Ursache 301

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Woledo
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 22:35

Re: Ursache 301

Beitrag von Woledo » 06.02.2012, 19:00

debidash hat geschrieben:Heute kam eine Antwort von Unity Media:

wir haben Ihren Anschluss überprüft und konnten keine Fehler feststellen, die das von Ihnen beschriebene Problem verursachen.

Eventuell liegt eine Beeinträchtigung in der Konfiguration Ihres Equipments vor. Wir bieten Ihnen an, sich mit unserem telefonischen Support in Verbindung zu setzen.



Sie erreichen diesen unter der Rufnummer: 0900/11 111 30 (Mo-Fr 10-20 Uhr / 0,99€/Min. aus dem nationalen Festnetz, Mobilfunkpreis anbieterabhängig).

:schnarch:
Diese Antwort ist frech und unverschämt! :confused:
LG,
Woledo

debidash
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 24.01.2012, 17:40

Re: Ursache 301

Beitrag von debidash » 07.02.2012, 12:46

Woledo hat geschrieben:
debidash hat geschrieben:Heute kam eine Antwort von Unity Media:

wir haben Ihren Anschluss überprüft und konnten keine Fehler feststellen, die das von Ihnen beschriebene Problem verursachen.

Eventuell liegt eine Beeinträchtigung in der Konfiguration Ihres Equipments vor. Wir bieten Ihnen an, sich mit unserem telefonischen Support in Verbindung zu setzen.



Sie erreichen diesen unter der Rufnummer: 0900/11 111 30 (Mo-Fr 10-20 Uhr / 0,99€/Min. aus dem nationalen Festnetz, Mobilfunkpreis anbieterabhängig).

:schnarch:
Diese Antwort ist frech und unverschämt! :confused:
Das kann man durchaus so sehen. :wut:
Ich benutze seit Jahren Fritzboxen, so ein [zensiert] Firmware habe ich nie gesehen. Bugs überall. Da die 6360 Fritzboxen praktisch nur für Unitymedia und andere Kabel betreiber gebaut werden die richtige Antwort wäre: Das Problem ist uns bekannt, aber wir wissen nicht wie es gelöst wird. Wir haben Ihre Meldung an AVM weitergegeben.

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Ursache 301

Beitrag von Riplex » 07.02.2012, 17:34

Hat den irgendjemand irgendwelche Probleme ? Oder geht's hier nur darum, das im Fehlerlog diese Fehler auflaufen ?
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Ursache 301

Beitrag von Moses » 07.02.2012, 22:59

Das hab ich mich auch schon gefragt... irgendwie scheint mir die Aufregung (dann noch mit rotköpfigen Smilies ;)) reichlich übertrieben.

Und warum sollte UM wissen, was für Logausgaben AVM in seine Software rein gehackt hat und warum die plötzlich auftreten...?? Hab die hier auch, aber funktionieren tut alles, wie am ersten Tag ohne Probleme. Außerdem sagt ja die Meldung und auch jemand weiter vorne, dass alles in Ordnung ist, es halt nur eine Weiterleitung gab. Wer da jetzt warum wohin umleitet, ist unerheblich. Das ist ähnlich wie die HTTP Antwort 302. Die bekommt der Browser auch, aber der Nutzer kriegt die schon nicht mehr, weil eben alles in Ordnung ist, der Browser muss halt nur bei ner neuen URL fragen und fertig... das ist z.B. eine Möglichkeit einen Loadbalancer zu implementieren.

debidash
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 24.01.2012, 17:40

Re: Ursache 301

Beitrag von debidash » 08.02.2012, 00:35

Moses hat geschrieben:Das hab ich mich auch schon gefragt... irgendwie scheint mir die Aufregung (dann noch mit rotköpfigen Smilies ;)) reichlich übertrieben.

Und warum sollte UM wissen, was für Logausgaben AVM in seine Software rein gehackt hat und warum die plötzlich auftreten...?? Hab die hier auch, aber funktionieren tut alles, wie am ersten Tag ohne Probleme. Außerdem sagt ja die Meldung und auch jemand weiter vorne, dass alles in Ordnung ist, es halt nur eine Weiterleitung gab. Wer da jetzt warum wohin umleitet, ist unerheblich. Das ist ähnlich wie die HTTP Antwort 302. Die bekommt der Browser auch, aber der Nutzer kriegt die schon nicht mehr, weil eben alles in Ordnung ist, der Browser muss halt nur bei ner neuen URL fragen und fertig... das ist z.B. eine Möglichkeit einen Loadbalancer zu implementieren.
Die hast du also auch. Ich meine langsam daß alle fritzboxe mit dem neuen Firmware diese Fehler rausspucken. Also die bei Unity Media müssen es wissen.
Das mit der rotköpfigen Smilies kann schon bisschen übertrieben sein ( so richtig wütend bin ich doch nicht ).
Ob diese Fehlrmeldungen irgendwelche auswirkungen haben weiss ich nicht. Die nerven aber trotzdem. Wenn ich im Ereignisse sehen will wie es alles läuft, es sind so viele diese Ursache 301 Meldungen da, dass ich leicht den übersicht verliere. Wie soll ich das erklären. Fehlermeldungen bedeuten nichts gutes, und die möchte ich beseitigen. :glück: :glück: :winken: :D
gut so?

sauger345
Übergabepunkt
Beiträge: 356
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Ursache 301

Beitrag von sauger345 » 13.02.2012, 01:21

habe hier an allen anschlüssen (3) diesen Fehler.

Es funktioniert aber alles...

Bitsfrox
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 13.02.2012, 09:24

kein 301 dafür aber 503, 480 und 410 ?!

Beitrag von Bitsfrox » 13.02.2012, 10:09

3play 32.000 und Telefon+
Fritzbox 6360 (Fw.: 85.05.09)
DECT-Basis 3.48

Ich betreibe 2 Telefone(AVM FRITZ!Fon MT-F[Fw.: 01.02.69] und Siemens S79H) via DECT an der Box.

Code: Alles auswählen

11.02.12	09:24:04	Anmeldung der Internetrufnummer xxxxxxxxx1_2 war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.
11.02.12	09:22:50	Anmeldung der Internetrufnummer xxxxxxxxx1_2 war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 503
10.02.12	09:37:43	Internettelefonie mit xxxxxxxxxxxxx@telefon.unitymedia.de;user=phone über telefon.unitymedia.de;user=phone war nicht erfolgreich. Ursache: Temporarily not available (480)
07.02.12	13:35:45	Internettelefonie mit xxxxxxxxxxx@ssl42.telefon.unitymedia.de über ssl42.telefon.unitymedia.de war nicht erfolgreich. Ursache: Gone (410)
Es gibt bei mir neuerdings verschiedene Probleme mit dem Telefonieren:
  • -während eines Geschprächs kann die Gegenstelle mich plötzlich nicht mehr hören, ich kann die Gegenseite aber bestens verstehen
    -nach dem Auflegen/Gesprächsende meldet das Mobilteil gelegentlich 'keine Basis', und muss neu angemeldet werden. Das machen beide Mobilteile, während das jeweils andere in seiner Ladeschale keine Probleme hat.
Für mich als Laie heisst das "mein Telefon spinnt" ! :zwinker:
Eventuell kann Jemand der technisch versierter ist als ich ja was damit anfangen?
Ich habe das Problem noch nicht bei AVM oder UM gemeldet, denke aber ich werde heute mal UM dazu um Rat fragen.

Edit: Ok hab gerade gesehen das ich auch zwei '301er' habe. Die Fehlermeldungen die oben stehen^^ sind bei mir in der Fb. unter System-->Ereignisse-->Reiter Telefonie eingetragen.

In der Fb. unter System-->Ereignisse-->Reiter System sind 2 '301er' zu finden:

Code: Alles auswählen

12.02.12	19:54:28	Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer xxxxxxxxx1_3 wurde von Rufnummer xxxxxxxxx zu xxxxxxxxx@ssl42.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
11.02.12	18:08:57	Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer xxxxxxxxx1_3 wurde von Rufnummer xxxxxxxxx zu xxxxxxxxx@ssl42.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
Telefonierst du noch mit der Hotline, oder wurdest du schon UM den Verstand gebracht...?

wuerfelkater
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 10.05.2011, 18:57

Re: Ursache 301

Beitrag von wuerfelkater » 13.02.2012, 18:01

Ich habe auch diese 301 Fehlermeldung in meiner FB gefunden. Ich bekomme sie seit dem 22.02.12. Bisher ist mir aber nichts negatives aufgefallen. Keine Ausfälle und auch keine Störungen.
Wenns so bleibt stört mich das erstmal nicht weiter....

Code: Alles auswählen

Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer xxxxxxxxxx_1 wurde von Rufnummer xxxxxx zu xxxxx@ssl51.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Ursache 301

Beitrag von UM-Bigone » 14.02.2012, 13:18

Es scheint so, als wenn Nutzer der FB 6360 sporadisch diese Meldungen erhalten.
Ich habe diese auch im Log File entdeckt.
14.02.12 12:30:17 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer XXXXXXXXXXXXXX wurde von Rufnummer XXXXXXXXXXXXXX zu XXXXXXXXXXXXXX@ssl41.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
14.02.12 12:21:55 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer XXXXXXXXXXXXXX wurde von Rufnummer XXXXXXXXXXXXXX zu XXXXXXXXXXXXXX@ssl41.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
14.02.12 11:54:32 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer XXXXXXXXXXXXXX wurde von Rufnummer XXXXXXXXXXXXXX zu XXXXXXXXXXXXXX@ssl41.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
14.02.12 11:52:32 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer XXXXXXXXXXXXXX wurde von Rufnummer XXXXXXXXXXXXXX zu XXXXXXXXXXXXXX@ssl41.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
14.02.12 11:51:03 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer XXXXXXXXXXXXXX wurde von Rufnummer XXXXXXXXXXXXXX zu XXXXXXXXXXXXXX@ssl41.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
Zuletzt geändert von UM-Bigone am 14.02.2012, 21:39, insgesamt 1-mal geändert.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Ursache 301

Beitrag von ratcliffe » 14.02.2012, 14:00

Von sporadisch kann in meinem Fall keine Rede sein.
Ich erhalte sie bei jedem ausgehenden Telefonat.
Als Fehlermeldung würde ich das aber nicht ansehen, eher als Hinweis.
Bild

Bitsfrox
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 13.02.2012, 09:24

Re: Ursache 301

Beitrag von Bitsfrox » 14.02.2012, 17:12

ratcliffe hat geschrieben:...Als Fehlermeldung würde ich das aber nicht ansehen, eher als Hinweis.
Ja so kann man es auch sehen, oder noch besser It's not a Bug - It's a feature! :D
Telefonierst du noch mit der Hotline, oder wurdest du schon UM den Verstand gebracht...?

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Ursache 301

Beitrag von UM-Bigone » 14.02.2012, 20:40

Ich meinte mit sporadisch : "relativ vereinzelt vorkommend".
Evtl. haben das alle 6360 User,dann wäre es natürlich nicht sporadisch.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Ursache 301

Beitrag von ugo » 14.02.2012, 21:00

Naja Sporadisch würd ich es nicht nennen :D

14.02.12 16:45:19 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
14.02.12 15:18:04 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
14.02.12 15:11:57 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
14.02.12 07:53:10 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
13.02.12 20:11:25 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
13.02.12 18:48:58 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
13.02.12 18:39:56 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
13.02.12 18:28:13 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
13.02.12 17:59:25 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
13.02.12 14:43:44 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
13.02.12 14:11:32 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
13.02.12 13:51:34 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
12.02.12 13:07:28 Fax-Signalisierung: CED-Ton
12.02.12 13:07:28 Fax-Signalisierung: CED-Ton
12.02.12 13:07:20 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_1 wurde von Rufnummer ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
11.02.12 22:30:25 Anmeldung an der FRITZ!Box Benutzeroberfläche von IP-Adresse 192.168.178.29.
11.02.12 20:05:08 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
11.02.12 09:38:48 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer
10.02.12 19:15:07 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
10.02.12 08:06:04 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
10.02.12 08:03:43 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
09.02.12 20:39:28 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
09.02.12 20:18:44 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer@ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
09.02.12 19:11:18 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
09.02.12 17:53:44 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
09.02.12 17:09:13 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
09.02.12 15:08:13 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
09.02.12 14:09:29 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
09.02.12 13:26:09 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
09.02.12 13:24:37 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer @ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
09.02.12 13:23:33 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n431620502_3 wurde von Rufnummer@ssl52.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Ursache 301

