin.
Die kabel die ich bekommen habe sind genau wie die die ich bereits habe, also zu groß für den schmalen dataanschluss. Im shop gab man mir die nummer der firma EWT, die für die verkabelung in meiner neuen wohnung zuständig seien. Dort meldet sich jedoch niemand.

Also habe ich seit einem Monat kein Signal mehr und fühl mich von UMim stich gelassen.

Was ist da los und was kann ich noch tun um endlich wieder mein andchluss zu kriegen?
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Danke im vorraus.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von HariBo » 28.02.2012, 19:00

EWT gibt es nicht mehr, meines Wissens sind die komplett in telecolumbus aufgegangen, und die bieten eigentlich eigenes Internet/Telefon an, ob es in Ausnahmefällen durch UM realisiert wird, weiss ich nicht.
Versuch dein Glück doch mal hier: http://www.telecolumbus.de/index.php?id ... d_internet
Zuletzt geändert von HariBo am 28.02.2012, 19:39, insgesamt 1-mal geändert.

Plyzer
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 28.02.2012, 17:21

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von Plyzer » 28.02.2012, 19:19

wechseln wollt ich jetzt nicht. mein UM vertrag läuft auch noch länger.

wir kann es sein das UM die verfügbarkeit angibt, wenn das netz in der betreffenden wohnung nicht von ihnen ist?

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von ratcliffe » 28.02.2012, 19:37

Plyzer hat geschrieben:wir kann es sein das UM die verfügbarkeit angibt, wenn das netz in der betreffenden wohnung nicht von ihnen ist?
Das ist bei uns auch so, Netz gehört Telecolumbus, TV und Telefon/Internet kommen von UM. Ich habe auch den etwas kleineren "WisiClick"-Datenstecker.
Bei Problemen rufe ich die UM-Störungshotline an, die benachrichtigen TC und die wiederum einen Sub.
Klingt kompliziert aber funktioniert.
Wenn man den Sub kennt kann man auch schon mal direkt anrufen.

Leider scheint es keine Möglichkeit zu geben, als Endkunde ein Kabel mit WisiClick Stecker zu kaufen, ich habs auch schon versucht.

Plyzer
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 28.02.2012, 17:21

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von Plyzer » 28.02.2012, 20:47

wisiclick, ok danke. gibts das als adapter?
und wie krieg ich den hd recorder an den tv anschluss?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von Dinniz » 28.02.2012, 21:28

WiClick-Anschlusskabel und aktiven Splitter anfordern.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von Bastler » 29.02.2012, 19:05

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Ungelesener Beitragvon HariBo » 28.02.2012, 19:00
EWT gibt es nicht mehr, meines Wissens sind die komplett in telecolumbus aufgegangen, und die bieten eigentlich eigenes Internet/Telefon an, ob es in Ausnahmefällen durch UM realisiert wird, weiss ich nicht.
Nach dem, was ich schon alles an Modems in ehemaligen EWT-Anlagen, jetzt Telecolumbus, rausgehauen hab können das keine "Ausnahmefälle", sondern eher die Regel sein :zwinker: .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Plyzer
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 28.02.2012, 17:21

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von Plyzer » 29.02.2012, 19:23

obwohl ich auch glaube das ich nicht der einzige UM-Kunde mit telecolumbusnetz bin, scheint dies bei den besagten providern noch nicht ein regelfall zu sein. ich habe heute erst 15 minuten mi TC telefoniert die sich nach rumrätseln entschieden UM die verantwortung zu geben. Danach habe ich 20 minuten mit 3 Mitarbeiter bei UM telefoniert. Die waren mehr als ratlos und haben mit TC gesprochen und werden mir nun wisiclick kabel und splitter zusenden, wobei sie aber nicht glauben dass mir das weiterhilft. ich sollte mich einfach nochmal melden.

Die Provider können ihre Zuständigkeiten nicht klären und der Kunde ist der leidtragende. oh mann!

ich hoffe das splitter und wisiclick kabel auch richtig sind.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von Dinniz » 29.02.2012, 19:26

UM kann da leider nicht viel tun - sie liefern nur die Hardware und das Signal bis zum ÜP.
EWT hat damals immer mehr Anlagen HSI-tauglich mit UM Signal umgebaut.
technician with over 15 years experience

Plyzer
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 28.02.2012, 17:21

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von Plyzer » 29.02.2012, 22:41

Das mag zwar sein. Aber der Umstand ist ja nicht selten. UM muss mir doch in einem Gespräch sagen können, dass ich andere Kabel benötige und diese mir dann schicken. Stattdessen meinen sie dass das wisiclick nicht passt und nnur weil TC keinen Techniker rausschickt, senden sie mir die kabel und splitter doch zu. nun geht das seit 4 wochen und ich habe über 1 stunde in der hotleine verbracht und war 3 mal im örtlichen shop.

Plyzer
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 28.02.2012, 17:21

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von Plyzer » 04.03.2012, 12:43

Nachdem die angeforderte wisiclick kabel noch nicht da sind. Hab ich mir eine Twin Sat Dose geholt und verbaut. Ergebnis: Wieder TV ok; Modem immer noch ohne Uploadstream. Bei der Hotline sagte man mir dass mein Anschluss automatisch in den Morgenstunden freigeschaltet wird. Jetzt ist es Mittag - das Modem hab schon mal vom Stromnetz genommen und gewartet und neugestartet. So langsam reicht es mir. Gibt es eine Möglichkeit wegen Unfähigkeit UMs den Vertrag aufzulösen?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von Dinniz » 04.03.2012, 13:15

Sat Twindose .. da sagt schon der Name, dass diese für Rückkanal und Kabelnetz nicht gedacht ist.
technician with over 15 years experience

Plyzer
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 28.02.2012, 17:21

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von Plyzer » 04.03.2012, 14:09

Was brauch ich dann für eine Dose mit zwei data anschlüssen? Haben die mich im Baumarkt falsch beraten?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von Dinniz » 04.03.2012, 14:18

http://electopia.de/product_info.php?products_id=660174

bzw allgemein:


http://www.guh-elektro.de/fileserver/he ... s/1508.pdf Seite 186

Ich sollte langsam den eigenen shop aufmachen bei dem Verkaufspotenzial :D
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von Bastler » 04.03.2012, 19:56

Die im Baumarkt sind einfach nach der Optik der Dose gegangen, und kannten auch gar keine Multimediadosen. Daher haben sie dir die Twin-Sat-Dose (die ja optisch tatsächlich identisch mit der 4-Loch MMD ist) verkauft...
Eine MMD wirst du im Baumarkt wohl nicht bekommen.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Plyzer
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 28.02.2012, 17:21

Re: Seit Umzug kein Service - was tun?

Beitrag von Plyzer » 04.03.2012, 21:29

Neuste Entwicklung: Seit halb fünf ist mein AllHighlights-Abo für meine Smartcard nicht mehr freigeschaltet. Hab nur noch die ÖR. Soviel zum Thema "Freischaltung". Jetzt geh ich mich beschweren!

UPDATE:
So, btv mma 14 eingebaut und alles funktioniert. jedoch habe ich nur 16000 kbyte/s downstream.
woran kann das nun liegen? upload ist mit 5000 in ordnug.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: #DiRK, monster und 5 Gäste