Fritzbox 6360Cable mit ISDN-TK-Anlage funktioniert nicht

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
eckart.t
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 30.07.2009, 09:44

Fritzbox 6360Cable mit ISDN-TK-Anlage funktioniert nicht

Beitrag von eckart.t » 30.12.2011, 14:15

Hallo,

ich habe eine Fritzbox 6360 Cable mit ISDN-TK-Anlage von Telebau. (C-Easy-Classic)
Heute Morgen wurden bei mir die Rufnummern von Vodafone nach UM portiert.
In der Fritzbox wurde als Telefoniegerät eine ISDN-Anlage eingetragen.
(Alle 3 Rufnummern sind auch korrekt in der Fritzbox vorhanden)

Das ISDN-Kabel habe ich aus der Vodafone-Box rausgezogen und in die Fritzbox gesteckt.
Telefone und alle 3 Rufnummern funktionieren.

Allerdings teilt die TK die Nummern nicht mehr auf, d.h egal welche Nummer man anruft es klingeln immer alle Telefone.
Die Konfiguration der TK ist nicht verändert worden. Gestern mit Vodafone funktionierte noch alles einwandfrei, also bei der 1. Nummer klingelt Telefon1 , bei der 2. Nummer klingelt Telefon 2.

UM konnte mir nicht weiterhelfen, sagten mit die Portierung wäre noch nicht abgeschlossen und die Konfiguration der TK-Anlage wäre verändert worden.
Stimmt aber nicht, habe die Konfigurierung der TK-Anlage nochmal überprüft.

Kann es sein das die TK-Anlage mit dem ISDN-Anschluss der Fritzbox nicht zurecht kommt ?
Habe keine Ahnung mehr was ich noch machen kann.

Gruß
Eckart

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Fritzbox 6360Cable mit ISDN-TK-Anlage funktioniert nicht

Beitrag von koax » 30.12.2011, 14:22

eckart.t hat geschrieben:
Das ISDN-Kabel habe ich aus der Vodafone-Box rausgezogen und in die Fritzbox gesteckt.
Telefone und alle 3 Rufnummern funktionieren.
Hast Du denn in der Fritzbox auch unter Telefoniegeräte eine ISDN-Telefonanlage und die 3 MSNs eingerichtet?

hendrik_1
Kabelexperte
Beiträge: 132
Registriert: 25.10.2011, 13:55

Re: Fritzbox 6360Cable mit ISDN-TK-Anlage funktioniert nicht

Beitrag von hendrik_1 » 30.12.2011, 14:23

koax hat geschrieben:
eckart.t hat geschrieben:
Das ISDN-Kabel habe ich aus der Vodafone-Box rausgezogen und in die Fritzbox gesteckt.
Telefone und alle 3 Rufnummern funktionieren.
Hast Du denn in der Fritzbox auch unter Telefoniegeräte eine ISDN-Telefonanlage und die 3 MSNs eingerichtet?
Ja, hat er:
In der Fritzbox wurde als Telefoniegerät eine ISDN-Anlage eingetragen.
(Alle 3 Rufnummern sind auch korrekt in der Fritzbox vorhanden)
Bild

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: Fritzbox 6360Cable mit ISDN-TK-Anlage funktioniert nicht

Beitrag von albatros » 30.12.2011, 16:55

Die Rufnummern, auf die die Telefone reagieren sollen, müssen in der Telefonanlage (oder bei ISDN-Telefonen im Telefon) eingetragen werden. Normalerweise wird nur die MSN ohne Vorwahl eingetragen. Testweise könntest Du sie einmal komplett mit Vorwahl eintragen, vielleiecht funktioniert es dann.
Es sollte aber eigentlich unerheblich sein, ob die TK-Anlage an der FB oder direkt am ISDN angeschlossen ist (es sei denn, es handelte sich vorher um einen Anlagenanschluss, was es aber vermutlich nicht war), d.h. sie müsste an der FB ohne Änderungen genauso funktionieren.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

eckart.t
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 30.07.2009, 09:44

Re: Fritzbox 6360Cable mit ISDN-TK-Anlage funktioniert nicht

Beitrag von eckart.t » 30.12.2011, 21:24

Die Rufnummern, auf die die Telefone reagieren sollen, sind schon korrekt in der Telefonanlage eingetragen.
Habe da auch nichts verändert, gestern funktionierte das ja noch mit dem "richtigen ISDN" von Vodafone.
Das ISDN-Signal aus der Fritzbox muss irgendwie anders sein.
MSN mit Vorwahl habe ich auch probiert, keine Änderung.

Ich habe eine Geschäftsnummer mit der nur das Telefon im Geschäft klingel darf.
Die anderen Telefone in den Privaträumen dürfen dann nicht klingeln.

Jetzt schellt es überall , das ist richtig Mist.
Habe mir heute eine andere TK-Anlage geliehen, der selbe Effekt, alles klingelt.

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Fritzbox 6360Cable mit ISDN-TK-Anlage funktioniert nicht

Beitrag von mischobo » 30.12.2011, 23:35

... schon mal darüber nachgedacht, die FritzBox als TK-Anlage zu nutzen ?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Leo3 und 4 Gäste