Beitrag von UM-Bigone » 14.02.2012, 21:40

Dann ist es ja ein Massenphänomen :D
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Ursache 301

Beitrag von ugo » 15.02.2012, 09:08

Nun ja, es scheint ja woran auch immer zu liegen??
Denn vor dem letzten Update gab es diese Einträge evtl. mal 1x in 1-2 Monaten,
nun täglich bei zig Telefonaten.

Der Service selbst bleibt einem die Antwort schuldig :naughty: :naughty:

antar
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 57
Registriert: 06.10.2008, 18:59

Re: Ursache 301

Beitrag von antar » 15.02.2012, 10:12

Hallo,

bei mir in Bonn kommt es auch täglich vor. Es scheint ein größeres Problem zusein. Um so bedenklicher finde ich es , wenn sich der Anbieter nicht darum kümmert oder seine Kunden darüber informiert. Aber der Vertrag bei Unitymedia ist nicht auf unbestimmte Zeit abgeschlossen.

Gruß

Antar

schläfer
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 01.01.2011, 21:24
Wohnort: Rheingau

Re: Ursache 301

Beitrag von schläfer » 15.02.2012, 22:18

UM-Bigone hat geschrieben:Ich meinte mit sporadisch : "relativ vereinzelt vorkommend".
Evtl. haben das alle 6360 User,dann wäre es natürlich nicht sporadisch.

Bei uns im Gebiet 65385 (Hessen) ist es auch so mit den Fehlermeldungen. Schon in unserem Dorf sind fast an die 20 Boxen die, die Fehlermeldung 301 aufweisen.
Also nix mit vereinzelt.....
Nur, ich habe den Eindruck, obwohl es gemeldet wurde, es wird nichts unternommen. Es kommt ja nicht mal zu Rückmeldungen seitens UM an die Betroffenen.
Bild

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Ursache 301

Beitrag von Moses » 16.02.2012, 10:44

Warum sollte UM auch etwas unternehmen? Tritt denn ein Fehler auf?

Dass in irgendeinem Log ein Hinweis (auch im Log steht nichts von Fehler!) erscheint, hat ja nichts mit einem Fehler zu tun... ausserdem wurde hier im Thread schon erklärt, was der Hinweis bedeutet. Die Erklärung macht ziemlich klar, dass es sich dabei nicht um einen Fehler handelt.

Wenn ihr sonst keine Probleme habt, solltet ihr sehr glücklich sein, im Leben. Schade ist, dass einige wohl nix zu tun haben, ausser "Probleme suchen" und es offensichtlich doch nicht sind... ;)

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Ursache 301

Beitrag von ugo » 18.02.2012, 21:27

Moses hat geschrieben:Warum sollte UM auch etwas unternehmen? Tritt denn ein Fehler auf?

Dass in irgendeinem Log ein Hinweis (auch im Log steht nichts von Fehler!) erscheint, hat ja nichts mit einem Fehler zu tun... ausserdem wurde hier im Thread schon erklärt, was der Hinweis bedeutet. Die Erklärung macht ziemlich klar, dass es sich dabei nicht um einen Fehler handelt.

Wenn ihr sonst keine Probleme habt, solltet ihr sehr glücklich sein, im Leben. Schade ist, dass einige wohl nix zu tun haben, ausser "Probleme suchen" und es offensichtlich doch nicht sind... ;)
Das es sich NICHT um einen schwerwiegenden Fehler handelt ist mir klar, ABER: RUND 15 MONATE lang KEINE Log-Einträge mit dem Hinweis 301!
Und nun häufen sie sich seit geraumer Zeit, bedeutet für mich das doch irgendwo etwas nicht stimmen kann, denn wenn ja alles in Ordnung wäre
gäbe es diese Einträge nun einmal NICHT! :kratz:
Als Kunde ist für mich nur von Interesse warum diese Einträge nunmehr täglich gehäuft aufgeführt werden, mehr nicht.

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Ursache 301

Beitrag von caliban2011 » 19.02.2012, 00:25

Es handelt sich nicht nur um keinen schwerwiegenden, sondern überhaupt nicht um einen Fehler. Als Kunde muss dich das log nicht interessieren, sondern dass deine Leitung funktioniert.
150MBit | FB6490 (eigene)

betacarve
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 02.10.2009, 11:44

Re: Ursache 301

Beitrag von betacarve » 22.02.2012, 08:05

caliban2011 hat geschrieben:Als Kunde muss dich das log nicht interessieren, sondern dass deine Leitung funktioniert.
Sehe ich anders!

Ich habe auch bei jedem ausgehenden Anruf einen entsprechenden Eintrag im Log. Habe deswegen und wegen weiterer Probleme
  • - Knackgeräusche
    - Singen in der Leitung
    - Plötzlich fremde Gespräche in der Leitung
ein Ticket bei UM aufgemacht. Techniker kam gestern. Leitung durchgemessen - wie üblich alles bestens :kratz: - und FB getauscht. Geändert hat sich nichts. Außer dass ich eine neue IP habe, sind sowohl die 301er, als auch die Störungen nach wie vor vorhanden.

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Ursache 301

Beitrag von ugo » 22.02.2012, 14:15

Die Knack-Geräusche kommen mir bekannt vor, es kommt auch einige Male vor das die Signalisierung eines
weiteren Anrufs in der Leitung nicht stattfindet. Dies war bisher NIE der Fall und die 301er Einträge sind erst
seit einiger Zeit täglich in den Logs aufgetaucht.

Daher ist es für mich schon von Interesse warum diese Einträge sich nun häufen! Denn optimal ist dies mit
Sicherheit nicht, zumal nur 1 Haus weiter die gleiche Konfiguration aus FB/Telefon Plus OHNE die Einträge
vorhanden ist :naughty: :naughty:

onlinefan99
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 28.02.2011, 17:19

Re: Ursache 301

Beitrag von onlinefan99 » 10.03.2012, 20:30

Hallo,

bisher gab es von Unitymedia immer noch keine Stellungnahme.

Ich habe heute per DM die Unitymedia Twitter Mitarbeiter angefragt.

Mal sehn was als antwort kommt.

Gruß
onlinefan99

Joerg123
Übergabepunkt
Beiträge: 484
Registriert: 29.09.2011, 18:27

Re: Ursache 301

Beitrag von Joerg123 » 11.03.2012, 11:13

10.03.12 18:44:42 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n<username>_1 wurde von Rufnummer <anzurufende Vorwahl+Rufnummer> zu <anzurufende Vorwahl+Rufnummer>@ssl32.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
Als Server hab ich den ssl32.telefon.unitymedia.de eingetragen wie es auch in meinem Kundencenter als mein Registra aufgeführt ist. Proxy und STUN-Server hab ich garnicht eingetragen (was ebenfalls richtig sein dürfte)
Office Internet&Phone 50/5 Mbit/s via Fritzbox 6360 mit Fritz!OS 06.52
2x DECT (Siemens S67h + S68h, HDfähig) via Fritzbox

onlinefan99
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 28.02.2011, 17:19

Re: Ursache 301

Beitrag von onlinefan99 » 11.03.2012, 15:12

Hallo,

es könnte wohl ein Bug oder ein Systemfehler bei Unitymedia sein.
Telefonie ist ohne Probleme ja möglich.
Was mir noch aufgefallen ist, das wenn man seine zweite oder dritte Rufnummer anruft wird diese immer ohne Absendererkennung angerufen.

Das war bis vor ein paar Wochen nicht so, da wurde die Rufnummer intern auch immer erkannt.

Wie gesagt eine Antwort von Unitmedia steht noch aus.
Es wäre toll, wenn auch noch andere sich wegen dem "Systemeintrag" an Unitymedia und/oder AVM wendet.
Nur um sicher zu gehen, dass es nicht doch ein Fehler ist.

Gruß
onlinefan99

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste