Multimediaverteiler VX 02 - Störung von Bildschirm/Boxen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Sirspamtastico
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 03.11.2011, 16:07

Re: Multimediaverteiler VX 02 - Störung von Bildschirm/Boxen

Beitrag von Sirspamtastico » 03.02.2012, 20:09

Also, ich habe des Aktivverteiler mit einem T-Stück ersetzt und erstmal funktioniert das Internet weiterhin und die Fritz!Box 6360 zeigt die volle Geschwindigkeit an. Der HD Receiver zeigt an, dass die Signalstärke auf 75 gesunken ist, die war vorher aber auch nur bei 80. Signalqualität ist nach wie vor 80.

Zwischenfazit: den Aktivverteiler kann man sich wohl sparen.

Leider musste ich feststellen, dass mein Rauschen an den Boxen und das Flackern des Monitors nach wie vor besteht. Irgendwie war das wohl Einbildung, dass die Störung entfällt, wenn ich den Aktivverteiler entferne. Jetzt musste ich feststellen, dass es wohl das Antennenkabel ist. Ich habe das viel zu kurze Kabel von Unitymedia mit einem F-Anschlusskabel von 5 Metern ersetzt, das scheinbar nicht genug abgeschirmt ist.

Jetzt eine Bitte: ich kenne mich mit den Kabeln überhaupt nicht aus und bin im Moment total verwirrt, ob ich auf Ohm, dB oder die Klasse oder sonstwas achten muss. Muss es ein Kabel wie dieses für 25 € sein? http://www.conrad.de/ce/de/product/9431 ... 0&ref=list

Oder reicht ein einfaches für 12 €? http://www.amazon.de/AmazonBasics-Koaxi ... 17&sr=8-10

Oder darfs ein bisschen Luxus sein? :D
http://www.amazon.de/Oehlbach-4000-Sat- ... 819&sr=1-2

Sirspamtastico
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 03.11.2011, 16:07

Re: Multimediaverteiler VX 02 - Störung von Bildschirm/Boxen

Beitrag von Sirspamtastico » 08.02.2012, 18:35

Ich hab mir einfach diesen Mantelstromfilter geholt http://www.amazon.de/Axing-TZU-10-02-Ma ... 392&sr=1-8 und das Problem hat sich erledigt! Es lag wohl doch irgendwie an der Hausverkabelung und nicht an meinen Geräten..

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Multimediaverteiler VX 02 - Störung von Bildschirm/Boxen

Beitrag von Dinniz » 08.02.2012, 18:38

Brummen kann es natürlich auch sein. Anlage möglicherweise nicht richtig geerdet über Potenzialausgleich.
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast